Thermomix Tipps zur Neuanschaffung

Meine Frau möchte sich die Thermomix Küchenmaschine zulegen. Hat irgendjemand Tipps wie man bei Neuanschaffung sparen bzw. die Lieferzeit verkürzen kann?
Es soll ein neues oder neuwertiges aktuelles Modell sein.
Danke für Eure Hilfe!

Beste Kommentare

red es ihr aus. Deppengerät. soll lieber Kochkurs machen oder von Mutti oder Oma kochen lernen

23 Kommentare

red es ihr aus. Deppengerät. soll lieber Kochkurs machen oder von Mutti oder Oma kochen lernen

Verfasser

Vonti

red es ihr aus. Deppengerät. soll lieber Kochkurs machen oder von Mutti oder Oma kochen lernen


Keine Chance, sie verkauft Haushaltsgeräte und ist heiss auf das Ding. Ausserdem ist es ihr Geburtstagswunsch.

Kannst nur sparen wenn ihr nen Thermomix Abend bei euch veranstaltet, sind glaube ich 50€. Wartezeit zu verkürzen gibt es wohl nur die Möglichkeit einen überteuerten bei eBay Kleinanzeigen zu kaufen.

Gibt nix billiger, ausser du machst bei dir daheim eine Vorführung

Vonti

red es ihr aus. Deppengerät. soll lieber Kochkurs machen oder von Mutti oder Oma kochen lernen



Gute Wahl! Nutzen ihn fast täglich. Heute wieder Hefeteig gemacht.... Würde gebraucht einen von letztem Jahr kaufen.

Vonti

red es ihr aus. Deppengerät. soll lieber Kochkurs machen oder von Mutti oder Oma kochen lernen



Wir sind sehr zufrieden damit! Erleichtert die Arbeit ziemlich, vor allem mit zwei Kindern...

Moulinex Soup an Co in Kombination mit ner Bosch Küchenmaschine ist gleichwertig bzw geschickter! Kosten ca. 150€ + 50-100€ (je nach Modell)

Klar.... Was ein Stuss!

Avatar

GelöschterUser57388

Kauf eine Kenwood Cooking Chef

50 Euro kannst du sparen wenn du eine "Vorführung" bei dir machst und drei Unterschriften bekommst

Meiner wurde auch diese Woche bestellt

Erleichterung? Welche Erleichterung ? Unglaublich was sich die Menschen einreden (lassen).
Essen auf Rädern ist ne Erleichterung oder eine eigene Haushaltshilfe beschäftigen, die 2 Stunden am Tag kommt, kocht, putzt und einkauft.

Meine Hilfe kommt 3x mal die Woche für ca 2 Stunden. Mache das jetzt schon seit Jahren so. Das ist wirklich eine Hilfe. Die gesparte Zeit nutze ich für Freizeit oder um Geld zu verdienen.

Verfasser

Danke für die Alternativen Geräte als Vorschlag. Allerdings kommen die nicht in Frage.

Vonti

Die gesparte Zeit nutze ich für Freizeit oder um Geld zu verdienen.



Klar..... und hier Quark von sich zu geben...... wobei das der Thermomix leider nicht kann.....

Vonti

Die gesparte Zeit nutze ich für Freizeit oder um Geld zu verdienen.


Für den Einen ist es Quark, für den Anderen Käse
Ich kann mit Beidem sehr gut leben.
Die Maschine ist weder das Eine noch das Andere, sondern einfach nur unnötiger überteuerter Mist für Menschen die nicht (gut und schnell) kochen können und dazu gehören müssen, sonst ist man ja nix wert unter "Seinesgleichen". Was für ne kranke Gesellschaft.

Haben eine Cooking Chef. Hat zwar nicht den Frauenfaktor wie der Thermomix, aber das Teil ist überragend. Qualitativ spielt es in einer anderen Liga

Meine Nachbarin hat sich letzte Woche einen bestellt- 50€ Nachlass wenn man nen Vorführabend macht.
Als Wartezeit wurde ihr 12-14 Wochen angegeben.

Vonti

Ich kann mit Beidem sehr gut leben. Die Maschine ist weder das Eine noch das Andere, sondern einfach nur unnötiger überteuerter Mist für Menschen die nicht (gut und schnell) kochen können und dazu gehören müssen, sonst ist man ja nix wert unter "Seinesgleichen". Was für ne kranke Gesellschaft.



So viel Frust, Angst und Wut wegen einer Küchenmaschine. Die Gesellschaft ist wirklich böse und krank.

Sind Wasserkocher mit Temperaturvorwahl auch böse?

Thermomix ist rausgeschmissenes Geld. Ich habe nur zwei Wörter für dich "dynamische Anspannung".

Vonti

Ich kann mit Beidem sehr gut leben. Die Maschine ist weder das Eine noch das Andere, sondern einfach nur unnötiger überteuerter Mist für Menschen die nicht (gut und schnell) kochen können und dazu gehören müssen, sonst ist man ja nix wert unter "Seinesgleichen". Was für ne kranke Gesellschaft.


Sehr, wenn man nicht aufpaßt, dann greifen sie dich des Nächtens an und verbrühen dich bis zur Unkenntlichkeit mit kochendem Nass.

Ich wettere auch vollstes Rohr gegen dieses Unsinnsding. Das ist ein verschissener Mixer den man erwärmen kann, zu einem total überteuerten Preis. Wie man das kaufen kann, bleibt mir ein Riesen Rätsel

Verfasser

Tonyday

Ich wettere auch vollstes Rohr gegen dieses Unsinnsding. Das ist ein verschissener Mixer den man erwärmen kann, zu einem total überteuerten Preis. Wie man das kaufen kann, bleibt mir ein Riesen Rätsel



Ich kann dich voll verstehen. Soviel Kohle würde ich auch niemals für einen "besseren" Mixer ausgeben.
Nur für manche sind Küchenmaschinen eine Art Hobby, so wie für andere z.B. Autos.
Für mich ist die Rechnung einfach: Sie gönnt sich ein neues Spielzeug, also gönne ich mir auch ein neues Spielzeug

Ich habe mir einen alten gebrauchten für 220€ zugelegt. Ich spare mir damit viel Zeit. Ich finde die Kombination praktisch und erhitze Speisen bis maximal 80°C was ich mit dem Herd schwer steuern kann. Dafür muss ich nicht mehr permanent dabei stehen und rühren oder darauf achten das nichts anbrennt, wie bei Milchreis bzw. Pudding. Wer auch auf intensiven Geschmack steht und frisches selbstgekochtes Essen schätzt ist mit einem Thermomix sicher nicht falsch beraten.
Mit welcher Maschine kann man denn sonst Dinkel in die Maschine schütten, mahlen und dann noch mit Wasser und Hefe einen Brotleib kneten?
Ja klar gibt es alternativen, aber jedes Gerät hat seine schwächen und stärken.

Wenn es jetzt nicht unbedingt ein neuer sein muss. Finde persönlich das Vorgängermodell zum aktuellen Modell einfacher zu bedienen.

Tonyday

Ich wettere auch vollstes Rohr gegen dieses Unsinnsding. Das ist ein verschissener Mixer den man erwärmen kann, zu einem total überteuerten Preis. Wie man das kaufen kann, bleibt mir ein Riesen Rätsel


Verdammt, so habe ich es noch nicht gesehen. Da hast Du Recht.
Meine Frau will aber so ein Zeug nicht ... grummel, da muss ich wohl noch länger auf meinen Porsche warten. Warum muss meine Herzdame auch so intelligent sein. Hätte vielleicht auch so ein Hausmütterchen heiraten sollen, die auf den ganzen Mist abfährt, ständig shoppen geht, sich mit Freundinnen zum Schwatz regelmäßig trifft, mit der Gruppe auf Mallorca ne Sause macht .... ach halt, alles gut so wie es ist. Da verzichte ich gerne auf einen Porsche.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [B] redmi 3s 2/16gb Gold Band 2033
    2. Miles and More34
    3. Fritz!box 6590 cable vorbestellen11
    4. [S] 2x 10€ DB Gutschein11

    Weitere Diskussionen