Tipps/Empfehlungen für Mietwagen auf Sizilien

10
eingestellt am 5. Jun 2017Bearbeitet von:"vfbfan"
Hallo Zusammen,

im September soll's für 8 Tage nach Sizilien gehen, wo wir ab Palermo Flughafen einen Mietwagen (1 Fahrer/keine SB) benötigen.

Dabei hätte ich gern einen seriösen Anbieter, wo die Chance auf zusätzlichen Ärger bzw. weitere Kosten nahezu Null sind.

Hat jemand von euch Empfehlungen bzw. schon gute Erfahrungen gemacht?

Direkt bei Europcar wären es knackige 600€.
Über einen Vermittler entsprechend weniger, aber welcher ist empfehlenswert? Billiger-Mietwagen, ADAC, Check24?

Ich bin weniger auf der Suche nach dem günstigen Preis, sondern eher nach einem sicheren Angebot zum fairen Preis.

Danke im Voraus!

Zusätzliche Info
Diverses
10 Kommentare
Wenn es sicher und fair sein soll: Über ADAC bekommst du Angebote mit "echter" 0€ SB bei VK über den Verleiher (z.B. Hertz oder Avis).
Bei Mietwagenbilliger und Konsorten ist das immer eine extra Versicherung für die SB über die Vermittler, d.h. die SB wird vom Verleiher geblockt und wenn er was am Auto findet oder finden will , eingezogen und du musst dich mit der Versicherung vom Vermittler herumärgern. Und keiner versucht dir vor Ort noch die No excess Versicherung beim Verleiher zusätzlich anzudrehen, was sonst oft im Mittelmeerraum üblich ist.

So haben wir es auch zuletzt für Palermo gemacht, Hertz über ADAC mit SCDW mit 0€SB, Tank full/full bei Hertz selber.
Die Tankfüllung war das einzige was geblockt wurde.
Bearbeitet von: "ramtam" 5. Jun 2017
ramtam5. Jun 2017

Wenn es sicher und fair sein soll: Über ADAC bekommst du Angebote mit …Wenn es sicher und fair sein soll: Über ADAC bekommst du Angebote mit "echter" 0€ SB bei VK über den Verleiher (z.B. Hertz oder Avis).Bei Mietwagenbilliger und Konsorten ist das immer eine extra Versicherung für die SB über die Vermittler, d.h. die SB wird vom Verleiher geblockt und wenn er was am Auto findet oder finden will , eingezogen und du musst dich mit der Versicherung vom Vermittler herumärgern. Und keiner versucht dir vor Ort noch die No excess Versicherung beim Verleiher zusätzlich anzudrehen, was sonst oft im Mittelmeerraum üblich ist.So haben wir es auch zuletzt für Palermo gemacht, Hertz über ADAC mit SCDW mit 0€SB, Tank full/full bei Hertz selber.Die Tankfüllung war das einzige was geblockt wurde.



Danke, das hilft schon enorm weiter. Dass man beim ADAC die "echte" 0€ SB vom Vermieter erhält, wusste ich nicht.
Momentan scheint AVIS der günstigste Anbieter für den Zeitraum zu sein.
Ich habe über Check24 schon Erfahrungen mit der "unechten" 0€ SB gesammelt. Also nervig ist dabei in erster Linie wirklich, dass die Mietwagenfirma vor Ort versucht, die zusätzliche Versicherung zur Absicherung der SB zu verkaufen. Mit einem entspannten, aber konsequenten Auftreten ist das Thema aber schnell vom Tisch.

Die Abwicklung im Schadensfall empfand ich als ziemlich unproblematisch. Hatte den Fall in Irland. Der Schaden wurde vor Ort durch die Mietwagenfirma aufgenommen und ein paar Tage später kam per E-Mail der Kostenvoranschlag und der Hinweis in welcher Höhe die Kaution einbehalten wird. Die Einreichung des Schadens erfolgt dann Online bei der AXA, wobei ich nicht weiß, ob das bei Check24 immer so ist. Die Online Abwicklung hat ca. 10 Minuten gedauert. Ohne weiteren Kontakt wurde ca. nach einer Woche die vollständige Summe auf mein Konto überwiesen. Im Endeffekt war das Geld der Versicherung eher da als die Rechnung der Kreditkarte.
Bearbeitet von: "Rouven" 5. Jun 2017
Rouven5. Jun 2017

Ich habe über Check24 schon Erfahrungen mit der "unechten" 0€ SB ge …Ich habe über Check24 schon Erfahrungen mit der "unechten" 0€ SB gesammelt. Also nervig ist dabei in erster Linie wirklich, dass die Mietwagenfirma vor Ort versucht, die zusätzliche Versicherung zur Absicherung der SB zu verkaufen. Mit einem entspannten, aber konsequenten Auftreten ist das Thema aber schnell vom Tisch. Die Abwicklung im Schadensfall empfand ich als ziemlich unproblematisch. Hatte den Fall in Irland. Der Schaden wurde vor Ort durch die Mietwagenfirma aufgenommen und ein paar Tage später kam per E-Mail der Kostenvoranschlag und der Hinweis in welcher Höhe die Kaution einbehalten wird. Die Einreichung des Schadens erfolgt dann Online bei der AXA, wobei ich nicht weiß, ob das bei Check24 immer so ist. Die Online Abwicklung hat ca. 10 Minuten gedauert. Ohne weiteren Kontakt wurde ca. nach einer Woche die vollständige Summe auf mein Konto überwiesen. Im Endeffekt war das Geld der Versicherung eher da als die Rechnung der Kreditkarte.


Kann ich bestätigen: nervendes Zusatzblablaandrehen einfach mit einem "nö, ist nicht" blockieren
Wir hatten letzte Woche nen Peugeot 2008 auf Sardinien für 130€ über SICILY BY CAR.
Alle Versicherungen inkl. Selbstbeteiligung mit dabei.
Kannst dir deren Seite ja mal anschauen...
Viel Spaß. Mir wurde der Mietwagen in der Nähe von Taormina geklaut. DIe Mietwagenfirma war sehr "kooperativ", wollte sogar unbedingt den Schlüssel von mir zurückhaben (wozu?).

Sizilien hat sich seitdem für mich als Reiseziel erledigt, schade eigentlich.

Will sagen, wenn, dann nur mit echter 0€ Selbstbeteiligung. Also in dem Fall nicht nur auf den billigsten Preis schielen
TUi-Cars hat immer ganz gute Preise.
Seriös und mit allem was man Braucht.
Hier mal ein Beispiel für September.
tuicars.com/ibe…_DE
Geht ab 240 € los.

ramtam5. Jun 2017

Wenn es sicher und fair sein soll: Über ADAC bekommst du Angebote mit …Wenn es sicher und fair sein soll: Über ADAC bekommst du Angebote mit "echter" 0€ SB bei VK über den Verleiher (z.B. Hertz oder Avis).Bei Mietwagenbilliger und Konsorten ist das immer eine extra Versicherung für die SB über die Vermittler, d.h. die SB wird vom Verleiher geblockt und wenn er was am Auto findet oder finden will , eingezogen und du musst dich mit der Versicherung vom Vermittler herumärgern. Und keiner versucht dir vor Ort noch die No excess Versicherung beim Verleiher zusätzlich anzudrehen, was sonst oft im Mittelmeerraum üblich ist.So haben wir es auch zuletzt für Palermo gemacht, Hertz über ADAC mit SCDW mit 0€SB, Tank full/full bei Hertz selber.Die Tankfüllung war das einzige was geblockt wurde.



Noch eine Frage hätte ich:

Um den ADAC-Vorteilspreis zu nutzen, muss anscheinend nur eine Mitgliedsnummer eingetragen werden - muss dieses Mitglied auch der (Haupt-)Fahrer sein?

In meinem Fall ist meine Freundin ADAC-Mitglied, aber erst 23, daher werden wir nur mich als Fahrer eintragen.
Kann ich den Vorteilspreis trotzdem mit ihrer Nummer mitnehmen?
vfbfan6. Jun 2017

Noch eine Frage hätte ich:Um den ADAC-Vorteilspreis zu nutzen, muss …Noch eine Frage hätte ich:Um den ADAC-Vorteilspreis zu nutzen, muss anscheinend nur eine Mitgliedsnummer eingetragen werden - muss dieses Mitglied auch der (Haupt-)Fahrer sein? In meinem Fall ist meine Freundin ADAC-Mitglied, aber erst 23, daher werden wir nur mich als Fahrer eintragen. Kann ich den Vorteilspreis trotzdem mit ihrer Nummer mitnehmen?



Einfach mal anrufen

Habe einen ähnlichen Thread vor paar Wochen erst aufgemacht und Urlaub mittlerweile ohne Probleme rum gebracht.

Ich hab bei ADAC gemietet, war im vergleich etwa 2€/Tag, aber wie du bereits erwähnt hast mit AVIS auch rund rum ein guter Service, hatte allerdings kein Unfall, nur paar mini Kratzer durch Gebüsch, wurde aber nix reklamiert.

Vorteil bei ADAC, im Streitfall hast du immer eine Filiale vor Ort, in der man mal persönlich vorbei schauen kann!
Wir haben bei Sicily by Car gebucht mit SB-Erstattung im Falle des Falles und waren zufrieden.
Bearbeitet von: "housebreaker" 7. Jun 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler