Tipps für Wanderausrüstung

Hi,
Ich suche Tipps für eine Wanderausrüstung. (Hüttenwanderung)
Konkret für alle Kleidungsstücke. Bestellt habe ich schon bei decathlon. Gibt es dazu ähnliche alternativen, Schnäppchen Tipps oder Gutscheine zur zeit?

Vielen Dank und viele grüße

13 Kommentare

Suche Auto für Hotelübernachtungen. Hat jemand Tipps?

Suche Frau für's Leben

Suche sinnlose Kommentare von irgendwelchen Dödeln im Hukd Forum.
Oh..

penga

Suche Frau für's Leben



warte, ich schau kurz nach

Klick mich

penga

Suche Frau für's Leben


lol

ohseb

Suche sinnlose Kommentare von irgendwelchen Dödeln im Hukd Forum. Oh..



Sinnlos? Wenn der Hilfesuchende nicht mehr Infos rausrücken will, dann kann man ihm auch nicht helfen.

Was heißt Hüttentour? Alpen? Alpin? normales Wandern?
Was ist vorhanden bzw was hat er bestellt?
Jahreszeit? Land? Was will man ausgeben, ....

ohseb

Suche sinnlose Kommentare von irgendwelchen Dödeln im Hukd Forum. Oh..



Mir ging es eher um allgemeine Empfehlungen hinsichtlich Rabatten und nicht spezifische Produktempfehlungen.

Aka. "das Quechua Zeugs ist super / grausam", " gibt gerade einen X Euro Gutschein bei Y", " gibt gerade die Jacke ABC bei DEF im Angebot "

ohseb

Suche sinnlose Kommentare von irgendwelchen Dödeln im Hukd Forum. Oh..



Einfach mal lesen, was er geschrieben hat.
"Gibt es dazu ähnliche alternativen, Schnäppchen Tipps oder Gutscheine zur zeit? "

"Alternativen", "Schnäppchen", ... "Jacke ABC" , ... bringen nur was, wenn man weiß, was er vorhat oder auch nicht.

Es gibt keine wirklich guten Stores, die alles anbieten zu günstigen Preisen. Decathlon ist ehr was für den Alltag und ab und zu. Habe zwar auch ein paar Sachen von denen, aber auch schon einiges bereut.

Stores die alles anbieten (wie Globetrotter) sind auch meistens teurer. Gute Schnäppchen muss man suchen, geht aber nur, wenn man eben weiß. was man will.

Und übrigens.. klar kann ich lesen. Ich verbringe die meiste Zeit Outdoor und auch sehr oft in den Alpen mit diversen Sportarten kombiniert. Deshalb kann ich aus langjähriger Erfahrung sagen: Es gibt nicht die Outdoor Kleidung.

Fängt bei den Schuhen an, geht über Jacken bis hin zu Rucksäcken. Ich könnte euch Geschichten von Rettungen erzählen, die kann man als normaler Mensch garnicht glauben (Wanderer mit Wandersandalen auf alpinen Wegen, Muttis mit Kinderwägen an Abhängen, Hauptsache der Lift bringt einen nach oben.. ) Viele Unfälle beruhen auf mangelnder Ausrüstung. Trittsicherheit hat man eben nur in richtigen Schuhen. Da ich wie gesagt, die meiste Zeit draußen verbringe.. habe ich mittlerweile als Beispiel auch eine große Sammlung an Rucksäcken und es geht eben nicht anders: Ein Bikerucksack (mit Rückenprotektor), Skitourenrucksack (mit Fach für die Lawinenausrüstung, Ski, .. wäre als Wanderrucksack im Sommer viel zu warm), großer Trekking-Rucksack für mehrwöchtige Touren, Ultraleicht-Rucksack für normale Wandertouren, .... Es gibt ja auch nicht das Fahrrad, welches zu gleich ein Rennrad und eine Mountainbike-Fully ist.

Die Hüttentour wird eine 3 Tageswanderung werden (Adlerweg 1-3) - Anfang Juni. Wird die 1. der Art für mich sein.
Schuhe habe ich im Globetrotter ausgesucht und Online bestellt (ich bin zwar immer dafür, lokale Läden zu unterstützen (auch wenn es eine große Kette ist) aber 55€ Preisunterscheid bei 240€ fand ich zu happig).
Von Decathlon habe ich mir: Merino-TShirt, Merino-Funktionsshirt, Wanderhose, Hüttenschlafsack, Microfaser-Handtuch, Fleece-Jacke - bestellt.

Was ich noch brauche: Rucksack (~40 l nach DAV/anderen Webseiten - nächstes Jahr ist eine längere Tour geplant also evtl. "40/45 + 10"), Wandersocken (am besten auch Merino), Regenjacke, Trinkflasche, Sonnenbrille, Taschenlampe.

Das ist jetzt mal ziemlich konkret, allerdings bin ich nicht in der Erwartung, dass mir hier irgendjemand Schnäppchen zu aussucht, der Zeitaufwand ist eindeutig zu groß, weshalb ich nach allgemeinen Empfehlungen gefragt habe.

Gruß


Damit kann man ja schonmal was anfangen. Wie groß bist du denn? Wieviel willst du denn maximal für einen Rucksack ausgeben?

Ich würde dir lieber zu einer Stirnlampe raten. Marken, kein billigkram. Und wieder Budget?

Soll die Regenjacke atmungsaktiv sein? Nur fürs wandern?

Dann suche ich dir ein paar Sachen raus.

1,80m, Ich schaue eher aufs P/L-Verhältnis als auf den Endpreis. Würde aber am liebsten doch im Bereich von maximal 70€ bleiben (vorausgesetzt man bekommt da etwas anständiges für)

Bei der Taschen-/Stirnlampe bin ich mir noch unsicher, ob ich soetwas überhaupt brauche, Budget kann ich schwer nennen, da ich mich damit nicht auskenne. Denke für 30€ kriegt man etwas ordentlich. Vmtl. kann ich mir diese aber auch ersteinmal ausleihen.

Regenjacke sollte nicht nur fürs Wandern dienen, sondern am besten auch in der Freizeit. Die Regenjacke werde ich vmtl. auch nur anziehen, wenn es denn wirklich regnet, da sonst das Fleece locker ausreichen sollte. Ob soetwas atmungsaktiv sein muss - keine Ahnung. Budget: Keine Ahnung - 70, 80, 90€ ?

Vielen Dank für die Mühen!

Das Thema würde mich generell auch interessieren. Leider ist gute und leichte Ausrüstung meistens schweineteuer...

Zur Stirnlampe kann ich allerdings sagen, dass ich seit Jahren mit meiner fokussierbaren 3AAA-Lampe aus China (Akkufach hinten, 2 Helligkeitsstufen) sehr zufrieden bin. Die hat nur 6 Euro gekostet und leuchtet viel heller als die teuren 30-Euro-Lampen meiner Bekannten... ok, mag sein, dass da die Qualität etwas besser ist, aber meine ist fast täglich im Rucksack dabei und funktioniert auch nach mehreren Jahren immer noch...wiegt 135g inkl. Akkus und ich würde nicht darauf verzichten wollen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wo ist der Dashcam Deal hin?820
    2. Krodiljagd in den Apps98
    3. comtech Retoure nach !!1 1/2 Jahren!! zurück an den Kunden3238
    4. Verivox-Kfz-Versicherung: Shoop nicht vorgemerkt89

    Weitere Diskussionen