ABGELAUFEN

Tipps & Ratschläge für einen 55" UHD TV bis 1400.-€

Ich suche für meinen Kumpel ein ordentliches Gerät und bräuchte mal ein paar Tipps von euch auf welchen Gerät ich mal einen Blick werfen kann.
Eigene Erfahrungen sind gerne gesehen

Voraussetzungen:
- mindestens 55"
- UHD
- (wenn möglich) 3D
- SmartTV sollte flüssig laufen, wird aber nicht all zu häufig genutzt
- Fußball sollte ohne jegliche (großen) Einschränkungen (Clouding, verzerrter Ball, etc) ein Genuss sein

Mein Favorit ist bis jetzt der LG 55UB836V (Link im ersten Kommentar)
+ super HD Bild
+ gutes 3D
+ mit Flash & Html5 Browser
- Ob der Dual-Core ausreicht ist hier die Frage (ich habe auch einen DualCore und es dauert schon ein wenig bis Seiten aufgerufen werden)

Alternativ gäbe es noch den Samsung UE55HU7200
+ ebenfalls Top HD Bild
+ QuadCore
- kein 3D
+/- Curved (bin noch nicht so überzeugt davon - aber habe auch noch keinen Abend vor einem Curved verbracht)

3 Kommentare

Hi, nutze seit ca. 6 Monaten den - Toshiba 58m9363DG - hatte viel gelesen verglichen und gesehen. Bin froh über meine Entscheidung! Hervorragender TV (wird auch in den Babelsberg Studios genutzt, natürliche Farbwiedergabe). Uneingeschränkt zu empfehlen, mit dem Seiki U-Vision (Receiver auf 720p stellen) überragenden. Hatte mit 3 Jahren Garantie 1440,- bezahlt (Seiki U-Vision = ca. 60,-). Die noch fehlende HDMI 2.0 Unterstützung ist nicht relevant, bis entsprechendes Material über HDMI wiedergegeben werden kann vergeht noch einige Zeit.

Hi!
Vorab ich habe keine sonstigen vergleiche zu anderen Tvs.
Seit November habe ich den Samsung 7200 bei mir direkt vor dem Bett stehen. (Abstand fast 2m). Habe Telekom Entertain und das Bild ist wirklich gestochen scharf bei HD Filmen.
Was das Curve Design angeht, da scheiden sich ja die Geister. Jedoch sprechen mich alle Besucher auf das Design an und meinen das es echt was her macht. Es kann an der schieren Größe und der Nähe zum TV liegen aber besonders diese "schnellen Kamerafahrten durch Landschaften" wirken doch sehr plastisch.
Das größte Plus des TVS ist jedoch seine Smartfernbedienung. Die ist so klasse gemacht, dass ich die normale Fernbedienung gar nicht mehr nutze.
Auf dieser Fernbedienung befindet sich auch gleich ein Knopf um sofort in den Fussballmodus zu wechseln wodurch die Farben deutlich heller werden und die Fangeräusche lauter wiedergegeben werden.
Achja die sprachsteuerung funktioniert bei mir überhaupt nicht falls diese von Interesse ist.
Die Apps funktionieren mittlerweile echt gut ( seit kurzem ist auch endlich spotify vorhanden).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. 2x 2€ pizza.de Gutscheine abzugeben79
    2. Begrüßt bitte unsere beiden neuen Moderatoren4047
    3. PayPal, bekomme keine Transaktionen angezeigt66
    4. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1654

    Weitere Diskussionen