Tipp für gute, fair produzierte und bezahlbare Kleidung (Marke "Neutral", ca. 10€ pro Shirt)

21
eingestellt am 11. FebBearbeitet von:"Bruns"
Hallo Community,
wollte euch mal einen Tipp für hochwertige, fair produzierte und gut sitzende Shirts geben: "Neutral" (Website)


1533155.jpg
Die Marke scheint hauptsächlich für weiterverarbeitende Gewerbe zu produzieren, weshalb man sie vor allem bei (Online-)Druckshops im Großhandel findet, z.B. hier und hier. Die Shirts sind meiner Meinung nach von sehr guter Qualität, sind aus schwerem Stoff (teilweise über 220g/m2) haben einen guten Schnitt und sind trotz Fairtrade-Label günstig. Ich trage mehrere dieser Shirts und bisher hat keines Farbe, oder Form verloren. Auch meine bessere Hälfte ist von den Schnitten und der Qualität angetan.

So kostet z.B. ein klassisches Shirt "Men`s Interlock T-Shirt" gerade einmal um die 10€.

1533155-zjOs5.jpg

Am einfachsten ist es sich die Ware im Katalog von Neutral anzuschauen und dann die Artikelnummer im Web zu suchen.

Viel Spaß!
Zusätzliche Info
Spartipps

Gruppen

Beste Kommentare
Shak11.02.2020 22:53

Weiterer Tipp in die Richtung ist Thokkthokk. Bio-Baumwolle und Fairtrade. …Weiterer Tipp in die Richtung ist Thokkthokk. Bio-Baumwolle und Fairtrade. Sitzen und haben eine gute Qualität. Es gibt eigentlich immer welche im Angebot, die dann auch unter 10€ kosten (und bei Dritthändlern wie Amazon etc. gibt es die noch günstiger).Gerade die BTD01 Serie ist für's Bedrucken gemacht und eigentlich immer irgendwo günstig zu finden.


Bio-Baumwolle und Fairtrade in Verbindung mit „bei Amazon etc gibt es die noch günstiger“ biegen sich mir die Zehennägel nach oben.

Gegen Ausbeutung und dann den anderen Ausbeuter unterstützen der es billiger anbietet... GEIL! 💵
Bearbeitet von: "partyschorschi" 12. Feb
21 Kommentare
Hört sich gut an, war die Tage eh auf der Suche. Mal ausprobieren. Hab die V-Necks bei custom-textil für 6,84 EUR/Stück bestellt.
Meinetwegen gut und bezahlbar aber fair und umweltverträglich produziert - für den Preis never. Wenns um wirklich gute Kleidung geht, gibts für mich nichts über Chrome Industries, aber eben auch verdammt teuer.
Weiterer Tipp in die Richtung ist Thokkthokk. Bio-Baumwolle und Fairtrade. Sitzen und haben eine gute Qualität. Es gibt eigentlich immer welche im Angebot, die dann auch unter 10€ kosten (und bei Dritthändlern wie Amazon etc. gibt es die noch günstiger).

Gerade die BTD01 Serie ist für's Bedrucken gemacht und eigentlich immer irgendwo günstig zu finden.
Shak11.02.2020 22:53

Weiterer Tipp in die Richtung ist Thokkthokk. Bio-Baumwolle und Fairtrade. …Weiterer Tipp in die Richtung ist Thokkthokk. Bio-Baumwolle und Fairtrade. Sitzen und haben eine gute Qualität. Es gibt eigentlich immer welche im Angebot, die dann auch unter 10€ kosten (und bei Dritthändlern wie Amazon etc. gibt es die noch günstiger).Gerade die BTD01 Serie ist für's Bedrucken gemacht und eigentlich immer irgendwo günstig zu finden.


Bio-Baumwolle und Fairtrade in Verbindung mit „bei Amazon etc gibt es die noch günstiger“ biegen sich mir die Zehennägel nach oben.

Gegen Ausbeutung und dann den anderen Ausbeuter unterstützen der es billiger anbietet... GEIL! 💵
Bearbeitet von: "partyschorschi" 12. Feb
Kraule_Mirnsack11.02.2020 22:38

Meinetwegen gut und bezahlbar aber fair und umweltverträglich produziert - …Meinetwegen gut und bezahlbar aber fair und umweltverträglich produziert - für den Preis never. Wenns um wirklich gute Kleidung geht, gibts für mich nichts über Chrome Industries, aber eben auch verdammt teuer.


Dann kauf doch Chrome Industries Dass du die für besser hältst, macht ja die hier nicht schlechter.
Die Preise für faire Klamotten liegen übrigens bei weitem nicht so hoch, wie die meisten glauben. Selbst für den "normalen Endkunden" kosten unbedruckte, faire und umweltfreundlich produzierte Shirts nicht die Welt. Zum Beispiel bei Hessnatur, Maas Natur und Grundstoff zwischen 10€ und 20€.

Selbst Trigema, deren Reputation du hoffentlich nicht auch noch in Frage stellst, verkauft ein Basic Shirt aus Baumwolle -vom Garn bis zum Endprodukt IN DEUTSCHLAND produziert- für 30€.

Insofern: ja, für den Preis sind diese Shirts "fair und öko".


@Shak Mit ThokkThokk habe ich leider keine guten Erfahrungen gemacht. Hatte mehrere Produkte die vollkommen eingelaufen sind. Der Kundenservice war zwar spitze und hat alles wiedergutgemacht, aber lieber wären mir einwandfreie Klamotten gewesen. Dein Beispielshirt ist übrigens vom Stoffgewicht rund 30% leichter als das Neutral zum gleichen Preis.
Bruns11.02.2020 23:22

@Shak Mit ThokkThokk habe ich leider keine guten Erfahrungen gemacht. …@Shak Mit ThokkThokk habe ich leider keine guten Erfahrungen gemacht. Hatte mehrere Produkte die vollkommen eingelaufen sind. Der Kundenservice war zwar spitze und hat alles wiedergutgemacht, aber lieber wären mir einwandfreie Klamotten gewesen. Dein Beispielshirt ist übrigens vom Stoffgewicht rund 30% leichter als das Neutral zum gleichen Preis.




Das ist dann vielleicht von dem jeweiligen Modell abhängig, mit meinen gab es jedenfalls keine Probleme und gibt es auch seit mittlerweile über einem Jahr keine.
Und das Stoffgewicht alleine sagt auch nichts über die Qualität aus, leichtere Stoffe sind oftmals höherwertiger als schwere. Ein niedrigeres Stoffgewicht kann auch einen Aufpreis wert sein, nicht jeder will "dicke" T-Shirts tragen.
partyschorschi11.02.2020 23:20

Bio-Baumwolle und Fairtrade in Verbindung mit „bei Amazon etc gibt es die n …Bio-Baumwolle und Fairtrade in Verbindung mit „bei Amazon etc gibt es die noch günstiger“ biegen sich mir die Zähennägel nach oben.Gegen Ausbeutung und dann den anderen Ausbeuter unterstützen der es billiger anbietet... GEIL! 💵


Zähennägel, echt?
Zu teuer.
wie fallen die aus im Vergleich mit gängigen Handelsmarken?
Hess Natur. Shoop möglich...
Das ist doch alles nur ein Tropfen Wasser auf heißen Stein, damit sich die gute neue Generation ihr Gewissen reinwaschen kann.
Man kann das Rad der Zeit nicht mehr so leicht zurückdrehen.

Meine Oma hat noch fair auf ihren eigenen Baumwollfeldern gebuckelt, ihre Wolle selber gesponnen und gut oder übel ein paar Fetzen aus Stoff zusammengenäht oder was gestrickt. Sogar die Teppiche waren selbst gewebt.

Lässt sich heute aber noch schwer realisieren. Und irgendjemand wurde damals bestimmt auch schon nicht fair behandelt.
cixer12.02.2020 11:39

Das ist doch alles nur ein Tropfen Wasser auf heißen Stein, damit sich …Das ist doch alles nur ein Tropfen Wasser auf heißen Stein, damit sich die gute neue Generation ihr Gewissen reinwaschen kann.Man kann das Rad der Zeit nicht mehr so leicht zurückdrehen.Meine Oma hat noch fair auf ihren eigenen Baumwollfeldern gebuckelt, ihre Wolle selber gesponnen und gut oder übel ein paar Fetzen aus Stoff zusammengenäht oder was gestrickt. Sogar die Teppiche waren selbst gewebt.Lässt sich heute aber noch schwer realisieren. Und irgendjemand wurde damals bestimmt auch schon nicht fair behandelt.


Und dein Gegenvorschlag? Scheiß auf fair und Öko, hoch lebe Primark? Diese Einstellung „bringt ja eh nichts“ und „nur fürs Gewissen“ ist pessimistisch und überflüssig. Letztlich braucht man etwas zum Anziehen. Und dann hilft es durchaus, wenn man auf bestimmte Dinge achtet.
Bruns12.02.2020 11:43

Und dein Gegenvorschlag? Scheiß auf fair und Öko, hoch lebe Primark? Diese …Und dein Gegenvorschlag? Scheiß auf fair und Öko, hoch lebe Primark? Diese Einstellung „bringt ja eh nichts“ und „nur fürs Gewissen“ ist pessimistisch und überflüssig. Letztlich braucht man etwas zum Anziehen. Und dann hilft es durchaus, wenn man auf bestimmte Dinge achtet.


Es mag dich runterziehen, für mich ist es die reale Betrachtung.
Ich werde kein Einsiedler oder Aussteiger leben führen und auch nicht im Alleingang die Welt retten.
Für solche Sachen sind höhere Stellen zuständig.
Das was im Angebot ist, werde ich auch nach meinem Ermessen konsumieren und mir keine weiteren Gedanken über die Folgen machen.

Mag sich für dich ganz schlimm anhören, du musst aber dennoch akzeptieren, dass es andere Meinungen und Einstellungen gibt, auch wenn es heute fast nicht mehr zulässig ist abzuweichen.
cixer12.02.2020 11:49

Es mag dich runterziehen, für mich ist es die reale Betrachtung. Ich werde …Es mag dich runterziehen, für mich ist es die reale Betrachtung. Ich werde kein Einsiedler oder Aussteiger leben führen und auch nicht im Alleingang die Welt retten.Für solche Sachen sind höhere Stellen zuständig.Das was im Angebot ist, werde ich auch nach meinem Ermessen konsumieren und mir keine weiteren Gedanken über die Folgen machen.Mag sich für dich ganz schlimm anhören, du musst aber dennoch akzeptieren, dass es andere Meinungen und Einstellungen gibt, auch wenn es heute fast nicht mehr zulässig ist abzuweichen.


Und trotzdem fühlst du dich dazu berufen deine Anti-Meinung ungefragt Leuten mitzuteilen, die das nicht interessiert.
Bearbeitet von: "Bruns" 12. Feb
cixer12.02.2020 11:49

Es mag dich runterziehen, für mich ist es die reale Betrachtung. Ich werde …Es mag dich runterziehen, für mich ist es die reale Betrachtung. Ich werde kein Einsiedler oder Aussteiger leben führen und auch nicht im Alleingang die Welt retten.Für solche Sachen sind höhere Stellen zuständig.Das was im Angebot ist, werde ich auch nach meinem Ermessen konsumieren und mir keine weiteren Gedanken über die Folgen machen.Mag sich für dich ganz schlimm anhören, du musst aber dennoch akzeptieren, dass es andere Meinungen und Einstellungen gibt, auch wenn es heute fast nicht mehr zulässig ist abzuweichen.



Einfacher Tipp für dich: Nicht nur in Extremen denken.

Weder muss man als Einsiedler oder Aussteiger leben, noch muss man die Welt im Alleingang retten können, um (s)einen sinnvollen Beitrag zu leisten.

Und nur weil jemand auf deine Antwort kritisch reagiert heißt das nicht, dass deine Meinung nicht akzeptiert wird oder es unzulässig sei abzuweichen und anders (in deinem Fall: antisozial) zu denken.
Guter Tipp auf jeden Fall. Danke!
Bisher hatte ich nur Grundstoff auf dem Schirm, aber die Sachen sehen auch interessant aus. Wie ist denn so der Schnitt? Gibt es da auch Slim Fit?
Barney12.02.2020 12:27

Bisher hatte ich nur Grundstoff auf dem Schirm, aber die Sachen sehen auch …Bisher hatte ich nur Grundstoff auf dem Schirm, aber die Sachen sehen auch interessant aus. Wie ist denn so der Schnitt? Gibt es da auch Slim Fit?


Es gibt nur "slightly fitted", aber auf der Übersicht kannst du auch gleich die genaue Länge nachvollziehen.
Danke für den Tipp. Hab sie mir als Unterhemden unter „Businesshemden“ gekauft. Machen einen qualitativ guten Eindruck und der Preis stimmt auch.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler