Tipp24 (Lotto) auf dem Weg in die Pleite!

Tipp24 scheint vor dem Ende zu stehen!

In Deutschland soll Banken untersagt werden, Geld an Tipp24 zu überweisen. Die Begründung ist, dass es sich hier um illegales Glücksspiel handelt. Ebenfalls soll die Auszahlung von Gewinnen an Kunden in Deutschland unterbunden werden!

Wer also noch Guthaben bei Tipp24 hat, sollte dieses so schnell wie möglich auszahlen lassen. Das Verbot des Geldtransfers von Tipp24 an deutsche Kreditinstitute soll in Kürze umgesetzt werden! Bei Tipp24 weiter Lotto zu spielen (wenn es nicht kostenlos ist), ist logischerweise auch nicht empfehlenswert!

Tipp24 hat nach der Horrormeldung in der Süddeutschen Zeitung gestern 19% ihres Börsenwerts eingebüßt. In den vergangenen Tagen und Wochen hat das Unternehmen bereits kräftig an Wert verloren! Mit weiteren Verlusten der Tipp24-Aktie ist zu rechnen!

Wer mit Tipp24 nichtsdestotrotz nochmal Cash machen will, kauft am besten einen Put! Sprich, einen Optionsschein oder einen Knock-Out, der auf fallende Kurse des Unternehmens spekuliert!

Hier der Link zum Artikel der Süddeutschen Zeitung:

sz.de/1.2…698

Danke an alle Dealersteller für die ultra-heißen Tipp24-Deals! Schön war die Zeit mit der Gratis-Lotterie! Aber leider hat alles ein Ende...

Beliebteste Kommentare

Moderator

Ich bin der Meinung die sollten da direkt mal mit einem 20€-Gutschein gegensteuern.

43 Kommentare

Mit Firmen, die durch Sucht-Produkte a la Lotto, Casino oder Wetten das Geld aus der Tasche von den Bürgern ziehen und den großen Reibach machen, habe ich kein Mitleid.

Möge es nun die weiteren 100.000 Ganoven aus der Sucht-Industrie treffen.

Tipp24 braucht kein Mensch, auch nicht für kostenloses Lotto. (was euch eh nur langsam in die Suchtspirale ziehen sollte)

PS: Das ist auch der Hammer

Man habe eine britische Lizenz und werde dort reguliert, man sei seriös und sicher. Außerdem zahle das Unternehmen in London Steuern, im vergangenen Jahr 26,5 Millionen Euro.



Geschäfte in Deutschland betreiben, aber nicht hier versteuern.
Solche Firmen braucht doch das Land!
Kann gut verstehen warum sich der Staat dagegen wehrt.





fuck, heute noch für 60€ scheine ausgefüllt

Danke, gleich mal meine 18€ Guthaben ausbezahlt, hoffentlich kommt's noch ...

Wieso kann der Staat eigentlich einfach ohne Rechtsgrundlage Unternehmen in die Pleite führen? oO

delpiero223

Wieso kann der Staat eigentlich einfach ohne Rechtsgrundlage Unternehmen in die Pleite führen? oO



Da wird es schon eine Rechtsgrundlage geben, nämlich das nichtlizensiertes Glücksspiel verboten ist in Deutschland und daher auch sämtliche Unterstützungskanäle dicht gemacht werden können.

delpiero223

Wieso kann der Staat eigentlich einfach ohne Rechtsgrundlage Unternehmen in die Pleite führen? oO



Und deswegen sperren die auch bspw. die Konten von Unternehmen, die hier nicht zugelassene Spiele oder uncut-Versionen nach Deutschland bringen?

Moderator

Ich bin der Meinung die sollten da direkt mal mit einem 20€-Gutschein gegensteuern.

delpiero223

Wieso kann der Staat eigentlich einfach ohne Rechtsgrundlage Unternehmen in die Pleite führen? oO



??? Habe ich grade etwas nicht verstanden? Es geht doch um Tipp24 und Onlineglücksspiele. Wie kommst Du da jetzt auf Spieleimporteure?

delpiero223

Wieso kann der Staat eigentlich einfach ohne Rechtsgrundlage Unternehmen in die Pleite führen? oO



Der Vergleich ist, dass beide Anbieter im Ausland sitzen und hierzulande verbotene Sachen anbieten.

Erstmal abwarten, ob das juristisch durchsetzbar ist. Gerade europarechtlich habe ich ernste Zweifel daran, dass Tipp24.com außerhalb jeder Legalität handelt. Aber klar, dass die großen Lotto-Anbieter ihre Felle wegschwimmen sehen.

Jackenklau

Erstmal abwarten, ob das juristisch durchsetzbar ist.



Das brauchen wir nicht mehr abzuwarten, denn es ist durchsetzbar!

Zitat aus dem Artikel:
""Die ersten Untersagungen werden voraussichtlich kurzfristig ausgesprochen", kündigt das niedersächsische Innenministerium an"

Damit ist dann der Cashflow vorbei bei Tipp24! Die können und werden durch alle Instanzen bis zum EuGH klagen, aber das dauert Jahre. Sowas überlebt keine Firma.

Dass der Kapitalmarkt diese Neuigkeit mit 20% Verlust an einem Tag bewertet, spricht ebenfalls dafür, dass ein tatsächliches staatliches Eingreifen bevorsteht!

Moderator

Bitte schön beim Thema bleiben!

Admin

DerLurch

Dass der Kapitalmarkt diese Neuigkeit mit 20% Verlust an einem Tag bewertet, spricht ebenfalls dafür, dass ein tatsächliches staatliches Eingreifen bevorsteht!


sorry, aber das ist wirklich Quatsch! Das Geschehen am Kapitalmarkt sagt gar nichts darüber aus, ob ein staatliches Eingreifen bevorsteht oder nicht. Es gibt zahlreiche Fonds, die nach so einer Nachricht ihre Anteile verkaufen müssen und noch mehr Kleinanleger, die (verständlicherweise) Angst um ihr Geld haben und Aktien abstoßen. Nicht mehr, nicht weniger.
Im übrigen bekommen es die Poker-Seiten ja auch hin. Etwas komplizierter als früher, aber einen Weg werden die Lotto-Seiten schon finden, um weiter Geld machen zu können.

Das ist jetzt auch ne Panikreaktion... Sonst stellen sie halt spontan auf Bitcoin um, da brauchts keine Bank. PayPal-Zahlungen können die Banken auch nicht blockieren, etc. pp. Der Lottoblock sieht seine Felle wegschwimmen und macht Stimmung, aber ich würd da jetzt nicht überreagieren.

Ich schaue in meiner Glas Kugel und prophezeie viele neue Deals zum Kostenlosen Lotto spielen bei tipp24....

delpiero223

Wieso kann der Staat eigentlich einfach ohne Rechtsgrundlage Unternehmen in die Pleite führen? oO



Die Bundesländer verdienen am Verkauf von Lottoscheinen. Wenn sie einen Konkurrenten aus dem Weg räumen können, kriegen sie mehr Umsatz für "ihr" Onlinelotto. Dieses materielle Interesse haben sie bei Videospielen nicht.

katmai

Das ist jetzt auch ne Panikreaktion... Sonst stellen sie halt spontan auf Bitcoin um, da brauchts keine Bank. PayPal-Zahlungen können die Banken auch nicht blockieren, etc. pp. Der Lottoblock sieht seine Felle wegschwimmen und macht Stimmung, aber ich würd da jetzt nicht überreagieren.



Dafür blockiert PayPal gerne selbst genug.

Also ich hab erst vorgestern mein Gewinn erhalten. Es waren zwar keine Millionen, dann würde ich hier nicht mehr schreiben, aber es kam an.

Der Kapitalmarkt sei mal dahin gestellt es gibt viele Unternehmen die mal Schwankungen haben, siehe Twitter aktuell, da würde ich jetzt nicht so viel drauf geben.

Es wurde schon so oft über eine Pleite von tipp24 geredet... Jahrelang...

Nur 20% , nach so einer Meldung,spricht eher dafür , dass da nicht viel hinter steckt......

joergcom

Nur 20% , nach so einer Meldung,spricht eher dafür , dass da nicht viel hinter steckt......



Heute sind bisher weitere -15% dazu gekommen.... (30.07. = 45,-€ ; aktuell 30,90€). Wird schon so kommen, dass es bald nicht mehr möglich sein wird Geld zu überweisen bzw. von dort zu erhalten.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Preisvorschläge bei Ebay - automatisch akzeptieren69
    2. [eBay] Ware entspricht nicht der Artikelbeschreibung2545
    3. [Amazon Blitzangebot] Eneloop AA und AAA heute (05.12.) um 19:04 und 19:09 …2944
    4. TV Sat. Ohne Anschluss66

    Weitere Diskussionen