Tipp24.com als zahlende Nutzer meiden?

Es gibt ja immer wieder Deals von Tipp24. Ich habe mir da mal die AGBs durchgelesen. Sehe ich es richtig, dass es mehr Sinn macht, sondern normalen Lotto Schein auszufüllen, als online bei denen? Unter Punkt 9... Steht ja, das die bei den oberen gewinnklassen zum Teil vom normalen Lotto abweichen. Dabei aber meiner Meinung nach nur so, dass man mit dem selben Schein mehr gewonnen hätte. Sehe ich das richtig?

Eingetragen mit der mydealz App für Android.

Beliebteste Kommentare

Du solltest generell jedes Lottospiel als zahlender Nutzer meiden ;-) Da gewinnt man 100%ig.

22 Kommentare

Du solltest generell jedes Lottospiel als zahlender Nutzer meiden ;-) Da gewinnt man 100%ig.

Sehe ich es richtig, dass es mehr Sinn macht, sondern normalen Lotto Schein auszufüllen, als online bei denen?


Kannst du das vielleicht mal übersetzen? Dann kann ich dir vielleicht auch die Frage beantworten.

Ich bin nicht so der Freund von Schüttelrätseln

Gewinnst eh nich.

Sicherer ist natürlich immer das Spielen direkt bei der staatlichen Lotterie. Da kannst du dir im (zugegebenermaßen sehr unwahrscheinlichen) Fall eines höheren Gewinns der (vollen) Auszahlung sicher sein.

Sofern ich es verstehe, greift diese Klausel der AGB in dem Fall, in den mehr als ein Spieler bei Tipp24 in einer höheren Gewinnklasse gewinnt. Beispiel: 2 Tipper bei Tipp24 knacken den Jackpot (1.000.000 €). Von den staatlichen Spielern jedoch nur einer. Der Spieler der staatlichen Lotterie bekommt die volle Million. Die Tipp24 Spieler bekommen jeweils 500.000€, auch wenn die staatliche Quote bei 1.000.000€ liegt.

Ein SIcherungsmechanismus um nicht mehr als die staatliche Quote auszahlen zu müssen. Für die ist schon 1 Gewinner ärgerlich genug.

Ohne Gutschein würde ich dort nicht tippen. Bei den eigenen Seiten von Lotto(kann leider regional anders sein) oder bei Lottohelden zahlt man nur 20ct Bearbeitungsgebühren, bei Litto direkt gibt es glaub sigar Cashback.

nein es ist nicht sinvoller einen normalen schein auszufüllen.

das worauf du hinaus willst, bei deren agbs ist folgender fall:

2 leute haben 6 richtige auf tipp24
eine Person beim richtigen Lotto

also wird die Quote z.b 899k euro sein
diese würde bei tipp 24 dann durch 2 geteilt.

du bekommst quasi "weniger" al beim normalen
ist aber ein sehr seltener fall. gab noch nie einen fall, wo dort 2 oder mehr 6 richtige hatten

axelchen01

nein es ist nicht sinvoller einen normalen schein auszufüllen. das worauf du hinaus willst, bei deren agbs ist folgender fall: 2 leute haben 6 richtige auf tipp24 eine Person beim richtigen Lotto also wird die Quote z.b 899k euro sein diese würde bei tipp 24 dann durch 2 geteilt. du bekommst quasi "weniger" al beim normalen ist aber ein sehr seltener fall. gab noch nie einen fall, wo dort 2 oder mehr 6 richtige hatten


damit erübrigt sich das lotto aber per se. spielt man nicht immer für den jackpot? die paar kröten die man so mal gewinnen kann sind doch nur nebenabfall

axelchen01

nein es ist nicht sinvoller einen normalen schein auszufüllen. das worauf du hinaus willst, bei deren agbs ist folgender fall: 2 leute haben 6 richtige auf tipp24 eine Person beim richtigen Lotto also wird die Quote z.b 899k euro sein diese würde bei tipp 24 dann durch 2 geteilt. du bekommst quasi "weniger" al beim normalen ist aber ein sehr seltener fall. gab noch nie einen fall, wo dort 2 oder mehr 6 richtige hatten



Also wenn es so ist wie du beschreibst und dann genau dieser Fall eintritt bekommst du sogar mehr als beim normalen Lotto

Bei 9 Millionen Jackpot:

1 Gewinner Lotto -> 9 M
2 Gewinner Tipp24 -> je 4,5 M

sieht jetzt erstmal weniger aus

ABER

hätten alle bei Lotto gespielt weil es Tipp24 nicht gibt.

3 Gewinner Lotto -> je 3 M

also 1,5 M weniger

Man gewinnt also zwar weniger als der Lottogewinner, man gewinnt aber mindestens genau so viel wenn man bei Lotto spielen würde weil sich die Quote dort auch ändern würde wenn man dort mitspielt.

axelchen01

nein es ist nicht sinvoller einen normalen schein auszufüllen. das worauf du hinaus willst, bei deren agbs ist folgender fall: 2 leute haben 6 richtige auf tipp24 eine Person beim richtigen Lotto also wird die Quote z.b 899k euro sein diese würde bei tipp 24 dann durch 2 geteilt. du bekommst quasi "weniger" al beim normalen ist aber ein sehr seltener fall. gab noch nie einen fall, wo dort 2 oder mehr 6 richtige hatten


Dann kann man ja sagen, dass je mehr Leute bei Tipp24 spielen, desto mehr gewinnen die Leute, die beim stattlichem Lotto mitspielen.

Ich dachte Tipp24 teilt durch alle Gewinner.

Bei insgesamt 3 Gewinnern: 1x DTLB, 2xtipp24
Lotto staatlich: 1 Gewinner gewinnt 10 Millionen
Tipp24: 2 Gewinner bekommen 3,3 Millionen, da auch ein staatlicher Gewinner.

Wenn bei den Informationen nicht mal einer Insidermäßig Aktien gehandelt hat. Innerhalb von zwei Tagen sprang die Aktie von 34,49 auf 31,29 zurück auf 34,10 Euro.

Also ich finde die Definition sollte mal geprüft werden.
Man spielt kein Lotto bei Tipp24, da diese keine Lizenz haben (siehe aktueller Fall, wenn auch wieder gelöst). Auszahlungen an Gewinner werden über Versicherungen, Rücklagen und Erlösschmälerungen gedeckelt. Von Lotto selbst erhalten sie nichts.

Mann weiß also nicht, ob man jemals Geld sieht wenn man gewinnt, auch wenn man davon ausgehen kann. Anders gesagt: Es ist ein Spekulationsgeschäft - kann schief gehen, muss aber nicht. Ich würde dort nur die Gratisscheine spielen, "richtiges" Lotto spiele ich direkt online.

BlueFlavour

Gilt im Übrigen für die meisten indirekten Lotto-Seiten..



Faber, Lottohelden, Sofalotto, Lotterie.de, lottowelt, Millionenchance, Lotto24, einfachlotto haben staatliche Lizenzen des DTLB über das Wirtschaftsministerium Niedersachsen, welches hierfür kommissarisch zuständig ist.
Andere Anbieter sind mir nicht bekannt außer natürlich die Lotto-Regionalseiten.

Es sei denn mit indirekt meinst du Tipp24 und Lottoland.

axelchen01

nein es ist nicht sinvoller einen normalen schein auszufüllen. das worauf du hinaus willst, bei deren agbs ist folgender fall: 2 leute haben 6 richtige auf tipp24 eine Person beim richtigen Lotto also wird die Quote z.b 899k euro sein diese würde bei tipp 24 dann durch 2 geteilt. du bekommst quasi "weniger" al beim normalen ist aber ein sehr seltener fall. gab noch nie einen fall, wo dort 2 oder mehr 6 richtige hatten



richtig
aber im grunde bekommt man "weniger" als der richtige jackpott gewinner
jedenfalls als ausgezahlte summe. und deswegen wird es so erwähnt.
aber dieses gedankenspiel ist schon richtig.


also ich würde kein Lotto mehr oder 50% rabatt spielen

stimmt natürlich, dass je mehr Leute statlich spielen, desto eher muss man teilen...
Also spielt alle schön bei Tipp24. Ich mach dann das normale.

obwohl halt. Ich spiele ja nur bei weniger als 30 Cent pro Feld ggf. Dann muss ich wohl bei Tipp24 bleiben. Nur wo will ich dann, dass Ihr spielt? Eigentlich auch da oder? Weil bei der staatlichen macht ihr dann ja auch meinen Gewinn kleiner.

Bora ist das schwer

Aber ok, dann hab ich das ja wohl schon richtig verstanden.

Aber mann muss sagen, dass Tipp24 bis jetzt bei allen Aktionen und die diesbezüglichen Auszahlungen die sie gemacht haben sehr zuverlässig waren. Man liest hier darüber keine einzige Beschwerden von massig Teilnehmern.

Wenn alle statt bei Lotto bei Tipp24 und co. spielen würden, gäbe es überhaupt keine Gewinne mehr, weil die ganzen "Wir wetten auf die Lottozahlen" mit dem eigentlichen Lotto überhaupt nichts zu tun haben, und es so keine Spieleinsätze gäbe =)

Nebenbei sei noch erwähnt dass ein teil der "echten" Lotto Einsätze der deutschen Sporthilfe zugute kommt.

axelchen01

nein es ist nicht sinvoller einen normalen schein auszufüllen. das worauf du hinaus willst, bei deren agbs ist folgender fall: 2 leute haben 6 richtige auf tipp24 eine Person beim richtigen Lotto also wird die Quote z.b 899k euro sein diese würde bei tipp 24 dann durch 2 geteilt. du bekommst quasi "weniger" al beim normalen ist aber ein sehr seltener fall. gab noch nie einen fall, wo dort 2 oder mehr 6 richtige hatten



Ist es denn nicht so gemeint:

Gesamt: 9 Mio

Insgesamt 1 Lotto-Gewinner und 1x2Tipp24-Gewinner:
1x Lotto: 9/2 = 4,5 Mio
1x2 Tipp24: 9/2 = 4,5/2 = 2,25 Mio pro Gewinner

axelchen01

nein es ist nicht sinvoller einen normalen schein auszufüllen. das worauf du hinaus willst, bei deren agbs ist folgender fall: 2 leute haben 6 richtige auf tipp24 eine Person beim richtigen Lotto also wird die Quote z.b 899k euro sein diese würde bei tipp 24 dann durch 2 geteilt. du bekommst quasi "weniger" al beim normalen ist aber ein sehr seltener fall. gab noch nie einen fall, wo dort 2 oder mehr 6 richtige hatten



nein. die tipp24 gewinner beeinflussen ja nicht die Quoten des richtigen. auch nicht in deren rechnerischen
jedes mal, wenn jemand bei tipp24 auch den Jackpot geknackt hat, hat er genau die selbe summer, wie der richtige Lotto gewinner, bekommen.

also wäre es bei deiner Rechnung so:
1x Lotto : 9m
1x2 tipp 24: 4,5m

es gab doch sogar vor ein paar jahren den fall das "beide" jackpots geknackt wurden. Ich hatte den Bericht im Radio gehört.
Tipp24 Spieler und Normallotto Spieler...beide gleiche Summe

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Dell Cashback Lieferdatum oder Bestelldatum bei Ebay ausschlaggebend? Und w…55
    2. LG 60UH8509 oder PANASONIC TX-58 DXW 784?33
    3. Keine Payback Punkte mehr auf Goldkauf bei eBay?810
    4. [Amazon Blitzangebot] Eneloop AA und AAA heute (05.12.) um 19:04 und 19:09 …2840

    Weitere Diskussionen