Abgelaufen

TomTom GO LIVE 825 M Europe für 134€ - 5" Navi

Admin 18
eingestellt am 16. Dez 2013

Noch ein Amazon.fr Angebot. Diesmal für ein Navi:



Natürlich bekommt man hier alles was man von einem Navi aus der Preisklasse erwartet:


  • 5? Display
  • 45 Karten mit lebenslanger Update-Garantie
  • Fahrspur- & Parkassistent, Bluetooth & Sprachsteuerung,  IQ Routes (bietet 3 verschiedene Routen zur Auswahl an), Map Share (Kartenänderung in der Community teilen)
  • TomTom Live Services + HD Traffic – 12 Monate kostenlos (können danach für 50€ / Jahr verlängert werden)

Die Live Services und HD Traffic sind ein nettes Gimmick, wären mir persönlich aber nicht die 50€ im Jahr mehr Wert. Das nervige ist aber, dass man deswegen keinen TMC-Empfänger mehr mitgeliefert bekommt und wenn man sich also nach dem 1 Jahr gegen die Live-Services entscheiden würden, man sich nochmal ein TMC-fähiges Ladekabel holen müsste.


Allgemein muss ich sagen, dass man inzwischen auch fast in eine gute Handyhalterung + Ladegerät investieren könnte und sich dann per Smartphone navigieren lassen kann. Trotzdem haben Navis immer noch ihre Daseinsberechtigung und für den Preis kann das TomTom Go 825 M doch schon recht viel.


562784.jpg


Wie immer ist das Gerät bei Amazon ziemlich schlecht bewertet (3,5 Sterne). Ich habe ja bereits vor langer Zeit die Vermutung aufgestellt, dass sich die Hersteller gegenseitig negativ bewerten, da man selten bis nie Navis mit 4,5 Sternen oder gar 5 Sternen findet.


In den Testberichten kommt es gut bis sehr gut weg. Etwas ausführliche bei connect, pocket-Lint (4/5) oder techradar (5/5). Kritisiert wird, dass hier noch ein resistiver Touchscreen genutzt wird (reagiert auf Druck und kann kein Pinch-to-zoom). Für die Rennfahrer unter uns natürlich besser, da auch mit Handschuhen bedienbar

Zusätzliche Info
18 Kommentare

50€ im Jahr für einen Dienst der, wenn man den Amazon Bewertungen glaubt, nur hin und wieder mal funktioniert und wenn mal kein Netz da ist hat man nichtmal TMC? Sorry nogo, mit TMC Fallback ne Option (oder wenn jemand das im Stadtauto braucht, aber hier aufm Land ist einfach zu oft kein Empfang).

Ich habe seit 2 Jahren eine ziemliche Hassliebe zu meinem TomTom Go Live 1000. Ist langsam und nervig in der Bedienung. HD Traffic hingegen ist ein wirklich genialer Service. Ich bin recht oft unterwegs, auch auf Überlandstrecken. Ich komme fast nie in einen Stau ohne vorher vom TomTom drauf hingewiesen zu werden (meist sogar mit recht präziser Angabe der zeitlichen Verzögerung). Wenn sich eine Alternativroute lohnt wird es mir entsprechend vorgeschlagen. Testberichte hin oder her - HD traffic ist genial und zuverlässig für Leute die oft unterwegs sind. Empfang braucht das Gerät dafür ja nicht ständig - Staus sind ja keine Blitzgewitter - ein Funkloch spielt in der Praxis kaum eine Rolle.
Die Software hat halt leider verschiedene bugs, ich hab mich mittlerweile dran gewöhnt und komme ganz gut damit zurecht...

Würde ich mir sofort holen, aber 50 Euro im Jahr sind einfach zu heftig. Ich weiß, muss man nicht machen. Aber ich kaufe mir kein Gerät welches ich nach einem Jahr nur noch eingeschränkt nutzen kann bzw. wo die wirklich guten futures wegfallen

Das Navi hat auf seine 45 Karten eine lebenslange Update-Garantie,
auf Live Services und HD Traffic kann so mancher hier bestimmt verzichten. ^^

Gestern gab es das TomTom Go 400 fü 130€ bei ATU-Online. Da ht man lebenslang die HD-Traffic-Funktion in Verbinung mit einem Smartphone. Meiner Meinung nach der bessere Deal.



Classfield:
Gestern gab es das TomTom Go 400 fü 130€ bei ATU-Online. Da ht man lebenslang die HD-Traffic-Funktion in Verbinung mit einem Smartphone. Meiner Meinung nach der bessere Deal.


Nur dass sich die TomTom GO-Serie gefühlt noch in der Beta-Phase befindet.
Avatar
Anonymer Benutzer

Hallo
3 Sachen nur zur info die behilflich sein können:

1) Inclus pendant 3 ans dans les Services LIVE = Included for 3 years of LIVE Services
2) Meiner Meinung nach Alle LIVE Navigation geräte lohnen sich nur wenn die live Dienste aktiv (bezahlt sind)
3) GSM Option funktioniert besser als jede TMC Version. Die Updates laufen im Hintergrund nicht so oft wie die Live Dienste.

In der Regel HD Traffic oder ähnliche Produkte sind für Nutzer gedacht die wirklich in Gebieten unterwegs sind wo der verkehr rapid sich ändern kann. (Da ist GSM empfang ist seit Jahren ausgebaut. (D2 Vodafone Netz???)

Apropos HD Traffic mit Live Time Guarantee / Handy Anbindung ist eine Gute Sache muss mann nur an Roaming Kosten achten wenn mann im Roaming Mode ist.

Hoffe meine Nachricht ist für paar Leute interessant.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Unten steht aber wieder:

Bien évidemment, tous ces avantages sont offerts pendant un an.

Prix : EUR 199,93?

Der Preis liegt bei 199,- blöder deal...

Für jemanden, der jedes Wochenende 1200km - 1700km fährt, ist der HD-Dienst Gold wert. Ist bei uns nun leider ausgelaufen, hatten gehofft, dass ein günstiges Rückholangebot kommt, wie man es auch beim Kartenupdate kennt. Leider bislang noch nichts..

HD-Traffic iVm Smartphone halte ich nichts von, dann muss das Handy ja ständig das Bluetooth an haben, gleichzeitig wird der Zigarettenanzünder aber schon vom Navi blockiert, dh der Akku vom Handy hält unter Umständen eine 850km Strecke nicht aus. Zudem wird mein Internetvolumen dann ganz schnell verbraucht sein..

480x270 Pixel? Lach!

gibts ein ähnlich gutes navi für bis zu 100€? suche noch ein weihnachtsgeschenk. danke ;-)

Dann doch lieber ein TPEG-fähiges Navi

Die TomTom Live Services (die u.a. auch von BMW als "Connected Drive" angeboten werden) sind zur Zeit das Beste, was es an Staumeldungen gibt, da u.a. die vielen Live Nutzer ja auch selber aktiver Bestandteíl dieses Meldesystems sind.
An die Präzision der Live Dienste wird auch TPEG (schön, wenn hier jemand so einen Begriff ohne jegliche Erklärung in die Runde wirft) als Nachfolger von TMC nicht rankommen, ganz einfach schon, weil eine gleichwertige Datenbasis fehlt.

Weil Du zu spät bist. Lief heute Nacht und nannte sich ja nicht umsonst Blitzangebot.



stefan:
Der Preis liegt bei 199,- blöder deal…


Gebannt
AS1987: Für jemanden, der jedes Wochenende 1200km - 1700km fährt, ist der HD-Dienst Gold wert. Ist bei uns nun leider ausgelaufen, hatten gehofft, dass ein günstiges Rückholangebot kommt, wie man es auch beim Kartenupdate kennt. Leider bislang noch nichts..

HD-Traffic iVm Smartphone halte ich nichts von, dann muss das Handy ja ständig das Bluetooth an haben, gleichzeitig wird der Zigarettenanzünder aber schon vom Navi blockiert, dh der Akku vom Handy hält unter Umständen eine 850km Strecke nicht aus. Zudem wird mein Internetvolumen dann ganz schnell verbraucht sein..


jetzt weiss jeder das du sehr viele KM fährst. Jetzt wartest du nur das jemand fragt was du machst. Richtig? -.-
Avatar
Anonymer Benutzer

Wie der "staplerfahrer119" besitze ich ebenfalls seit Jahren eine Hassliebe zu meinem TomTom HD 1000.
Das Gerät hat ziemlich schlechten GPS Empfang, ist langsam, stürzt ab, etc.
Aber der Live Dienst ist jeden Cent Wert. Der Dienst ist bei mir gestern ausgelaufen und schon bin ich wieder morgens im Stau gestanden, passiert mit dem HD Traffic nur selten.
Außerdem bewahrt einen der Dienst vor Radarfallen, und dies ist locker 50 Euro im Jahr wert.
Zumindest wenn man es oft braucht (ich fahr 40.000 km im Jahr und benutze das Navi jeden Tag auf dem Weg zur Arbeit)
Allerdings würde ich eher die neueren Navis kaufen.
TomTom hat gerade seine neue Serie heraus gebracht, bei diesen kostet der Live Dienst nichts mehr. Bzw. ist auf lebenszeit integriert.

grüße

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler