Tipps für die Nordsee (Urlaub)

Moin,
bin ab morgen zwei Wochen an der Nordsee bei Norddeich.
Wetter ist ja scheiße da oben, also was macht man da?
Habt Ihr irgendwelche Tipps? Bin mit meiner Frau und 2 jähriger Tochter da.

24 Kommentare

Ausflug auf eine der Inseln... Die sind wunderschön

wärste mal in den richtigen norden gefahren (s-h)

Leer angucken, evtl. dort bummeln und Ostfriesen-Tee trinken (gilt gleichfalls für Norden), nach Emden fahren und die Kunsthalle anschauen, Ausflug nach Borkum machen (falls das Wetter da besser ist) ... Norddeich hat außerdem noch ein wohl großes Schwimm- und Erlebnisbad (war ich selbst aber noch nicht drin) und die Seehundstation ist wirklich ganz nett!

Hmmm. Ansonsten ausruhen, schlafen .... ;-)

Komme selbst nicht von dort, aber muss da öfter hin. Vielleicht gibt's ja noch echte Einheimische hier. Viel Spaß auf jeden Fall!

brandy1986

wärste mal in den richtigen norden gefahren (s-h)


As if Am besten gleich nach Deathmarschen!

brandy1986

wärste mal in den richtigen norden gefahren (s-h)




z.B. die Meyer-Werft.

zu sehen gibt es bei uns enorm viel

wenn ihr die Möglichkeit hast, macht unbedingt nen tagesausflug auf die inseln. auf den inseln ist das wetter noch ein bisschen anders als aufm Festland.. also nicht verzweifeln

die seehundatation wurde ja auch schon genannt, die ist auch sehr schön.

auch über ne Watt-Wanderung solltest du nachdenken.

wenn du einkaufen gehen willst, würde ich dir das etwas entfernte oldenburg empfehlen. wunderschöne stadt!!

ansonsten hängt das von deinen interessen ab. wenn du dich auf wellness einlassen willst, gibt es nahezu unbegrenzte Möglichkeiten.. ich persönlich finde die maritimen museen cool.

ps.: sry für die rechtschreib- und grammtik fehler.. umstellen von Sätzen und Korrekturlesen is mit der app kacke

Schau mal nach geheimen Verstecken, macht bestimmt Deiner Tochter Spaß: geocaching.com

stuxnet

Schau mal nach geheimen Verstecken, macht bestimmt Deiner Tochter Spaß: www.geocaching.com




...2jähriger Tochter...



Ehm, ich denke nicht!

stuxnet

Schau mal nach geheimen Verstecken, macht bestimmt Deiner Tochter Spaß: www.geocaching.com

...2jähriger Tochter...



Stimmt, hatte ich übersehen, aber bestimmt der Spaziergang und manchmal auch der Inhalt des "Schatzes". Außerdem sind glückliche Eltern bessere Eltern ;-)

Greetsiel, Neuharlingersiel und Norderney sind toll!

Super, vielen Dank schon mal für die vielen Vorschläge!
Gibt es auch auf holländischer Seite was besonderes? Ist ja relativ nah an der Grenze.

Groningen ist sicherlich auch eine Überlegung Wert. Hübsche Stadt und leckere Pommes

housebreaker

z.B. die Meyer-Werft.



Sicherlich für Erwachsene eine interessante Angelegenheit, war letztes Jahr selber dort. Ob das jedoch was für die kleine Tochter ist bezweifle ich stark...Führung ging bei uns ca 2h...

ich wohne selbst in 26524 Berumbur, also so 10km Luftlinie von Norddeich entfernt.
Ich würde ruhig mal einen Tag nahmen und nach Holland rüberfahren. In Winachoten kann man mal gucken oder du fährt zum Freizeitpark Slagharen.

Neben den anderen Tipps solltest du auch mal zu Greetsiel hinfahren(Mühlen, Hafen, Fisch...).
Den besten Fisch gibt es aber beim Ortseingang in Emden direkt neben Carglass(gleich rechts an der Hauptstraße)

auch wenn ihr anscheinend relativ jung seid, wird ein Disco Besuch (zB Galaxy, Thun, der Club) wegen dem Kind wohl nicht drin sein.

So, da ist mir spontan noch eingefallen.
Achja: Norderney und Norddeich sind relativ teuer, am besten außerhalb kaufen oder dort im Netto.

Gute Pizzera in Norden-Norddeich: Nazario(gegenüber Score Tankstelle) oder Pronto Pronto. Grieche: Kreta(neben Kino). Imbiss: Gittis Grill(beim Ulrichsgymnasium)

Klasse!
Ich brauch über mydealz keine Lebensberatung, aber so Tipps finde ich super, dass man die sich teilweise auch von Einheimischen einholen kann

Kleine Bootstour auf einem Kanal oder Führerschein-freies Motorboot mieten und ein bisschen cruisen (Veluwemeer, etc.). Und vielleicht mal eine Mühle besichtigen. Unsere Kids konnten sich Jahre später noch daran erinnern.

Greetsiel ist auch nett. Da kann man auch mal direkt an den Krabbenkutter und im Anschluß gibt eine leckeres Eis an der Brücke...

naughty82

Super, vielen Dank schon mal für die vielen Vorschläge! Gibt es auch auf holländischer Seite was besonderes? Ist ja relativ nah an der Grenze.



Es gibt zum Beispiel die Bourtange, die kennt man von vielen Bildern mit dem besonderen Burgwällen. Ist mal schön durchzulaufen, wenn man dort in der Gegend ist.

Gemütlich shoppen ist übrigens auch eine gute Idee. In Emden, Norden, Aurich usw. Die Leute sind extrem relaxed und nett.
Oder mal über die Grenze nach Groningen, wobei Winschoten auch schon einen Eindruck gibt, nett ist und nicht so weit weg ist.

Neuharlingersiel hatte ich vergessen. Auch schön (Spaziergang, Hafen, Meer, Kaffee oder Tee).

Auf den Inseln, ganz besonders auf Borkum, ist das Wetter meist ganz anders als am Festland. Borkum hat Hochseeklima.

Viel Spaß!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Krokojagd 2016910
    2. Rentier 2.01112
    3. Wo sind meine PNs geblieben?2724
    4. Prime-Day 25% Gutschein: Der Kunde ist der Depp1010

    Weitere Diskussionen