Gepostet vor 1 Tag

Ticketmaster offenbar gehackt

Hi allerseits.

Sicher gibt es etliche hier, die regelmäßig Karten bei Ticketmaster kaufen. Offenbar wurden die jetzt gehackt und vermutlich 560 Millionen Kundendaten gestohlen.
Hoffe, dass keiner von euch betroffen ist.

Erste Infos gibt es auf nachfolgenden Links:
bbc.com/new…9wo
grenzecho.net/107…ern
borncity.com/blo…et/
berliner-zeitung.de/new…080
Zusätzliche Info
Sag was dazu

13 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. lastpsych's Profilbild
    Der Name vermittelt etwas, was die diese mbH garnicht ist
  2. schopper2's Profilbild
    bei 560 mio kundendaten muss man eher glück haben, wenn man nicht dabei ist.
  3. elmotius's Profilbild
    Danke.
  4. daniel_sun's Profilbild
    Danke für den Hinweis - habe direkt das Passwort geändert 🙈🙈🙈
  5. MUC.Bayern's Profilbild
    Hat schon jemand eine Benachrichtigung von denen bekommen?
    nachrichtanjonas's Profilbild
    Nein, habe dort allerdings auch nie gekauft.
  6. JensGoro2019's Profilbild
    Das Problem ist leider, dass jeden Tag so viele Unternehmen, Foren, usw. gehackt werden.

    Angenommen wir würden dort jedes Mal eine Klage Welle einreichen, dann müssten wir das Internet abschalten.

    Leider ist das Internet nunmal ein Datenparadies und es wird immer löchrig bleiben.

    Trotzdem danke für die Info!
    past_tense's Profilbild
    Was für ein hohler Kommentar. Es werden auch jeden Tag Menschen überfahren oder gelegentlich verunglücken Flugzeuge, deswegen schafft man den Verkehr nicht ab sondern macht diesen sicherer. (bearbeitet)
's Profilbild