Abgelaufen

Tiefpreisspätschicht bei Media Markt: LG GSB 325 PVQV SIDE BY SIDE für 777€ und LG GBB 539 PVHPB für 444€

Admin 22
eingestellt am 7. Jun 2014

Samstag Abend, ein heißer Tag liegt (fast) hinter uns, was liegt da näher als zwei Kühl-/Gefrierkombinationen im Rahmen der Tiefpreisspätschicht von Media Markt anzubieten:



Wie auch schon die letzten Wochen gilt: Der Versand ist kostenlos, die Angebote gelten bis maximal morgen früh 9 Uhr, nur online und nur solange das Angebot reicht.


563425.jpg


Beim LG GSB 325 PVQV handelt es sich um einen Side-by-Side-Kühlschrank der Energieeffizienzklasse A+, einem Gefriervermögen von 12kg in 24h, einer Lagerzeit von 5,5h bei Störung, einem Nutzinhalt von 346l im Kühlraum und 186l im Gefrierraum, No-Frost- und Abtauautomatik sowie Touchscreen. Und um die technischen Daten zu komplettieren: Die Maße betragen 889,40cm x 175,30cm x 73,10cm bei einem Gewicht von 100kg. Leider konnte ich zu dem Gerät keinerlei Test- oder Erfahrungsberichte finden. Falls einer von euch etwas dazu sagen kann, würde ich mich freuen, wenn ihr dies in den Kommentaren auch tut. Preislich handelt es sich auf jeden Fall um ein interessantes Angebot.


 563425.jpg


Beim LG GBB 539 PVHPB handelt es sich dagegen um eine normale Kühl-/Gefrierkombi der Energieeffizienzklasse A++. Das Gefriervermögen beträgt hier 9kg in 24h, die Lagerzeit bei Störung 16h. Der Nutzinhalt im Kühlraum ist 227l groß, der im Gefrierraum 73l. Ansonsten verfügt er noch über Umluftkühlung, Feuchteregulierung sowie No-Frost- und Abtauautomatik. Die Maße betragen 59,50cm x 190cm x 68,60cm bei einem Gewicht von 76kg. Bei Amazon finden sich immerhin 7 Rezensionen mit durchschnittlich 4,5 Sternen, in denen der LG als solides und sparsames Gerät für einen Zwei- bis Dreipersonenhaushalt bezeichnet.


563425.jpg

Zusätzliche Info
22 Kommentare

Fette Kühlschränke sind doch längst out. Kühlkammern sind der letzte Schrei.

Beim kleinen ist der falsche auf Amazon verlinkt.

470 kWh sind schon eine Hausnummer für das Side-by-Side-Gerät. Und das ist nur die Werksangabe.

Avatar
Anonymer Benutzer


XoNi:
Beim kleinen ist der falsche auf Amazon verlinkt.
Ist der richtige, nur ne andere Farbe.

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Breite 889,4 cm ?

Der Große wiegt 100 kg, wenn man den mit "Lieferung zum Aufstellort" bestellt und z.B. in einer Mietwohnung im 3. Stock wohnt mit engem Treppenhaus etc. ... wie kriegen die das Ding überhaupt hoch und mit wie vielen Leuten bitte ??



kartiloco:
Der Große wiegt 100 kg, wenn man den mit “Lieferung zum Aufstellort” bestellt und z.B. in einer Mietwohnung im 3. Stock wohnt mit engem Treppenhaus etc. … wie kriegen die das Ding überhaupt hoch und mit wie vielen Leuten bitte ??




Für sowas haben die einen Teleporter
kartiloco: Der Große wiegt 100 kg, wenn man den mit \"Lieferung zum Aufstellort\" bestellt und z.B. in einer Mietwohnung im 3. Stock wohnt mit engem Treppenhaus etc. ... wie kriegen die das Ding überhaupt hoch und mit wie vielen Leuten bitte ??

Gibt Sackkarren mit Motor die Treppen steigen können


Das_Kruemelmonster:
470 kWh sind schon eine Hausnummer für das Side-by-Side-Gerät. Und das ist nur die Werksangabe.




Jein.
Nein, weil man das natürlich in Realtion zu dem Kühlvolumen sehen muss, welches deutlich höher als bei einer normalen Kühl/Gefrierkombi ist.
Ja, weil es lediglich ein A+ Gerät ist.

Man darf aber auch nicht vergessen, dass der Kaufpreis in Relation zum Kühlvolumen extrem niedrig ist. Top Verbrauchswerte gibts zumeist nicht in der (preislichen) Einsteigerklasse.
Avatar
Anonymer Benutzer


furam:

Das ist nicht der gleiche, da der verlinkte A+++ und mit 91 Litern ein größeres Gefrierfach hat. Anbei der Link auf das richtige Gerät bei Amazon:
amazon.de/LG-…SA/
Bearbeitet von: "" 9. Mär


Sysiphos:
Breite 889,4 cm ?


kartiloco:
Der Große wiegt 100 kg, wenn man den mit “Lieferung zum Aufstellort” bestellt und z.B. in einer Mietwohnung im 3. Stock wohnt mit engem Treppenhaus etc. … wie kriegen die das Ding überhaupt hoch und mit wie vielen Leuten bitte ??



Ich habe meine Wand extra nach so einem Kühlschrank bauen lassen müssen, weil der so tief ist. Wenn Ihr so einen stellen wollt, braucht Ihr echt ne Menge platz! Ich würde keinen mehr kaufen! Gibt heute schon viel bessere Kühlschränke mit A++ für denselben Preis. Klar, keine 550 Liter aber immerhin 340.

LG hat eine miserable Material-Qualität und miesen Service. Ich habe einen zuhause, da sind in 3 Jahren mehrere Fächer gesplittert. der Griff hat die Farbe verloren, etc. würde beim nächsten Mal lieber mehr Geld bezahlen...



trashdump: Jein.
Nein, weil man das natürlich in Realtion zu dem Kühlvolumen sehen muss, welches deutlich höher als bei einer normalen Kühl/Gefrierkombi ist.
Ja, weil es lediglich ein A+ Gerät ist.


Man darf aber auch nicht vergessen, dass der Kaufpreis in Relation zum Kühlvolumen extrem niedrig ist. Top Verbrauchswerte gibts zumeist nicht in der (preislichen) Einsteigerklasse.




Einer der sparsamsten ist der Samsung RS7568THCSL mit 343kW/h (316L Kühlfach, 171L Gefrierfach).
Kostet nur 1345,91€. Also müsste der Samsung mehr als 16 Jahre halten. Natürlich steigen die Preis für den Strom aber man sollte sich nicht immer verrückt machen lassen.

Wobei ich glaube das keiner der beiden 16 Jahre schafft.

Hi, die kommen von Hermes zu zweit.
Ist das Treppenhaus zu eng wird die Lieferung abgebrochen und storniert. Selbst erlebt ;D

LG


kartiloco:
Der Große wiegt 100 kg, wenn man den mit “Lieferung zum Aufstellort” bestellt und z.B. in einer Mietwohnung im 3. Stock wohnt mit engem Treppenhaus etc. … wie kriegen die das Ding überhaupt hoch und mit wie vielen Leuten bitte ??




casimir1de: Einer der sparsamsten ist der Samsung RS7568THCSL mit 343kW/h (316L Kühlfach, 171L Gefrierfach).
Kostet nur 1345,91€. Also müsste der Samsung mehr als 16 Jahre halten. Natürlich steigen die Preis für den Strom aber man sollte sich nicht immer verrückt machen lassen.


Wobei ich glaube das keiner der beiden 16 Jahre schafft.



Oh, den gibt es gerade in Südkorea im Angebot. Für 768 Dollar. Leider nur per Selbstabholung

wenn man doch nur zwei Kühlschränke bräuchte.. .:D

Falls wirklich jemand mit dem Gedanken spielt den zu kaufen hier mal meine Erfahrungen zum Thema Side by Side. Ich hab mir letztes Jahr dieses Modell geholt : daewoo-electronics.de/web…tml .

Ist nämlich einer der wenigen mit Eiswürfel Spender und Barfach, die keinen Wasseranschluss benötigen. Kann daher flexibel gestellt werden. Am günstigsten ist er bei Redcoon die jedoch bei diesem Gewicht nicht mehr an den Wunschort liefern. Media Markt geht den Preis jedoch mit. Versandkostenfrei klingt toll bei dem Schnäppchen hier aber wer wie ich in der dritten Etage (zum Glück recht breites Treppenhaus) wohnt zahlt den Aufpreis für den Wunschort gerne. Angeblich sollten 4 kommen um den aufszustellen. Schlussendlich waren es zwei Mann die ganz schön gerackert haben.

Mir kommt nur Liebherr ins Haus.

Mein SBS Kühlschrank (ca 120kg) kam damals von amazon mit 2 Leuten. Mit Verpackung war der sicher etwas schwerer. Hab ihn nach dem Umzug an einen Studenten verkauft (sehr stabile wertanlage BTW.) - die haben den zu viert und ohne Türen gut in den 4

In den 4. Stock gebracht. Meine Wohnung war im 1.OG und die zwei von \"amazon\" haben den auch in einem Ruck einfach hochgetragen...

Wie so etwas Fachgerecht hoch kommt ?
Mit Tragegurten/Kreuzgurten und 2 Mann, bei einem recht beengtem Treppenhaus mit einem 3. Mann der etwas die Ballance hält wenn´s um die Ecken geht.
Arbeite als Umzugsspediteur. So ein SbS kommt da 1-2x im Monat vor. Klingt für ungeübte komplizierter als es ist, doch als Zuckerschlecken ist es weiterhin nicht zu bezeichnen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler