Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Tipps/Beratung Monitor

4
eingestellt am 20. Mai
Hallo,
ich möchte mir in naher Zukunft einen Monitor zulegen und wollte mir da vorher nochmal ein paar Tipps/Hilfe einholen.
Der Monitor soll hauptsächlich zum zocken (PS4) genutzt werden.
Soweit mir bekannt wären 1ms und 144Hz mehr oder weniger normale Voraussetzungen für einen Gaming Monitor.
Mein Budget liegt je nachdem bei bis zu 250€, aber es kann auch gern B-Ware oder Gebrauchtware sein. Größentechnisch denke ich da an 24-27 Zoll.
Ich habe z.B. den Omen by HP 24,5 Zoll schon länger im Auge, aber habe dazu auch schon viel negatives gelesen bezüglich Bildqualität etc.
Aktuell habe ich einen MSI Optix MAG241C002DE CURVED-Monitor (23,8 Zoll) im Auge der etwa 8 Monate alt ist. Curved wollte ich eigentlich schon immer mal testen/ausprobieren, bin mir da aber nicht ganz sicher ob das eher positiv oder negativ zum zocken ist.

Vielleicht kann mir hier ja jemand diesbezüglich ein wenig helfen und mir noch ein paar Tipps mit auf den Weg geben.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

4 Kommentare
Ein 144 hz Monitor wird dir für die Playstation 4 nicht viel bringen. Gaming ist ja nicht gleich Gaming.
Heimaterde_20.05.2020 06:01

Ein 144 hz Monitor wird dir für die Playstation 4 nicht viel bringen. …Ein 144 hz Monitor wird dir für die Playstation 4 nicht viel bringen. Gaming ist ja nicht gleich Gaming.



Natürlich könnte ich auch einen mit 1ms und 60Hz holen, aber der Monitor soll schon was können und längere Zeit halten. Da Ende des Jahres sowieso die PS5 kommt und in Zukunft auch ein Gaming PC kommen soll, investiere ich jetzt lieber ein bisschen mehr, ob der mehrnutzen aktuell gegeben wäre an der PS4, davon mal abgesehen.
Curved bei 24"ist Schwachsinn, weil die Diagonale zu klein ist (außer du sitzt 20cm vor dem Bildschirm)

Meiner Meinung nach bieten 27 Zoll WQHD 144Hz Monitore den optimalen Kompromiss zwischen Preis-und Leistung. Im Angebots gabs hier schon Modelle für unter 300€.

WQHD wird meines Wissens auch von den Konsolen unterstützt.
Aber insbesondere am PC für Office möchte ich die höhere Auflösung nicht mehr missen.
1. Die ms Angabe im Preisvergleich sagt nichts aus.
2. ab 90hz ist es schon flüssig. Meistens stellt man die Hz Zahl manuell in Windows ein. Auf was kann man die PS4 einstellen?
3. 24" ist heutzutage zum Gamen zu klein.
4. Negatives findet sich zu jeden Monitor.
5. Kaufen mit der Option einer Rückgabe.
6. Serienstreuung ist je nach Modell hoch/gering.
7. Der Markenname hat nicht viel zu bedeuten.

27" WHQD als Qnix kostete 2013 schon unter 250 Euro (100hz).
Ich würde auf ein 32" Modell gehen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler