Tipp für Reiserücktrittsversicherung?

13
eingestellt am 21. Jun
Hi,
ich möchte gerne im August einen Flug buchen (insgesamt maximal 200) Euro nach Barcelona und zurück. Es ist aber nicht 100% sicher, dass ich hinfliegen kann, dennoch möchte ich buchen und eine Reiserücktrittsversicherung. Ich habe gelesen, dass dies zwar geht, allerdings nur mit gutem Grund.

Meinen Frage: Hat jemand schon einmal solch' eine Versicherung abgeschlossen und genutzt? Wie sieht es mit der Erstattung aus, kann mir jemand was empfehlen?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
13 Kommentare
Meines Wissens ist Flug verfallen lassen und Steuern/Gebühren zurückerstatten lassen in fast jedem Fall die bessere Alternative, da diese Reise-Rücktrittsversicherungen nur zahlen wenn du aufgrund Unfall o.ä. reiseunfähig bist. Lasse mich aber gerne eines besseren belehren
"Keine Lust/ Zeit/ ..." funktioniert nicht.
Arbeitslosigkeit, Tod von Angehörigen, Krankheit funktioniert.

Solch eine Versicherung ist nicht dazu da unklare Reiseabsichten abzusichern sondern "Schicksalsschläge".
“Gesundheit“ geht auch nicht so einfach bzw. problemlos. AttestSchlacht ist in der Regel vorprogrammiert.
Ohne ärztliche Bestätigung (Krankheit) oder behördliche Bestätigung (Todesfall) geht gar nix.
Super, vielen Dank für die Infos, das habe ich mir gedacht.
RRV ist sowieso eher Quatsch. Zuviele Klauseln und zuviel Ärger. Und bei echtem Grund ist die Einbuße des Reisepreises eher nachrangig. Bis zur nächsten Urlaubsgelegenheit hat man ja auch wieder neues Geld dafür. Und Kurzstrecken wie nach Barcelona sind sowieso nicht nur unteuer, sondern bestehen eben auch sehr erheblich aus Steuern+Gebühren. Und die kann man ja so oder so zurückbekommen.
Oftmals hast du bei den Reiserücktrittsversicherungen eine Selbstbeteiligung von ein paar hundert Euro, je nach Anbieter natürlich.
Hatte Paypal nicht eine kostenlose (ich meine bis 300€) im Account?!?
funaki21.06.2019 17:25

Hatte Paypal nicht eine kostenlose (ich meine bis 300€) im Account?!?


Bis 300€. Cool für den nächsten Campingurlaub.
Lederman21.06.2019 18:59

Bis 300€. Cool für den nächsten Campingurlaub.


Als Camping billig wäre
A warum ist es nicht sicher ob du Fliegen kannst?

B spontan Buchen, wenn du weist es klappt
Einfach Flug verfallen lassen und Steuern&Gebühren zurückfordern. Das ist gerade bei innereuropäischen Flügen attraktiv, weil der tatsächliche Flugpreis oft nur einstellig ist. Diese Erstattung steht übrigens gesetzmässig zu.
flofree21.06.2019 16:39

Ohne ärztliche Bestätigung (Krankheit) oder behördliche Bestätigung (To …Ohne ärztliche Bestätigung (Krankheit) oder behördliche Bestätigung (Todesfall) geht gar nix.



jup, was er sagt ist richtig.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen