Tipps für Kündigung / Verlängerung Telekom Festnetz & Mobil ?

eingestellt am 19. Dez 2021
Hallo zusammen,

Ich bin Festnetz und Mobil-Kunde (d. h. Magenta1) bei der Dt. Telekom. Vertragsende ist der 07. Mai 2022, d. h. jetzt 6 Monate vorher wird es dringend Zeit zu kündigen.

Mein Festnetzvertrag hat mich nach Cashback über Check24 monatlich im Schnitt 33,94 EUR gekostet, Rechnungsbetrag ist (zuletzt) aber 59,87 EUR brutto. Für MagentaZuhause XL mit MagentaTV Plus. In Zukunft will ich kein MagentaTV mehr, v.a. da es meinen Tarif nicht mehr gibt. Schnelleres Internet wäre aber schön.

Meinen Mobilfunkvertrag habe ich damals über Samsung (Corporate Benefits Shop) abgeschlossen (meinen Notizen nach = rund EUR 43,69 p. M. ohne Handy). Ein neues Smartphone brauche ich nicht, auch die (24) GB des Tarifs Magenta Mobil M sind viel zu viel. 5G möchte ich allerdings nicht aufgeben, daher DT.

Frage: Was ist bei der Kundenrückgewinnung rauszuholen? Insb. unter Berücksichtigung, dass das Angebot besser als ein Angebot bei Check24 o.ä. sein muss. Ideal wäre Magenta Mobil S mit 6 GB (12 GB mit Magenta1) und MagentaZuhause XXL für einen Effektivpreis von insgesamt weniger als oder max. (den bisherigen) 77,63 EUR / Monat (gerechnet ohne Hardware).

PS: Zu einem anderen Telco-Anbieter kann ich nicht wechseln Für Vodafone und 1und1 ist die Glasfaser hier nicht freigeschaltet, d. h. kein OpenAccess.
PPS: Ich bekomme die 80 EUR Routergutschrift nicht, da ich den Speedport Smart 3 bereits vor 1,5 Jahren selbst gekauft habe.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Sag was dazu
13 Kommentare
  1. Avatar
    Ist denn nur Glasfaser möglich, oder liegt noch ein Kabelanschluss an? Wenn am Standort nichts anderes geht, werden die vermutlich keine Rabatte für den Inetzugang und Festnetz locker machen.

    Rufnummermitnahme ist seit diesem Monat kostenlos, ich würde daher ggfs einen Vertrag bei einem Reseller oder anderen Anbieter überlegen, da gibt es ja auch genügend billigere im Telekomnetz.

    Die Telekom ist nunmal immer der teuerste Anbieter. Egal ob mit Rabatt oder ohne.
  2. Avatar
    Autor*in
    Das grundsätzlich teurere Preisniveau ist mir bewusst und stört mich ja nicht.
    Sonst würde ich nicht (weitere 24 Monate) bei der Telekom bleiben wollen...

    Es liegt auch ein Kabelanschluss an, der aber komischerweise nur von Telecolumbus PYUR bewirtschaftet wird.
    Bei PYUR ist der Upload noch schlechter und ich weiß nicht ob mein Speedport Smart 3 auch gut mit PYUR funktionieren würde.
    Die einzige Hoffnung wäre, dass der Upload-Speed von PYUR in den nächsten fünf Monaten deutlich angehoben wird.
    Bearbeitet von: "alwaystired" 19. Dez
  3. Avatar
    Um überhaupt Rückholangebote zu erhalten musst du deinen Vertrag zunächst kündigen.
    Du wirst dann kontaktiert und erhältst ein individuelles Angebot.
    Für einen wirklich günstigen Preis kommst du um einen Anbieterwechsel oder einen Wechsell des Vertragspartners nicht herum.
  4. Avatar
    Autor*in
    Mosman19.12.2021 23:04

    Um überhaupt Rückholangebote zu erhalten musst du deinen Vertrag zunächst …Um überhaupt Rückholangebote zu erhalten musst du deinen Vertrag zunächst kündigen.Du wirst dann kontaktiert und erhältst ein individuelles Angebot.Für einen wirklich günstigen Preis kommst du um einen Anbieterwechsel oder einen Wechsell des Vertragspartners nicht herum.


    Ein Anbieterwechsel wäre aber nur zu PYUR möglich. Was tatsächlich günstiger wäre und wie ich gerade sehe sogar in jedem Fall inklusive Router und zumindest im Upload schneller. Allerdings bin ich dann ja wieder 24 Monate gebunden.

    Ich kündige auf jeden Fall diese Woche. Meine Frage zielte aber auch in die Richtung welche Angebote (Check24 oder CB?) ich als Vergleichsgröße heranziehen kann. Mir geht es ja nichtmal um "wirklich günstiger", sondern nur um "günstiger als bisher"...
  5. Avatar
    Mosman19.12.2021 23:04

    Um überhaupt Rückholangebote zu erhalten musst du deinen Vertrag zunächst …Um überhaupt Rückholangebote zu erhalten musst du deinen Vertrag zunächst kündigen.Du wirst dann kontaktiert und erhältst ein individuelles Angebot.Für einen wirklich günstigen Preis kommst du um einen Anbieterwechsel oder einen Wechsell des Vertragspartners nicht herum.


    Sollte man alle 2 Jahre so machen. Allerdings werden die Angebote immer schlechter. Vor 3 bzw. 5 Jahren gabs noch 12 Monate für 19,99 €, letztes Jahr konnte ich nur 6 Monate raushandeln. Hat da jemand mehr rausgeholt in 2020/2021?
  6. Avatar
    Korrekt, mittlerweile bekommt man bei der Telekom nur noch 6 Monate die Wampe gepinselt und keine 12, wie vorher.

    Kleiner Tipp: Du kannst im Kundencenter deinen Vertrag online kündigen, dann kommt noch bevor du tatsächlich kündigst ein Zwischenschritt mit "Wollen sie uns echt verlassen?! Sollen wir nochmal reden?" und ner entsprechenden Telefonnummer. Da bekommst du die besten Preise.

    Hatte ich letztens erst bei meinen Eltern durch. Über 30min Warteschlange und er "normalen" Hotline... da ging am preis null komme nix auch bei Androhung einer Kündigung. Über die andere Telefonnummer hatte ich nach 5min nen neuen Vertrag abgeschlossen mit 25€ Rabatt.

    ABER: Auch darüber kommst du nicht mal ansatzweise an die Preise von irgendwelchen Angebots- oder Cashbackseiten dran. Die besten Angebote bekommst du sicherlich nur als Neukunde, da musst halt selbst einschätzen ob es dir den Aufwand wert ist.
  7. Avatar
    Autor*in
    HerrWurst20.12.2021 11:56

    Korrekt, mittlerweile bekommt man bei der Telekom nur noch 6 Monate die …Korrekt, mittlerweile bekommt man bei der Telekom nur noch 6 Monate die Wampe gepinselt und keine 12, wie vorher.Kleiner Tipp: Du kannst im Kundencenter deinen Vertrag online kündigen, dann kommt noch bevor du tatsächlich kündigst ein Zwischenschritt mit "Wollen sie uns echt verlassen?! Sollen wir nochmal reden?" und ner entsprechenden Telefonnummer. Da bekommst du die besten Preise.Hatte ich letztens erst bei meinen Eltern durch. Über 30min Warteschlange und er "normalen" Hotline... da ging am preis null komme nix auch bei Androhung einer Kündigung. Über die andere Telefonnummer hatte ich nach 5min nen neuen Vertrag abgeschlossen mit 25€ Rabatt.ABER: Auch darüber kommst du nicht mal ansatzweise an die Preise von irgendwelchen Angebots- oder Cashbackseiten dran. Die besten Angebote bekommst du sicherlich nur als Neukunde, da musst halt selbst einschätzen ob es dir den Aufwand wert ist.


    Danke. 25 EUR Rabatt pro Monat oder insgesamt?

    Die NK-Angebote sind ja auch nicht so prall, aber trotzdem noch besser als die Corporate Benefits Bestandskunden-Angebote... Wie du zweifle ich daran, dass die aktuelle, 10-monatige NK-Rabattierung auch mir angeboten werden wird.

    Ich würde PYUR für 45 EUR / Monat nehmen, aber mit PYUR hatten Nachbarn schon mehrfach Ausfälle und die Upload-Geschwindigkeit ist frech. Und wer weiß ab wann man bei der Telekom wieder als Neukunde gilt, da lohnt der Aufpreis für drei Monate PYUR (in Summe bis zu 45 EUR vs. 24M Vertrag) auch nicht.

    Die Telekom wirbt mittlerweile mit OpenAccess, aber an meinem Beispiel ist ganz offensichtlich, dass die DT nur dort OpenAccess macht, wo sie dazu gezwungen ist.
    Bearbeitet von: "alwaystired" vor 19 h, 27 m
  8. Avatar
    Freund/ Freundin suchen, einziehen lassen, Vertrag auf ihn/ sie abschließen => Neukundenrabatte bei Nicotel oder Obocom o.ä. absahnen.
    70 Euro Anschlussgebühr über Sipgate Trick zurückholen.PPS: Routergutschrift gibts doch eh immer...
    Bearbeitet von: "caes" vor 18 h, 48 m
  9. Avatar
    Autor*in
    caes20.12.2021 14:15

    Freund/ Freundin suchen, einziehen lassen, Vertrag auf ihn/ sie …Freund/ Freundin suchen, einziehen lassen, Vertrag auf ihn/ sie abschließen => Neukundenrabatte bei Nicotel oder Obocom o.ä. absahnen.70 Euro Anschlussgebühr über Sipgate Trick zurückholen.PPS: Routergutschrift gibts doch eh immer...


    Routergutschrift gibt es nur wenn man einen Router mietet. Was ist der Sipgate-Trick?

    Da ich leider aktuell nicht mit meiner Partnerin zusammen lebe, könnte ich das höchstens über den Untermieter machen, aber ja nur für den Festnetz/Internet-Teil. Aber an sich eine gute Idee, bis April kann ja noch viel passieren.
  10. Avatar
    Wenn du eine Partnerin hast und es über sie laufen lassen kannst, wäre das ja schonmal gut um die Neukundenpreise zu erhalten. Hier steht, wie der Sipgate-Trick funktioniert und dass es die Routergutschrift immer gibt: mydealz.de/dea…381
    Telekom XL kostet bei Nicotel gerade um die 32 Euro pro Monat. Dann wirds irgendwo doch sicher noch nen Telekom Mobil Tarif günstig geben.
    Und dann mit MagentaEins undso, das wird doch auf jeden Fall günstiger.
    Bearbeitet von: "caes" vor 15 h, 3 m
  11. Avatar
    Autor*in
    caes20.12.2021 17:56

    Wenn du eine Partnerin hast und es über sie laufen lassen kannst, wäre das …Wenn du eine Partnerin hast und es über sie laufen lassen kannst, wäre das ja schonmal gut um die Neukundenpreise zu erhalten. Hier steht, wie der Sipgate-Trick funktioniert und dass es die Routergutschrift immer gibt: https://www.mydealz.de/deals/telekom-youngnicotel-magentatv-smart-netflix-entertain-disney-weihnachtsaktion-mit-nintendo-switch-oled-o-300eur-auszahlungfritzbox-1913381Telekom XL kostet bei Nicotel gerade um die 32 Euro pro Monat. Dann wirds irgendwo doch sicher noch nen Telekom Mobil Tarif günstig geben.Und dann mit MagentaEins undso, das wird doch auf jeden Fall günstiger.


    Wow, das ist ja genial !

    Da komme ich als Bestandskunde (und Normalo, kein Young!) mit Magenta XXL (ohne TV) auf einen Effektivpreis von 36,62 € inklusive gekauftem Speedport Smart 4. Muss / sollte ich da vorher noch kündigen, oder übernimmt das Nikotel für mich?
    Bearbeitet von: "alwaystired" vor 12 h, 9 m
  12. Avatar
    Also du musst das dann über jemand anders laufen lassen, das hast du verstanden, oder?
    Ich kündige selbst, jetzt zuletzt den Vertrag, der auf meine Freundin läuft damit ich dann nächstes Jahr auf mich einen neuen Vertrag buche.
    Nachtei ist, dass wir obwohl es der gleiche Tarif ist, wahrscheinlich 2 Tage kein Internet haben wegen des Technikertermins.
    Hab grade nochmal geguckt wegen Telekom 5G, aber das ist ja sackteuer...
  13. Avatar
    alwaystired20.12.2021 13:37

    Danke. 25 EUR Rabatt pro Monat oder insgesamt?


    25€ pro Monat für 6 Monate, danach 12 Monate der volle Betrag, kündigen telefonieren usw. Also nicht geil... aber leider alternativlos wenn man sich nicht slebst regelmäßig kümmen will mit Anbieterwechsel, Preissuch-Seiten usw.
Dein Kommentar
Avatar
Diskussionen
Top-Händler