thehut sendung doppelt erhalten - was tun?

ich habe folgendes problem:
im mai habe ich mir bei thehut die planet earth bluray box bestellt. als einen monat später immernoch nix angekommen war beschwerte ich mich und mir wurde gesagt, dass eine neue sendung unterwegs sei. einige tage später war die bluray in meinem briefkasten.
nun knapp einen monat später hab ich wieder eine sendung von thehut erhalten - inhalt: planet earth.
was soll ich nun tun? die sendung zu thehut senden? behalten und nix sagen? muss ich für den versand aufkommen? (ist ja nicht meine schuld gewesen)
ist evtl jmd das selbe schon passiert?
danke im voraus für eure hilfe...

Beste Kommentare

Hatte den Fall auch schon. Habe mich gemeldet und mir wurde gesagt, dass ich es einfach behalten solle, da ein Rückversand zu teuer gewesen wäre. Reines Gewissen und (in meinem Fall) 2 Spiele.

Es handelte sich dabei aber um Kane und Lynch, was einen Preis von ~6 Euro hatte. Bei ~15 Euro wird sich das aber wohl ähnlich verhalten.
Und selbst wenn, dann schickst du es eben zurück.

Courage und Moral sind Tugenden, die heutzutage kaum noch einer hat.

7 Kommentare

Das kommt jetzt auf dein Gewissen an.
Wenn du ein Gewissen hast, schreibst du eine mail an die und fragst, was du machen sollst.
Wenn du kein Gewissen hast, verscherbelst du das Ding bei ebay

was soll diese frage? dort melden und sagen was sache ist. die werden die schon kosten für den rückversand übernehmen . lass dir die einfach im voraus überweisen.
die zweite sendung kam ja deshalb, weil du behauptet hast nichts bekommen zu haben.

Hatte den Fall auch schon. Habe mich gemeldet und mir wurde gesagt, dass ich es einfach behalten solle, da ein Rückversand zu teuer gewesen wäre. Reines Gewissen und (in meinem Fall) 2 Spiele.

Es handelte sich dabei aber um Kane und Lynch, was einen Preis von ~6 Euro hatte. Bei ~15 Euro wird sich das aber wohl ähnlich verhalten.
Und selbst wenn, dann schickst du es eben zurück.

Courage und Moral sind Tugenden, die heutzutage kaum noch einer hat.

Kurz anmailen... Aufgrund der hohen Versandkosten für den Rückversand darfste es sicherlich behalten... TheHut selbst hat natürlich ganz andere Versandkonditionen als wir...

Behalte es einfach und mach dir keinen Kopf drum. Die haben schon so viele Käufer mit Mängelware, nicht erstatteten Rücksendekosten ( trotz Zusage ) und nie erstatteten Zahlungen beschissen, da kommts nicht drauf an.

Wenn es eine Sendungsverfolgungsnummer gab, und das Paket als "vermisst" gemeldet wurde, erhählst du in ca 6 Monaten einen Brief der deutschen Post (wurden von RoyalMail informiert, die wiederum von TheHut), der mitteilt, dass besagte Sendung nicht aufgetaucht ist und dich über den aktuellen Stand abfragt ("inzwischen angekommen", "nichts erhalten" u.Ä.).
Ist nicht garatniert, bei mir war es jedoch so.

Sayuri

Behalte es einfach und mach dir keinen Kopf drum. Die haben schon so viele Käufer mit Mängelware, nicht erstatteten Rücksendekosten ( trotz Zusage ) und nie erstatteten Zahlungen beschissen, da kommts nicht drauf an.


Ich gehöre zu dieser Gruppe dazu! TheHut verdient kein Mitleid! Spuck ihnen ins Gesicht!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [oepfi / steam] Game-Keys werden verschenkt ;)1812365
    2. PS4 kaufen oder warten?811
    3. Bayernticket nacheinander nutzen44
    4. www.chartservice.net was haltet ihr von der Seite?79

    Weitere Diskussionen