Tipp: Kostenlos Datenvolumen erhöhen als Vodafone RED 1,5 bzw. RED 3 Bestandskunde

Hallo,

wie vielleicht bekannt ist, hat Vodafone das Inclusivvolumen bei den RED 1,5 und RED 3 Tarifen erhöht, und zwar auf 2 GB bzw. auf 4 GB.
Leider aber nur für Neukunden, bzw. Bestandskunden den Vertrag verlängern, was wiederum erst 6 Monate vor Ablauf möglich ist.

Hat man seinen Vertrag erst vor kurzem abgeschlossen (wie ich z.B. schaut man in die Röhre).

Nun habe ich gestern Abend eine Mail hingeschickt dass ich zum Ablaufdatum kündige, weil ich schlechter als ein Neukunde behandelt werde, und anschließend zur Telekom wechseln werde (dort erhalten heute auch Bestandskunden ohne weiteres zutun das höhere Volumen).

Heute früh (also keine 12 Stunden später) rief mich eine freundliche Dame von Vodafone an, und bot mir an meinen RED 3 Vertrag ab sofort auf 4 GB zu erhöhen wenn ich die Kündigung zurückziehe. Keine Mehrkosten, ich muss nicht mal den Vertrag verlängern.

Wenige Minuten später war die Änderung auch im Kundencenter sichtbar. Ich kann daher nur allen Bestandskunden raten ebenfalls in der Hinsicht aktiv zu werden - es lohnt sich.

Bei Vodafone kann man mittlerweile auch online über ein Formular kündigen, es ist also nichtmal ein Brief bzw. Fax notwendig: vodafone.de/pri…tml

9 Kommentare

Sicherlich ist das immer ne Fall zu Fall Entscheidung von Vodafone und daher kein Deal

Aber leider sehen einige Verkäufer es mittlerweile so, das man die "guten Kunden" schröpfen sollte, während neue Kunden durch gute Konditionen gelockt werden. Man muss wohl in Zukunft Wechselkunde sein.

Deswegen steht es auch nicht unter "Deals" sondern unter "Diverses".
Ist halt nur ein Tipp / eine Empfehlung von mir es zu versuchen, mehr als das man nichts bekommt und den Status Quo behält kann nicht passieren - dafür nimmt man sich doch sicherlich gern die 5 Minuten für das Ausfüllen des Formulars :-)
Zumindest (wenn man wie ich) immer das Volumen knapp um die Grenze herum ausschöpft ist es dann doch in ganz netter Puffer wenn man noch 1 GB ohne Mehrkosten dazu hat.

Beim zweiten Punkt stimme ich dir zu - ich wechsele schon seit Jahren regelmäßig diverse Verträge (Festnetz, Handy, Strom) um immer wieder Neukunde (mit besseren Konditionen) zu werden.

Danke für die Info. Sollte aber hier bekannt sein, dass der Vertrag nach wenigen Monaten wieder gekündigt wird und man bekommt i.d.R. einen Anruf von denen mit verschiedenen Gutschriften etc.

Ist auch nich RED spezifisch. Ich habe meinen (günstigeren) Vertrag auch direkt wieder gekündigt gehabt und dem Herrn am Telefon gesagt, dass mir das zu wenige Inklusiv MB in meinem Vertrag sind, woraufhin er mir direkt ein kostenloses MB Paket pro Monat angeboten hat (=effektiv mehr Inklusivvolumen).
Wenn du Glück hast bekommst du zusätzlich sogar noch ein paar Monate einen "Treuebonus" von 5€/Monat für die Kündigungsrücknahme.

Noch ein zusätzlicher Bonus wäre bei mir wohl nicht drin gewesen.... durch diverse Bonus, Treue und Firmengutschriften zahle ich für den RED 3 (jetzt mit 4 GB) effektiv nur 23,99 Euro pro Monat... denke damit kann man leben (dann nochmal 10% runter durch Aufladung mit Callnow bei DM mit 10x Paybackpunkten).

also, ich hab fast direkt nach VVL gekündigt, aber noch keinen Anruf von der Rückgewinnungshotline bekommen....

Was ist mit den armen RED 20 - Kunden? wurde das nicht erhöht? Menno! :-)

Prometheus

Noch ein zusätzlicher Bonus wäre bei mir wohl nicht drin gewesen.... durch diverse Bonus, Treue und Firmengutschriften zahle ich für den RED 3 (jetzt mit 4 GB) effektiv nur 23,99 Euro pro Monat... denke damit kann man leben (dann nochmal 10% runter durch Aufladung mit Callnow bei DM mit 10x Paybackpunkten).


10fache Punkte auf callnow? Die sind doch immer ausgenommen

hennek

10fache Punkte auf callnow? Die sind doch immer ausgenommen



Normalerweise sind Callnow Karten bei sämtlichen Rabattaktionen bzw. Paybackpartnern ausgenommen.... zwei (mir bekannte Ausnahmen):

1. Payback Punkte bei DM auf Callnow Karten funktionieren (auch x-fach Punkte, gibt mehrere Threads im Forum dazu, einfach mal etwas suchen).
2. Gutscheinaktionen bei Saturn / Media Markt (ab und an gibt es ja 50er Geschenkkarten für 40 Euro, etc.) - mit denen kann man dann auch Callnow Karten kaufen

So lassen sich die Vertragskosten bei Vodafone immer schön senken.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Autofill ADVENTSKALENDER + BATCH713
    2. Netflix Account Sharing mit Freunden?814
    3. Ein etwas anderer Deal...2237
    4. Hein Gericke 5,- € Gutschein11

    Weitere Diskussionen