Tor

Hey,

durch die ganzen Abhörmaßnahmen bin ich auch endlich auf den Tor-Browser umgestiegen. Dieser ist bekanntlich ein ganzes Stück langsamer, dafür aber, bei richtiger Nutzung, vollkommen anonym.

Mich würde nun interessieren, wie es aussieht, wenn man Tor mit VDSL oder Kabel mit 100 mbits/s nutzt. Ist der Browser dann angenehm nutzbar, ohne große Einschränkungen was Geschwindigkeit angeht?

4 Kommentare

Nicht mal ein ganz kleines bisschen schneller.
Stell dir vor, dein aktueller Internetzugang ist eine Gießkanne. Damit füllst du eine Bierflasche(Tor). Du könntest die Gießkanne deutlich schneller leeren, wenn du sie einfach nur so auf der Welt verstreust, anstatt sie durch den Flaschenhals(sic!) zu schicken.
Nun steigst du um von DSL6000 auf 100 mbit/s. Statt mit einer Gießkanne kannst du die Bierflasche nun mit einem ganzen Fass füllen, das du über der Flasche entleerst. Das Upgrade könnte dich etwas enttäuschen.

Das ist auch meine Erfahrung.
Da ich aber eigentlich nicht allzu persönliche Sachen im Internet mache und mir TOR echt zu unbequem ist lasse ich Obama und so halt wieder mit über die Schulter gucken.

Sollen sie doch sehen dass ich lila Ponys mag

Alternative wäre hier halt ein sicherer VPN.

PornoPeter

Alternative wäre hier halt ein sicherer VPN.


Einen "sicheren VPN" muss man erstmal finden und schneller ist man dann noch lange nicht unterwegs...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. DVB-T2 Receiver811
    2. Suche Telekom DSL Angebot410
    3. Ein etwas anderer Deal...1624
    4. Willkommen zum neuen mydealz6852193

    Weitere Diskussionen