Abgelaufen

Tipps für Eigenbau-Desktop-PC

24
eingestellt am 12. Jul 2017Bearbeitet von:"bioapfel"
Hallo,
Hab mir gerade folgendes Gehäuse vorbestellt:
Deal Gehäuse

Habt ihr Tipps für die Innenausstattung?

CPU: i5- oder i7-4-Kern
GPU: Leistung mind. wie GTX 960
Mainboard: ???
SSD: hab ich schon

EDIT: super wäre HACKINTOSH-Möglichkeit ...

Grüße,
Jakob


EDIT: hab mal folgendes in den warenkorb gesteckt:1022451-D4PGt.jpg
Zusätzliche Info
Diverses
24 Kommentare
eine gute info wäer immer was du ausgeben willst und vorallem was du mit dem teil machen möchtest...
wie groß ist denn dein Budget? Ansonsten kann ich dir raten, mit dem Kauf der Grafikkarte wenn möglich noch zu warten. Mittelklasse-GPUs sind aufgrund von Mining entweder nicht verfügbar oder wenn, dann viel zu teuer.
Verfasser
maulwurf_hans12. Jul 2017

wie groß ist denn dein Budget? Ansonsten kann ich dir raten, mit dem Kauf …wie groß ist denn dein Budget? Ansonsten kann ich dir raten, mit dem Kauf der Grafikkarte wenn möglich noch zu warten. Mittelklasse-GPUs sind aufgrund von Mining entweder nicht verfügbar oder wenn, dann viel zu teuer.


hab ich gehört. ich könnte ja inzwischen die IGP des i5-7400 verwenden ... diese CPU scheint mir passend
Verfasser
DUFRelic12. Jul 2017

eine gute info wäer immer was du ausgeben willst und vorallem was du mit …eine gute info wäer immer was du ausgeben willst und vorallem was du mit dem teil machen möchtest...


will nicht mehr als 600 ausgeben. für Mainboard, CPU, GPU und kühler ... und RAM natürlich
Bearbeitet von: "bioapfel" 12. Jul 2017
bioapfel12. Jul 2017

will nicht mehr als 600 ausgeben. für Mainboard, CPU, GPU und kühler ... u …will nicht mehr als 600 ausgeben. für Mainboard, CPU, GPU und kühler ... und RAM natürlich


ja und was willst du mit dem rechner machen?
Verfasser
DUFRelic12. Jul 2017

ja und was willst du mit dem rechner machen?


wenn ich darüber wirklich nachdenke, würden wohl auch bauteile um 200 euro reichen. ist eigentlich für einen freund der derzeit gar keinen PC mehr hat ...
Bearbeitet von: "bioapfel" 12. Jul 2017
Z-Mainboard für nicht-K-CPU
Nicht mehr als 600€ ausgeben wollen, aber 32GB Ram verbauen
Verfasser
ThinkSmart12. Jul 2017

Z-Mainboard für nicht-K-CPU


Ich bitte um Belehrung


bioapfel12. Jul 2017

Ich bitte um Belehrung



K-CPU ist zum Übertakten, dazu brauchst du ein Mainboard mit Z-Chipsatz. Da du aber nicht übertaktest und auch keine K-CPU hast, kannst du zu einem H oder B-Chipsatz greifen und mindestens 50€ sparen.
Ryzen? Ryzen!
[quote=bioapfel][quote=DUFRelic]ja und was willst du mit dem rechner machen?[/quote]
wenn ich darüber wirklich nachdenke, würden wohl auch bauteile um 200 euro reichen. ist eigentlich für einen freund der derzeit gar keinen PC mehr hat ...[/quote]

Also will deine Kollege gar nichts damit machen, soll also nur zum rumstehen und angucken sein ?
[quote=Hoffi][quote=bioapfel][quote=DUFRelic]ja und was willst du mit dem rechner machen?[/quote]
wenn ich darüber wirklich nachdenke, würden wohl auch bauteile um 200 euro reichen. ist eigentlich für einen freund der derzeit gar keinen PC mehr hat ...[/quote]

Also will dein Kollege gar nichts damit machen, soll also nur zum rumstehen und angucken sein ?[/quote]
Bearbeitet von: "Hoffi" 12. Jul 2017
Verfasser
Hoffi12. Jul 2017

[quote=Hoffi][quote=bioapfel][quote=DUFRelic]ja und was willst du mit dem …[quote=Hoffi][quote=bioapfel][quote=DUFRelic]ja und was willst du mit dem rechner machen?[/quote] wenn ich darüber wirklich nachdenke, würden wohl auch bauteile um 200 euro reichen. ist eigentlich für einen freund der derzeit gar keinen PC mehr hat ...[/quote] Also will dein Kollege gar nichts damit machen, soll also nur zum rumstehen und angucken sein ?[/quote]


Als wertAnlage
bioapfel12. Jul 2017

Als wertAnlage



Was zur Hölle?
bioapfel12. Jul 2017

Als wertAnlage



zeigt mal wieder die Intelligenz heutzutage:
gestern am Primeday im WHD mal mit 20% Hardware kaufen können ala GTX 1080 für 410€, Ryzen 7 1700 für 230€ etc. aber nein, ein Tag danach auf bahnbrechende Ideen kommen und dabei sogar Geld anlegen...
Verfasser
ronronron12. Jul 2017

zeigt mal wieder die Intelligenz heutzutage:gestern am Primeday im WHD mal …zeigt mal wieder die Intelligenz heutzutage:gestern am Primeday im WHD mal mit 20% Hardware kaufen können ala GTX 1080 für 410€, Ryzen 7 1700 für 230€ etc. aber nein, ein Tag danach auf bahnbrechende Ideen kommen und dabei sogar Geld anlegen...


Dann hättest du gestern bitte mal einen Deal erstellt gestern zu 1080 und ryzen. Coole Preise!
Das Z170A von Asus hat bei mir einige Probleme gemacht. Sehr schlechte bootzeiten je nach Einstellungen im BIOS. Würde den Nachfolger nicht kaufen umd verbauen. Aber das ist nur meine Meinung.
bioapfel12. Jul 2017

wenn ich darüber wirklich nachdenke, würden wohl auch bauteile um 200 euro …wenn ich darüber wirklich nachdenke, würden wohl auch bauteile um 200 euro reichen. ist eigentlich für einen freund der derzeit gar keinen PC mehr hat ...





Das hat doch so keinen Sinn..frag ihn mal wofür die Kiste gut sein soll, dann gibt es auch gute Tips zum Thema.


Viele Grüße,
stolpi
Verfasser
Passt eh. Die infos bezüglich Mainboard waren wichtig für mich. Danke! alles andere ist eh relativ klar ...
bioapfel12. Jul 2017

Passt eh. Die infos bezüglich Mainboard waren wichtig für mich. Danke! a …Passt eh. Die infos bezüglich Mainboard waren wichtig für mich. Danke! alles andere ist eh relativ klar ...




weiß dein Kollege das du ihm eine alte Plattform, quasi Alteisen, andrehen willst...?



Viele Grüße,
stolpi
Verfasser
stolpi12. Jul 2017

weiß dein Kollege das du ihm eine alte Plattform, quasi Alteisen, andrehen …weiß dein Kollege das du ihm eine alte Plattform, quasi Alteisen, andrehen willst...?Viele Grüße,stolpi


Bitte nochmal um eine Belehrung! Was ist alt?
Bearbeitet von: "bioapfel" 12. Jul 2017
bioapfel12. Jul 2017

Bitte nochmal um eine Belehrung! Was ist alt?




Alt ist alt, diese Plattform ist am Ende, Sockel 2066 bzw. 1151-V2 steht vor der Tür oder aktuell jetzt AM4. Aber die normale 1151 Plattform hat keine Zukunft, max QuadCores laufen drauf mehr wird von Intel nicht kommen.
Du willst für deinen Kumpel jede Menge Geld ausgeben, da sollte man schon etwas in die Zukunft blicken...


Viele Grüße,
stolpi
Verfasser
stolpi12. Jul 2017

Alt ist alt, diese Plattform ist am Ende, Sockel 2066 bzw. 1151-V2 steht …Alt ist alt, diese Plattform ist am Ende, Sockel 2066 bzw. 1151-V2 steht vor der Tür oder aktuell jetzt AM4. Aber die normale 1151 Plattform hat keine Zukunft, max QuadCores laufen drauf mehr wird von Intel nicht kommen.Du willst für deinen Kumpel jede Menge Geld ausgeben, da sollte man schon etwas in die Zukunft blicken... Viele Grüße,stolpi


Ok ok
bioapfel12. Jul 2017

Ok ok




...er soll doch dein Kumpel bleiben oder nicht?

Nix für ungut, wird schon werden.



Viele Grüße,
stolpi
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler