Tipps zur Einschätzung von Leasingangeboten - Audin Plus Wochen

5
eingestellt am 20. Mär
Hi zusammen,

ich liebäugele schon lange damit mir privat ein Auto zu leasen. Nun habe ich Angebote in den Audi Plus Wochen gesehen. Kann die aber nicht einschätzen, da ich keine Erfahrung mit Leasing habe.
Interessant finde ich folgende Angebote:

tiemeyer.de/de/…htm

tiemeyer.de/med…pdf

Ist das ein Angbot für dieses eine bestimmte Fahrzeug?

Wenn ich mal hier nachschaue:

audi-boerse.de/geb…htm

finde ich bei manchen gebrauchte. Aber wenn ich den Leasingfaktor berechner, scheinen die doch recht unattraktiv. Beispiel hier:
audi-boerse.de/geb…htm

da komme ich bei 10km bei 36 Monaten und 1k€ Anzahlung auf einen Leasingfaktor von 0,9. Das ist ja nicht so dolle, oder?



Danke schon mal für eure Hilfe!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

5 Kommentare
Naja du hast hier für einen gebrauchten A3 trotzdem einen LF von 0,75. Und im Angebot steht nix von: - Anschlussgarantie
- Überführungskosten.


Generell wäre ich bei Leasing von gebrauchten vorsichtig. Der Vorteil am Leasing ist ha gerade, dass man sich keine Gedanken um Reparaturkosten machen muss, ausser man verschuldet es selbst.
phips_120.03.2020 09:17

Naja du hast hier für einen gebrauchten A3 trotzdem einen LF von 0,75. Und …Naja du hast hier für einen gebrauchten A3 trotzdem einen LF von 0,75. Und im Angebot steht nix von: - Anschlussgarantie- Überführungskosten.Generell wäre ich bei Leasing von gebrauchten vorsichtig. Der Vorteil am Leasing ist ha gerade, dass man sich keine Gedanken um Reparaturkosten machen muss, ausser man verschuldet es selbst.


Ja deshalb hadere ich so damit. Teilweise scheint der Preis echt gut zu sein, aber irgendwie so super attraktiv sind die Fahrzeuge nicht...
Schau mal bei Luxury Leasing.

Zwar auch Gebrauchtwagen, aber der Leasingfaktor ist deutlich besser. Über 0,5 würde ich nichts abschließen.
irgendeinname20.03.2020 09:25

Ja deshalb hadere ich so damit. Teilweise scheint der Preis echt gut zu …Ja deshalb hadere ich so damit. Teilweise scheint der Preis echt gut zu sein, aber irgendwie so super attraktiv sind die Fahrzeuge nicht...


Ich muss sagen, dass ich die Preise bei Audi nicht so richtig einschätzen kann. Aber gerade in der Klasse A3 würde ich eventuell eher auf einen der Seat Leon FR Deals gehen, die hier zur Zeit aufploppen, wenn du bisschen flexibel bezüglich der Marke bist (Konzern ist ja sogar derselbe). Da hast du dann auch einen Neuwagen und preislich lagen die ähnlich mit recht guter Ausstattung.
Danke euch beiden!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler