Tidal Musikerkennung

7
eingestellt am 29. Jun
Hallo und guten Abend!
Kennt jemand eine App wie Shazam oder Soundhound, mit der Musikerkennung möglich ist und die zugleich die erkannten Titel in einer Tidal-Playlist ablegt?
In dem Zusammenhang habe ich gelesen, dass zumindest vor einiger Zeit Shazam in Tidal integriert war, das scheint aber nicht mehr der Fall zu sein, zumindest habe ich keine entsprechende Option gefunden. Oder ist das etwas, was beispielsweise nur in der US-Variante funktioniert?
Danke und weiter eine gute Woche!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

7 Kommentare
Shazam gehört zu Apple und Apple hat Apple Music, deswegen kann ich mir nicht vorstellen, dass Konkurrenzprodukte wie Tidal da groß noch unterstützt werden
Christopher_M.29.06.2020 23:47

Shazam gehört zu Apple und Apple hat Apple Music, deswegen kann ich mir …Shazam gehört zu Apple und Apple hat Apple Music, deswegen kann ich mir nicht vorstellen, dass Konkurrenzprodukte wie Tidal da groß noch unterstützt werden


Da ist vermutlich was dran. Aber vielleicht gibt es noch eine andere App dieser Art, die man mit Tidal verknüpfen kann ...
Ich hatte die erkannten Lieder ne zeitlang mal über SoundHound automatisiert einer Spotify Playlist hinzugefügt und dann hatte ich SongShift als App im Hintergrund laufen gehabt, die automatisiert die Playlists zwischen Spotify und Tidal synchronisiert hat. Aber ist natürlich sehr suboptimal. Stand vor 1,5 Jahren gab es keine App, die das direkt konnte. Hatte selber mal sehr lange danach gesucht
Lukas0030.06.2020 09:03

Ich hatte die erkannten Lieder ne zeitlang mal über SoundHound …Ich hatte die erkannten Lieder ne zeitlang mal über SoundHound automatisiert einer Spotify Playlist hinzugefügt und dann hatte ich SongShift als App im Hintergrund laufen gehabt, die automatisiert die Playlists zwischen Spotify und Tidal synchronisiert hat. Aber ist natürlich sehr suboptimal. Stand vor 1,5 Jahren gab es keine App, die das direkt konnte. Hatte selber mal sehr lange danach gesucht


Von der App habe ich schon mal gehört in dem Zusammenhang. Aber kann man damit Playlisten tatsächlich auch synchronisieren oder "nur" neue Titel hinzufügen?
besucherpete30.06.2020 09:38

Von der App habe ich schon mal gehört in dem Zusammenhang. Aber kann man …Von der App habe ich schon mal gehört in dem Zusammenhang. Aber kann man damit Playlisten tatsächlich auch synchronisieren oder "nur" neue Titel hinzufügen?


Ich habe es schon lange nicht mehr genutzt - unter iOS musste ich SongShift manchmal manuell neu anstoßen. Ansonsten arbeitet SongShift grundsätzlich erstmal nicht bidirektional, da habe ich mich mit synchronisieren etwas unpräzise ausgedrückt. Ob du zwei Shifts anlegen kannst um in beide Richtungen zu „matchen“ und „mergen“ weiß ich nicht genau. Muss ja auch nicht unbedingt SongShift sein, gibt da ja viele Alternativen, die ähnlich oder womöglich besser arbeiten.
Lukas0030.06.2020 09:53

Ich habe es schon lange nicht mehr genutzt - unter iOS musste ich …Ich habe es schon lange nicht mehr genutzt - unter iOS musste ich SongShift manchmal manuell neu anstoßen. Ansonsten arbeitet SongShift grundsätzlich erstmal nicht bidirektional, da habe ich mich mit synchronisieren etwas unpräzise ausgedrückt. Ob du zwei Shifts anlegen kannst um in beide Richtungen zu „matchen“ und „mergen“ weiß ich nicht genau. Muss ja auch nicht unbedingt SongShift sein, gibt da ja viele Alternativen, die ähnlich oder womöglich besser arbeiten.


Mit dem manuellen Anstoßen würde mich nicht stören. Ich guck mir das mal an ... danke für den Hinweis!
besucherpete30.06.2020 10:02

Mit dem manuellen Anstoßen würde mich nicht stören. Ich guck mir das mal an …Mit dem manuellen Anstoßen würde mich nicht stören. Ich guck mir das mal an ... danke für den Hinweis!


Wenn du eine Lösung für dich findest, lass es mich (uns) gerne wissen. Würde mich interessieren.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler