Gruppen
    ABGELAUFEN

    Tipps für ein 13"/17" Alu-Notebook bis 1200€

    Hey Leute,

    Ja der Titel sagt eigentlich schon fast alles. Und zwar bin ich auf der Suche nach einem Notebook mit entweder 13" oder 17" für maximal 1200€, 50€ mehr ist auch kein Problem. Wichtig ist mir natürlich Leistung (wovon ich keine Ahnung habe), aber auch die Optik. So hätte ich gerne ein neues Notebook mit einer ansprechenden Optik und guten Verarbeitung, Metall wäre schon ganz nett.

    Bei der Größe bin ich mir noch unschlüssig, weil ich bisher immer 17 Zöller hatte und befürchte, dass mir 13" auf Dauer zu klein ist. Seit Jahren habe ich nun schon Notebooks von HP, aber wurde immer wieder enttäuscht für das viele Geld. Ein Wechsel wäre also mal denkbar.

    Ich hoffe auf gute Ratschläge.

    6 Kommentare

    Ich nehm an du nutzt das Notebook nur zuhause oder hast du den 17Zöller mit dir rum geschleppt?

    Bin auch von 17" direkt auf 12,5" umgestiegen, habs überhaupt nicht bereut.

    Lenovo der X oder T Serie ist immer nett 10063957-LmtJZ - nen gebrauchtex X240 mit sehr guter Ausstattung wär so mein Ding, wenn ich kein x230 t hätte... ab der 250er hamn sie wohl abgebaut (zumindest bei mir wichtigen Dinge)

    Aso, ist nur nen Magnesiums-Legierungs-Rahmen, keine schicke Alu-Optik, also kannste das auch vergessen 10063957-IOLka

    edit sagt: naja, das 240 hat auch schon abgebaut, ist aber nur so ne Anschlussfrage.^^ also nen x250/x260 wär auch ne Überlegung wert :P

    Bearbeitet von: "ichpostenureinmal" 12. Jun 2016

    Verfasser

    Imadog

    Ich nehm an du nutzt das Notebook nur zuhause oder hast du den 17Zöller mit dir rum geschleppt?


    Genau den 17 Zöller habe ich nur zuhause genutzt und ganz selten mal mitgenommen. Ein 13 Zöller könnte dann zusätzlich natürlich mein Tablet unterwegs ersetzen.

    Verfasser

    store.hp.com/Ger…NTB

    Dieses HP hats mir eigentlich angetan und kommt mit Gutschein auf etwas über 1200€. Aber meine letzten Erfahrungen mit HP waren nicht so gut. Viel Geld für viele Macken.

    Und deswegen wäre ich von Tipps über andere Hersteller sehr dankbar.

    Bearbeitet von: "zzpaam" 12. Jun 2016

    Schau dir mal die Zenbooks an. Verarbeitung ist top

    Kann die Businessreihe von Toshiba empfehlen (Tecra, Protege) - besonders die Zusatzgarantie(en) sind gut.

    Evtl. sagt dir ja auch sowas zu?

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Analyse mehrerer Depots66
      2. Sehe keine Smileys (mydealz app)913
      3. [Sammelthread] Steam Giveaways Links28897
      4. [B] Deutsche Bahn 10€-Gutschein eCoupon bis 15.10.2017 [S] bahn.bonus-Punkt…33

      Weitere Diskussionen