Tipps zum Matratzenkauf

Hallo zusammen,

Nach 10 Jahren auf einem Otto-Bett soll endlich mal eine neue Matratze her.

Hat jemand einen Tipp wie man so einen Kauf am besten angeht? Ich habe wirklich überhaupt keine Ahnung (wie gesagt, zuvor Otto-Bett) wo ich da anfangen soll. Ich kann einzig sagen, dass ich gerne etwas härter liege und das Teil nicht mehr als 250€ kosten sollte.

Hier liefen ja immer wieder diverse Aldi und Tchibo Matratzen heiß, sind nur leider gerade nicht Verfügbar. Hat noch einer einen Geheimtipp? Gibt es Erfahrungen mit den Ikea Matratzen?

Danke und beste Grüße

20 Kommentare

Ravensberger Matratzen sollen super sein.

Matratzenbuden gibt es ja in jeder Stadt, die werben immer mit 50-70% Irgendwas-Rabatt. Hingehen und probe liegen. Nur so weißt du, ob es drückt oder zwackt. Online würde ich nur kaufen, wenn ich vorher Probe gelegen habe. Und geizen würde ich nicht, Ikea und Poco Billigschaumstoff käme mir nie ins Haus. Eine Matratze hat man locker mehrere Jahre, da sind mir 500 Euro auch nicht zuviel, wenn auch bei 300 Euro sicherlich brauchbare bei sind. Unser nächstes Bett wird ein Boxspringbett.

Hallo, wenn es Dein letzter Matratzenkauf sein soll und Du gerne gesund und hart liegst:
Moosburger Rosshaarmatratzen
Das kommst Du zwar mit 250€ nicht weit, aber du brauchst auch den Rest deines lebens keine Neue!
Grüße

Ikea, kannste ausprobieren und wenn es Dir nicht gefällt, wieder umtauschen. Schau mal rein bei Ikea....

Kann auch nur Ravensberger empfehlen. Super Matratzen, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und der Service ist auch Spitze.

Ravensberger sind wirklich super. Habe eine seit 2 Jahren und war noch nie so zufrieden mit einer Matratze

Kann die [teureren] Matratzen von Ravensberger auch nur empfehlen, P/L-Verhältnis passt und der Service ist spitze.
War damals auch etwas skeptisch, ob ich mir eine Matratze online bestellen soll - was mich bei Ravensberger dann überzeugt hat war, dass auf die Matratze erstens 10 Jahre Garantie gegeben wird und zweitens man ein kostenfreies Rückgaberecht von 1 Monat hat, falls man mit der Matratze doch nicht klar kommen sollte.

Ravensberger! top p/l, liege ich auch drauf

Ravensberger sind klasse.

könnt ihr mal sagen wieviel ihr wiegt und welchen härtegrad ihr bei den Ravensburger Matratzen genommen habt?

ravensberger ist klasse auch kein Problem wenn die Matratze nicht gefällt.

Vielen Dank für die zahlreichen Hinweise

Welche genau von Ravensberger würdet ihr denn Empfehlen?

Hat jemand Erfahrungen mit den Matratzen von Aldi und Lidl? Besonders im Vergleich zu Ravensberger? Die 140 Matratze von Lidl sieht interessant aus.

doobb

Vielen Dank für die zahlreichen Hinweise Welche genau von Ravensberger würdet ihr denn Empfehlen? Hat jemand Erfahrungen mit den Matratzen von Aldi und Lidl? Besonders im Vergleich zu Ravensberger? Die 140 Matratze von Lidl sieht interessant aus.



manche schreiben, dass diese nach einigen Jahren (3-5) durchgelegen sind

ich habe letztes Jahr bei Otto eine 140x200 in der Preisklasse 140€ gekauft.....die ist mal richtig schlecht...heute wuerde ich nur nach einem Praxistest kaufen.

ravensberger-matratzen.de/pro…tml

Deinen Deals zufolge könntest du aus Hamburg sein, da haben die auch ein Geschäft. Einfach mal Probeliegen und dich wegen der Härtegrade beraten lassen. War bei mir erfolgreich, auch wenn ich nicht im Hamburger Geschäft war

hast ne pm therock123.

Ravensberger - besser hab ich noch nie geschlafen. Bin auch nur aufgrund von mydealz auf ravensberger gekommen

Was haltet ihr von dieser hier? amazon.de/Rav…che

Warum ist diese "orthopädisch" ? - Eigentlihc habe ich keine Rückenschmerzen oder ähnliches.



Oder diese ist deutlich "dicker" bei gutem raumgewicht (40) und gleichem preis.
amazon.de/LUX…s=1

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wo ist der Dashcam Deal hin?11
    2. Faltrad zum Pendeln [Erfahrungen und Empfehlungen?]44
    3. hat jmd zufällig verfolgt seit wann der 55pus7101 bei amazon nicht lieferba…33
    4. Paketbetrug - Was tun?1516

    Weitere Diskussionen