eingestellt am 18. Mai
Hallo zusammen,

da ich gerade in diesem Thread meine Rezension der aktuellen Liquid Director Gin Box eingestellt habe dachte ich, ich mache noch einen Thread in "Diverses" auf, falls es noch andere Interessierte gibt.

Liquid Director ist ein Gin Club bei dem man monatlich, 2-monatlich oder 3-monatlich eine Box mit Gin + Goodies geschickt bekommt.
Die Box kostet 49€. Aktuell erhält man bei Zahlung mit Lastschrift dauerhaft 3€ Rabatt. Ich konnte letzten Monat noch mit 4€ Rabatt abschließen.

Hier mein Fazit der Maibox:

Inhalt:
- Löwen Gin Idealo: 42,99€
- 2x Fever Tree Tonic. Als Preis setze ich hier mal die 67 cent aus diesem Deal an + 25 cent Pfand = 1,84€ (normalpreis allerdings eher 1€ + 0,25€ Pfand, also 2,50€)
- Mozart Liquor 20ml Idealo: 1,26€
- Mozart Pastete Idealo: 1,60€
- Postkarte, Booklet, Aufkleber

Ich bin zuerst erschrocken über den Likör, aber man soll ihn nicht mit Gin mischen - da der Gin aus Österreich ist, haben sie österreichische Spezialitäten dazugepackt. Die Pastete habe ich auch schon gegessen, war sehr lecker.

Beim Tonic hätte ich mir etwas ausgefalleneres gewünscht, Fever Tree hatte ich schon sehr oft. Positiv ist aber hier dass es Pfanddosen sind die man sehr einfach zurückgeben kann und so ein 50 cent Cashback erhält und nicht irgendwelche exotischen Pfandflaschen.

Den Gin habe ich gestern abend gleich mal pur probiert und ich muss sagen es ist ein Spitzen-Gin, sehr schöne Aromen; die angegebenen Bergkräuter kommen sehr gut raus. Dazu noch eine sehr außergewöhnliche mundgeblasene Flasche im Retrolook.

Wenn ich die Preise oben zusammenzähle komme ich auf 47,69€ ggf zzgl. Versand
Bezahlt habe ich 45€ mit dem 4€-Gutschein.
Insgesamt also sicher kein superschnapper, aber ich bin zufrieden. Ich habe einen Gin kennengelernt, den ich mir vermutlich so nicht gekauft hätte aufgrund des hohen Preises, der mir aber sehr gut schmeckt. Zusammen mit den Goodies im Wert von gut 5€ geht der Preis in Ordnung, insbesondere da ich keinen Versand gezahlt habe.

Ich habe 3-monatig abonniert, daher schaue ich mir die nächsten 2 Boxen mal aus der Ferne an und entscheide dann ob ich mich nochmal beliefern lasse.

Fazit: ich bin zufrieden. Hätte ich den Gutschein nicht gehabt und 49€ gezahlt würde ich allerdings kündigen weil ich enttäuscht wäre Ware mit Idealopreisen kleiner dem Kaufpreis zu bekommen.

Viele Grüße,
snoozle


  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
4 Kommentare

Naja, du hast jetzt Glück gehabt, das dir der teure Gin schmeckt, aber wenn du einen 45€ Gin bekommen hättest, der absolut daneben ist, hättest du dich tot geärgert... Ist ja auch, wie du schon geschrieben hast, kein Schnäppchen. Wäre es nicht besser in einer Bar einen zufälligen Gin zu probieren und dann bei Gefallen eine Flasche davon zu kaufen? Weniger Risiko und auch nicht viel teurer.

HomerJ.Simpsonvor 2 h, 20 m

Naja, du hast jetzt Glück gehabt, das dir der teure Gin schmeckt, … Naja, du hast jetzt Glück gehabt, das dir der teure Gin schmeckt, aber wenn du einen 45€ Gin bekommen hättest, der absolut daneben ist, hättest du dich tot geärgert... Ist ja auch, wie du schon geschrieben hast, kein Schnäppchen. Wäre es nicht besser in einer Bar einen zufälligen Gin zu probieren und dann bei Gefallen eine Flasche davon zu kaufen? Weniger Risiko und auch nicht viel teurer.


Gerade bei so hochpreisigen Gins sicherlich die deutlich bessere Variante. Bei 'ner 20€ Flasche mal danebenzugreifen kann man gut verkraften, bei einer 45€ Flasche - da bekomme ich zwei Flaschen guten Gin, von denen ich weiß, dass sie mir schmecken.

Verfasser

HomerJ.Simpsonvor 2 h, 21 m

Naja, du hast jetzt Glück gehabt, das dir der teure Gin schmeckt, … Naja, du hast jetzt Glück gehabt, das dir der teure Gin schmeckt, aber wenn du einen 45€ Gin bekommen hättest, der absolut daneben ist, hättest du dich tot geärgert... Ist ja auch, wie du schon geschrieben hast, kein Schnäppchen. Wäre es nicht besser in einer Bar einen zufälligen Gin zu probieren und dann bei Gefallen eine Flasche davon zu kaufen? Weniger Risiko und auch nicht viel teurer.


Stimmt schon, aber eine Bar mit viel Ginauswahl hat auch nicht jeder in der Nähe. Klar, man kauft die Katze im Sack und für mich war es ein Experiment. Wie Du richtig sagst, wenn die mir einmal einen Gin schicken der mir nicht schmeckt ärgere ich mich und kündige das Abo

Lieber Gins bei onlineshop-helgoland bestellen. Hättest 1.5 Liter Gin Mare dort bekommen für den Preis deines Abos, beispielsweise.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Gearbest Paket hängt in London fest!65212
    2. Adventskalender für Kinder selbst machen - was kommt rein?67
    3. Frage zur Amazon Student Mitgliedschaft810
    4. Amiibo Sammelthread [Angebote, Verfügbarkeit]53764

    Weitere Diskussionen