Tipps gesucht für Urlaubsplanung Mallorca: Wanderurlaub

Hallo liebe MyDealzer,

ich möchte mit meinem Parter im Juni nach Mallorca fliegen.

Wir wollen auch wandern gehen und was von der Insel sehen, aber Strände wollen wir natürlich auch besuchen.


Ich habe schon auf diversen Internetseiten nach Angeboten geschaut, auch mal nur Flüge und nur Hotel... aber bin noch nicht zu einem Entschluss gekommen. Da sind noch einige ???...


Nun meine Fragen, da ich noch nie auf Mallorca war:

Welche Unterkunft ist zu empfehlen?
...wir sind haben da keine allzu großen Anforderungen, aber sauber und freundlich sollte es sein. Verpflegung muss nicht dabei sein.

Wo kann man die schönsten Wanderungen unternehmen?


Ich freue mich auf eure "Insider-Tipps" und Vorschläge!!

Danke, LaSo

12 Kommentare

Ich selbst war im Osten von Mallorca, ist aber schon ewig her.
Wir hatten ein Auto gemietet (sehr zu empfehlen, Alternativ Roller [auch nicht so teuer])!

Damit kann man so ziemlich alles erreichen.

Die Drachenhöhle ist sehr zu empfehlen!

Wandern ? Mallorca ? Hä? :-)

Wir hatten uns damals 125er geliehen, sind in 2 Tagen durch ganz malle gefahren.

weareonenow

Wir hatten uns damals 125er geliehen, sind in 2 Tagen durch ganz malle gefahren.



wirklich in zwei Tagen? Kann ich kaum glauben

also auto oder roller ist Pflicht.
guckt euch das Tramuntana Gebirge an. liegt im Nordwesten von mallorca. Da sollte man auch gut wandern können.

Tramantuna + 1
Sa Calobra, Port de Soller, Cap de Formentor, Valldemossa.... Könnte immer weiter schreiben. Mietwagen ist PFLICHT.

Ich würde ein Ferienhaus/Finca oder nettes Boutiquehotel direkt im Tramuntanagebirge oder im Landesinneren nehmen, Mietwagen ab/bis Flughafen, dann seid ihr unabhängig.
Die meisten Küstenorte sind pauschaltouristenverseucht, davon würde ich eher Abstand nehmen.

Empfehlen kann ich das Petit Hotel in Algaida, da waren wir mal vor 2 Jahren im Februar zur Mandelblüte. (Lohnt sich auch, oder gerade zu dieser Jahreszeit, noch keine Sauftouristen und Familien mit Kindern auf der Insel und wärmer als in Deutschland. Ideal um dem Winter für eine Woche zu entfliehen.)
algaidahotel.com/de/
Die haben noch weitere Boutiquehotels in anderen Orten, allesamt restaurierte traditionelle mallorquinische Gebäude.
Ins Tramuntana-Gebirge müsst ihr aber je nach Zielort dann schon mit 30-60 Minuten Fahrtzeit rechnen, andererseits ist die zentrale Lage ideal für alle Ziele rundherum auf der gesamten Insel.


Wir haben uns im Vorhinein folgenden Reiseführer gekauft: Mallorca: Reiseführer mit vielen praktischen Tipps. von Thomas Schröder. Dort sind einige Wanderungen drin, die Ungeübte problemlos absolvieren können. Aber auch Anspruchsvolle. Für 10 Tagen Urlaub mit einzelnen Wanderungen sehr zu empfehlen.

Dazu ist ein Mietwagen zwingend erforderlich. Das Preisniveau - gerade in der Nebensaison - ist auf Mallorca sehr niedrig, so dass man durchaus Halbpension empfehlen kann. Ist sicherlich wesentlich entspannter, als täglich mit dem Mietwagen zu irgendeinem Restaurant zu fahren, zumal in der Nebensaison vieles auch dicht ist.

Muss man eben abwägen, ob es möglichst günstig und mit viel Selbstarbeit (wie im Alltag) oder doch richtig entspannend sein soll.

weareonenow

Wir hatten uns damals 125er geliehen, sind in 2 Tagen durch ganz malle gefahren.



Naja wir sind mehr oder weniger an den Küsten gefahren, durch das Tramuntana Gebirge, Auto rate ich ab, da dauert das ewig, Moped ist sehr angenehm, vor allem die kurvigen Strecken waren wundervoll, noch nie so Spaß auf einem Moped gehabt
Vorallem als wir dann Cap Formentor erreicht hatten.

Wir waren mit Auto am Cap Formentor. Die Strecke is schon teilweise echt gefährlich. Passen gerade so Zwei Autos aneinander vorbei und nächste Kurve kommt dir dann ein Reisebus entgegen oO Für ungeübte Fahrer is die Strecke nix. Aber wenn man dann iwann am Leuchtturm angekommen ist, wird man mit einer echt geilen Aussicht entschädigt

weareonenow

Wir hatten uns damals 125er geliehen, sind in 2 Tagen durch ganz malle gefahren.


Es gibt vom HR eine Reportage über Mallorca welche auch explizit aufs Wandern und ein paar Übernachtungsmöglichkeiten eingeht. Da diese immer wieder mal bei einem der vielen ARD-Sender (inkl. Dritten) wiederholt wird, ist sie vielleicht auch in der Mediathek zu finden.
Auto ist zu empfehlen, auch auf kurvigen Strecken kein Thema.

Ich hab was gefunden: klick Läuft am 13.02. um 20:15 Uhr.

BlueFlavour

Es gibt vom HR eine Reportage über Mallorca welche auch explizit aufs Wandern und ein paar Übernachtungsmöglichkeiten eingeht. Da diese immer wieder mal bei einem der vielen ARD-Sender (inkl. Dritten) wiederholt wird, ist sie vielleicht auch in der Mediathek zu finden. Auto ist zu empfehlen, auch auf kurvigen Strecken kein Thema. Ich hab was gefunden: klick Läuft am 13.02. um 20:15 Uhr.



Viielen Dank!!

Das werd ich anschauen!

Also wir haben nun ein Hotel in der Nähe von Llucmajor gebucht und auch einen Mietwagen.

Freuen uns schon total - es gibt so viel zu entdecken auf Mallorca!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wie Fernseher versenden? Empfehlungen?1118
    2. Stromanbieter für Kleinabnehmer78
    3. Nutella Bahnsinn Aktion: Übrige Deutsche Bahn eCoupons68
    4. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1333

    Weitere Diskussionen