Abgelaufen

Threadless Sale: Mal wieder T-Shirts für $9.99 + Versand *UPDATE4*

78
eingestellt am 24. Jul 2012
UPDATE 4

Es ist wieder Sale und diesmal läuft die Aktion bis zum 27.07. 17 Uhr unserer Zeit. Danke Conker111.


Ursprüngliches UPDATE3 vom 25.06.2012:


UPDATE 3

Es geht wieder los. Alle Shirts für $9.99. Diesmal läuft die Aktion bis zum 27.06. 17 Uhr unserer Zeit.


Danke daskiwi.


Ursprüngliches UPDATE2 vom 14.05.2012:


UPDATE 2


mydealz.de/dea…%20, bzw. Krueck83 haben mich gerade darauf hingewiesen, dass bei Threadless wieder Sale ist. Die Qualität ist meiner Meinung nach deutlich besser geworden, reicht aber nicht an die alte AA Qualität heran.


Ich habe mal wieder den Wechselkurs aktualisiert:


  • 2 x T-Shirts = $19.98 + $9 = ~11,27€ pro Shirt
  • 3 x T-Shirts = $29.97 + $15 =~11,66€ pro Shirt (falls der Zoll es trotz der Deklarierung von 30$ öffnen will, kommen noch 19% EUSt. dazu – aber es ist ja in dem Fall eh günstiger 2 Shirts zu bestellen)

Ab 22€ kommt nämlich theoretisch Zoll dazu, allerdings werden Gebühren unter 5€ nicht eingezogen, wodurch die effektive Freigrenze bei 26,20€ liegt. Darüber kommt dann noch 19% EUSt. hinzu (ab 150€ noch weitere Zollgebühren).


lolnickname versucht übrigens aktuell die Qualität der amerikanischen Versender auf einem Blog zusammenzufassen.


Ursprüngliches UPDATE vom 30.03.2012:


UPDATE 1

Ich hab vor ein paar Tagen meine neuen Shirts erhalten und die Qualität war wieder deutlich besser (war allerdings auch ein neuer Print). Im Blog von Threadless hieß es ja auch, dass sie fast 40.000 T-Shirts weggeworfen haben und jetzt wieder auf bessere Qualität setzen würden. Noch sind meine neuen Shirts nicht gewaschen, wodurch ich noch nichts zur Langfristigkeit sagen kann.


Die 9,99$ Aktion ist vorbei, aber bis 15 Uhr gibt es heute noch 50% Rabatt (ab 25$) mit dem Threadless Gutscheincode: MARCH50.



Ursprünglicher Artikel vom 20.03.2012:


Leider habe ich es ein bisschen verpeilt, aber bei Threadless läuft noch bis morgen (*UPDATE* wurde nochmal verlängert) mal wieder ein Sale bei dem es jede Menge T-Shirts für je $9.99 zzgl. Versand gibt. Leider druckt Threadless ja schon seit einiger Zeit die Designs nicht mehr auf American Apparel Shirts, sodass es in letzter Zeit zu einiger Kritik aufgrund des nun deutlich dünneren Stoffs gekommen ist. Ich denke, dass der Preis dennoch in Ordnung geht und das jeder selber entscheiden muss, ob ihm die Shirts das Geld trotzdem wert sind.


 


[Fehlendes Bild]



Inzwischen sind zwar einige Shirts schon ausverkauft, aber es gibt auch noch jede Menge die verfügbar sind. Die Versandkosten sind bei Threadless gestaffelt und auch von der Größe abhängig. Folgende Rechnung bezieht sich auf T-Shirts der Größe L, bei M kann man z.B. auch 3 bestellen und zahlt nur $9 Versand:


  • 2 x T-Shirts = $19.98 + $9 = ~10,98€ pro Shirt
  • 3 x T-Shirts = $29.97 + $15 =~11,36€ pro Shirt (falls der Zoll es trotz der Deklarierung von 30$ öffnen will, kommen noch 19% EUSt. dazu – aber es ist ja in dem Fall eh günstiger 2 Shirts zu bestellen)

Natürlich besteht auch immer die Möglichkeit, dass die Shirts einfach so durchrutschen, aber falls nicht und man ist nicht da wenn das Paket kommt, muss man u.U. beim nächsten Zollamt zum Zahlen vorbeiflitzen. Als $ Kurs für die Shirts habe ich mit dem aktuellen Kurs gerechnet. Allerdings sollte man beachten, dass der Zoll seinen Kurs nur einmal im Monat updated und eben diesen als Berechnungsgrundlage nimmt. Man fährt also fast am besten die Bestellung in 2er Bestellungen aufzuteilen, idealerweise lässt man Freundin und Freunde auf ihren eigenen Namen bestellen, denn sonst kann in extrem seltenen Fällen die Bestellung vom Zoll auch als eine Bestellung zusammengefasst werden.


Wie finde ich die richtige Größe?


Inzwischen reicht die Threadless Size Tabelle zum Vergleichen, denn es wird eigentlich so gut wie nur noch auf der Threadless Eigenmarke gedruckt (leider). Qualitativ sind diese Shirts in Ordnung (Schulnote 2-). Also nimmt man am besten einfach sein Lieblings-T-Shirt und misst dieses ordentlich aus und dann sollte man wissen, welche Größe man hat.


Zusätzliche Info
78 Kommentare

Wenn man nur 2 Shirts bestellt für die man ja keine Zollgebühren zahlen muss, muss man das Paket dann trotzdem beim Zoll abholen? Oder lassen die's nur manchmal durch?

Mein Bruder hat letztens zwei weiße Threadless-Shirts bestellt. Der Stoff ist ist so dünn, dass man fast schon problemlos sehen kann, was darunter ist bzw. nicht ist. Gut fühlt sich dieser Stoff übrigens auch nicht gerade an.

Kann man auf der Seite auch speziell nach SlimFit Tees filtern?

Mich nervt es jedes Shirt einzeln anzuklicken

Ich wage mal die Behauptung, dass Träger dieser T-Shirts weniger Sex haben als andere.

ist der stoff echt so schlecht? die haben so geile shirts

das letzte mal beim sale habe ich auch 2 shirts bestellt und kann die erfahrungen von Akres bruder nur bestätigen, der stoff ist wirklich seehr dünn und von minderer qualität. angeblich sei das laut threadless nur übergangsmäßig gewesen, weil sie keine shirts mehr von american appeal bekommen würden und noch auf der suche nach einem passendem zulieferer seien.
wie auch immer, ich werde das nicht mehr bestellen. achja und ich musste für meine 2 shirts keinerlei zollgebühren zahlen

Wie sieht es aus mit der Größe, "normal" oder eher "größer, kleiner" ausfallend

Ich habe lange schon nicht mehr bei threadless bestellt. Seit wann haben die denn die schlechteren Shirts etwa?
Zoll dürfte übrigens nicht anfallen, solange sich die Summe auf unter 150€ beläuft. Unter 22€ fällt imho auch die Steuer weg.

ja, die qualität ist wirklich so schlecht.

meine älteren shirts von threadless sind okay, die neueren sind einfach nur noch mist.



mryx: ist der stoff echt so schlecht? die haben so geile shirts



Andre: Ich habe lange schon nicht mehr bei threadless bestellt. Seit wann haben die denn die schlechteren Shirts etwa?


08/2010: alles cool
10/2010: alles cool
06/2011: alles cool
08/2011: dünn und durch den Hals könnte man ein Schwein treiben ...

Selbst die preiswertesten Fotl Shirts haben eine weiaus bessere Qualität als die derzeiten Threadless-Shirts. Was sehr schade ist, aber anscheinend sind sie nurnoch am Profit interessiert. Denn dieses Problem gibt jetzt schon seit fast einem Jahr.
Somit haben sie sich selber ins aus geschossen und ist in meinen Augen auch hier kein Deal mehr wert.

Hallo!

Irgendwann zwischen Mai und Oktober 2011 haben sie wohl umgestellt. Zumindest waren das meine letzten Bestellungen und die im Mai war noch OK.
Die neuen Shirts sind eine Frechheit. Bei einem ist am ersten Tag der Kragen eingerissen...
Auf keinen Fall kaufen, bis wieder bessere Shirts benutzt werden!



Andre: Ich habe lange schon nicht mehr bei threadless bestellt. Seit wann haben die denn die schlechteren Shirts etwa?
(...)

Avatar
Anonymer Benutzer

Kann mich über die Qualität nun wirklich nicht beklagen. Habe in letzter Zeit viele Shirts für $10 je bestellt und finde die Qualität für den Preis absolut in Ordnung.

Bearbeitet von: "" 30. Aug 2016

Hast u evtl. eine andere Quali erhalten? Der Saum am Hals leiert nach der ersten Wäsche aus und die Haut sieht man auch durch Shirt, ist halt schade wenn man die Shirts von früher kennt.

Die Qualität ist mittlerweile katastrophal. Die Shirts, die ich Ende letzten Jahres gekauft habe sind einfach nur für die Tonne: Stoff extremst dünn, am Hals zu weit und insgesamt deutlich zu lang.
Im Vergleich zu den Shirts, auf die noch vor ein paar Jahren bei Threadless gedruckt wurde ein Unterschied wie Tag und Nacht. In der aktuellen Qualität nicht einmal die knapp 10$ wert. Leider.

Avatar
Anonymer Benutzer

dünner als dünnpfiff. finger weg! nach der letzten bestellung nie wieder.

Bearbeitet von: "" 30. Aug 2016

kann dem nur zustimmen..

Muss ich so bestätigen.
Früher sehr gute Qualität, heutzutage nach ein paar Tagen tragen, spätestens nach ein, zwei Waschgängen eigentlich nur noch als Waschlappen nutzbar. Die 10$ sind die sicher nicht wert.

Schade eigentlich, die hatten und haben ein paar sehr schöne Motive im Sortiment.

bei mir warens bei 3 shirts auch nur 9usd vsk.

ich bin mal gespannt in wie weit paypal da mit macht, was ne teilrückzahlung angeht.
wie stehts denn mit der retourinierung?

Ich muss mich leider anschließen und bin mit der Qualität überhaupt nicht mehr zufrieden. Wo bekommt ihr denn jetzt eure T-Shirts her? Welche Shops könnt ihr empfehlen? Ich suche so im Preisbereich bis ~15€ je Shirt (inkl. Porto bei 2 oder 3 Shirts).

Grüße
Thomas

Bei der letzten Rabatt-Aktion hatte ich auch zugeschlagen - nie wieder! Der Rabatt war nicht auf der Rechnung angegeben und wurde deswegen direkt von den Zollgebühren aufgefressen und die Qualität der Shirts ist unter aller Sau, da kannste auch gleich zu Kik.

Also bei meiner letzten Bestellung vor nem Monat war der Stoff vom T-Shirt noch immer Schrott! Viel zu dünn und in meinen Augen schief geschnitten. Da geh ich lieber und kauf mir ein MC Neal T-Shirt bei P&C. Wenn ich will, gibts ja da auch so geekshirts.

Avatar
Anonymer Benutzer

Perfekte Wahl - ein besonderes Design
7 Zoll AllWinner A10 1.5GHz CPU Android 2.3 Tablet mit kapazitivem Touchscreen Black + Kostenloser Versand + 20% Rabatt, ist dies eine perfekte Wahl, das besondere Design und stimmungsvollen Textur.
cutin.de/IJwi

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Bin geteilter Meinung der Qualität. Ich habe mir letztes Jahr ein mal 3 T-Shirts bestellt und 2 T-Shirts. Die Lieferung mit 3 T-Shirts hatten eine sehr schlechte Qualität, extrem dünner Stoff und der Kragen ist stark ausgeleiert, die Lieferung mit den 2 T-Shirts war vollkommen in Ordnung, dickerer Stoff, Kragen leierte nicht aus und sie waren auch nicht wie ein Sack geschnitten

danke für die Kritiken, hab deshalb nicht bestellt und mich vor der Enttäuschung bewahrt. Wenn der Stoff schrott ist kann auch der Aufdruck nichts mehr retten, schließlich will man die Dinger tragen und nicht an die Wand hängen;)

also ich bestelle seit 2006 dort meine T-Shirts sie waren immer von der Qualität her super. Ich unterstreiche nochmal waren. Vor 2 Monaten habe ich mir Shirts estellt und der Stoff ist wirklich nur eine Frechheit. sowas dünnes bekommt man nichtmal bei H&M. Die Designs sind zwar super, aber Qualität und Preis passen leider nicht mehr zusammen

Hab leider vor den ganzen negativen Meinungen bestellt. Schauen wir mal, was da kommt... . Zum Glück nur 2 Stück.



DerBadSanta: Hab leider vor den ganzen negativen Meinungen bestellt. Schauen wir mal, was da kommt… . Zum Glück nur 2 Stück.



Du wirst die gleich miese Qualität bekommen, die sie schon seit knapp einem Jahr an den Mann/die Frau bringen. Selbst die immer wieder gelobte Druckqualität hat je nach T-Shirt Motiv abgenommen.

Die Shirts selber sind hauchdünn und nach zweimal tragen leiern sie aus. Entweder leiert der Halsbund schnell aus, oder sie sitzen bald wie ein Sack. Überragend, wie von vielen hier geschrieben, war die Qualität der Shirts aber noch nie. Sie war bis zum Anfang des letzten Jahres okay und nun ist sie katastrophal.

Es muss sich eben jeder selbst überlegen, ob er für knapp 10 US-Dollar pro Shirt ein T-Shirt haben will, was man vier- bis fünfmal tragen kann, bevor es unansehnlich ist.

4 - 5 mal tragen? Ich hatte dort T-Shirts bestellt, die ich genau einmal an hatte. Ein weisses hatte nach dem ersten waschen bereits ein Loch und die beiden anderen sind so extrem ausgeleiert, dass ich die nun allerhöchstens als Nachthemd tragen könnte. Allerdings fühlt sich der Stoff so unangenehm auf der Haut an, dass noch nichtmal das funktioniert.

Bitte keine Deals mehr von Threadless einstellen! Es müssen ja nicht noch mehr unwissende Erstbesteller über den Tisch gezogen werden!

Ich glaube die Qualität hängt auch von der Farbe ab. Mein weißes Ahirt von 12/2010 hatte sofort einen ausgerissenen Kragen, aber meine anderen bunten von 9/2011 sind super. Ich habe jetzt mal zwei farbige Shirts bestellt und checke die Qualität.

Ich denke die Qulaität hängt eher davon ab aus welchem Bestand die T-Shirts sind. Alter Bestand (alte Designs)=alte Qualität
Neuer Bestand (also auf jeden Fall alle neuen Designs)=neue, schlechtere Qualität.
Der alte Bestand dürfte aber nicht mehr allzu groß sein und durch Reprints sieht man nicht mehr was jetzt wirklich die alte Quali hat.

hat denn niemand per paypal bestellt und so versucht geld zurück zu holen?

Hallo,

ich habe schon zwei mal dort bestellt. Insgesamt 8 Shirts und 3 Hoodies. Wie die beschaffenheit der T-Shirts ist kommt immer auf das Motiv an! für jedes Motiv werden andere RohShirts benutzt. Manche sind mit Dünnem Stoff (z.B. http://de.threadless.com/product/171/Ah_Munna_Eat_Choo) andere sind aus festerem Stoff und auch qualitativ "weicher" z.B. (http://de.threadless.com/product/2604/Technicolour_Rex). Eines war sogar um einiges länger als andere(http://de.threadless.com/product/3466/REM_Stage) ein anderes wieder extrem kürzer. Die breiten passten bei mir immer (M). Die hoodies kann ich empfehlen ! allerdings nicht die Threadless Hoodies! das is ne ganz andere Sorte von Stoff und Verarbeitung... der Schnitt ist auch komisch... also nur die normalen nehmen wenn möglich. Ich habe immer über die Zoll freibeträge bestellt und wurde einmal zum Zoll gebeten um nach zu zahlen. Versanddauer war 2-3 Wochen. Alles in allem bin ich zu frieden mit der Qualität und Verarbeitung ! manche Drucke sind so Farbenprächtig das man das in DE für gewöhnlich nicht findet. Preislich kommt es auch nicht an die normalen Läden rann wenn man extravagantes design mit nachdenklichem Hintergrund will. Für alle die keine Shirts wollen auf denen sowas wie "51 SUPER SUMMER" oder "Party Totenkopf mit blut und rosen" ist soll doch einfach mal probieren. mfg loneranger



DerBadSanta: Hab leider vor den ganzen negativen Meinungen bestellt. Schauen wir mal, was da kommt… . Zum Glück nur 2 Stück.



Wäre klasse wenn du berichten könntest wie die Qualität ist, den Sale gibts ja alle paar Wochen.

@hellium: warum Geld zurück holen?

@admin: die Aktion wurde bis Freitag verlängert.

@hellium
weil die erhaltene Ware nicht dem entspricht, was man bestellt hat.

Vielleicht sollten die hin schreiben, wieviel Gramm das Shirt wiegt, oder so.

Ich verstehe nicht, dass die nicht schon vorher viel Theater hatten. Löschen die auch Einträge aus dem Forum?

Das mit der nachlassenden Qualität hat man bei Threadless jetzt auch erkannt: threadless.com/new…day

Es ist wirklich sehr schade, dass die Qualität bei Threadless über die Jahre so nachgelassen hat. Einige T-Shirts aus der ersten oder zweiten Auflage trage ich teilweise heute noch - so gut ist die Stoffqualität und der Druck. Bei den neuen Shirts ist nicht nur der Stoff extrem dünn und labbrig, sondern leider auch der Aufdruck überhaupt nicht waschmaschinenfest (und das bei 40° C Wäsche mit Colorwaschmittel). Ich würde sogar drei oder vier Euro mehr bezahlen, wenn die Qualität stimmen würde. So macht das aber leider keinen Sinn.



sfischa: Das mit der nachlassenden Qualität hat man bei Threadless jetzt auch erkannt: threadless.com/new…day



Das fällt denen dann rein zufällig nach dem Sale auf?! Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. Die werden die Stimmen derer, die deren Shirts nur noch schlecht finden, einfach nicht mehr unterdrücken können. Immerhin muss man damit Geld verdienen.... Die wollten einfach sehen, wie weit man die Qualität senken kann und die Leute den Müll trotzdem kaufen.

Außerdem steht in der Meldung nur, dass sie planen!!! selbst T-Shirts zu fabrizieren. Bis die mal soweit sind, solange werde ich kein Shirt mehr bei denen kaufen. Selbst die vermeintlich besseren Shirts sind nämlich Schrott.

Kann mich den schlechten Meinungen über Threadless nur anschliessen, habe diesen Monat fünf T-Shirts erhalten und die Qualität geht mal garnicht. Die Dinger sind so dünn das man fast durschauen kann. Also Leute, Finger weg bis die da nicht nachgebessert haben.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler