Abgelaufen

Toshiba 46 XV 733 G für 575€ - 46" Full-HD LCD *UPDATE*

Admin 52
eingestellt am 14. Mär 2011
Update 1

Heute bei Cyberport ist die 46″ Variante als Tagesangebot:


Bestellt man über qipu, sollte es noch 2,4% Cashback geben (~11€).


Auch hier wäre der LG 47LD450 eine gute Alternative, vor allem wenn man den integrierten Media Player freischaltet.


Danke thomas0815.


UPDATE 1

Heute bei Cyberport ist die 46? Variante als Tagesangebot:


Bestellt man über qipu, sollte es noch 2,4% Cashback geben (~11€).


Auch hier wäre der LG 47LD450 eine gute Alternative, vor allem wenn man den integrierten Media Player freischaltet.


Danke mydealz.de/dea…785.


Ursprünglicher Artikel vom 26.01.2011:


Wer sich am Montag nicht mit dem mydealz.de/dea…129 bei Saturn anfreunden konnte, hat jetzt eine höchst attraktive Alternative zum selben Preis. Redcoon verkauft nämlich heute den Toshiba 37 XV 733 G zum selben Preis.


Die Preise schwanken etwas im Preisverlauf der letzten Wochen und so wird der Preisvergleich bei ~440€ inklusive Versandkosten gelegen haben (aktuell liegt der nächste Preis bei 459€). Die Toshiba XV 733 Serie verfügt über die üblichen Anschlüsse und Features – Full-HD, DVB-T/DVB-C, CI+, 4 x HDMI und in der Preisklasse eher unüblich sogar 100Hz.


Zahlreiche Testberichte findet man vor allem zur 40 Zoll Version. Hier wird der gute Kontrast und die gute Farbabstimmung, sowie das gute 24p-Bild (geteilte Meinung, wobei ich der audiovision mehr vertraue) gelobt. Auch der günstige Preis und das gute Analogbild sind Pluspunkte. Der Toshi soll auch ein geringes Input-Lag haben, wobei ich dazu nur 2 Erfahrungsberichte finden konnte. Die Senderverwaltung soll dagegen aber wohl sehr unkomfortabel sein und die audiovision kritisiert noch die Bewegungsunschärfe. Die Amazon Kunden sind eigentlich durchweg zufrieden, wenn nicht einige Leute das Pech hätten, dass sie ein brummendes Gerät erwischt hätten. Bei einigen Leuten scheinen nämlich die Lautsprecher die Vibrationen auf das Gehäuse zu übertragen, was dann letztenendlich zu dem Brummen führt. Trotzdem gibt es im Schnitt 4 Sterne bei fast 200 Bewertungen (wäre das Problem nicht, wären es 4,5 Sterne).


Alles in allem ein sehr gutes Gerät für alle, die auf Multimediafunktionalität per USB verzichten können. Dafür greift man dann lieber zum LG 37LD420 für 30€ mehr (ausführlicher Bericht zum LG 32LD420).


557877.jpg


Technische Daten (Herstellerhomepage):


37?/94cm • Auflösung: 1920×1080 • Format: 16:9 • Helligkeit: 450cd/m² • Kontrast: 50.000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 5ms • Betrachtungswinkel (h/v): 178°/178° • Anschlüsse: 4x HDMI, Komponenten (YUV), 2x SCART, VGA, Composite Video • Stromverbrauch: 131W • Maße (BxHxT): 90.2×64.9×29.2cm • Gewicht: 17.5kg • Besonderheiten: integrierter DVB-C/-T-Tuner (MPEG-4 AVC), 100Hz-Panel, DLNA-Client, USB-Schnittstelle, Cardreader, CI+-Slot

Zusätzliche Info
Toshiba AngeboteDiverses
52 Kommentare

Da werden sich die Saturnmärkte aber morgen freuen, wenn alle wieder ihre Grundigs zurückbringen

Wobei der Grundig halt den guten USB-Port mit Recording hatte, wobei das wohl ein schlechter Tausch für die bessere Bildqualität ist.

Hab selber den TV in der 40" Version.
Kann ihn nur empfehlen !

Avatar
Anonymer Benutzer

Wär schön wenn du mal wieder ne Liste machen könntest wo man momentan am günstigsten an die Konsolen kommt.

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

Haha, schreibe gerade nen Post zu Tommy und futsch is es.

4 Paar Socken konnte ich mir trotzdem sichern. Thx!

Und wenn du schon dabei bist, 'ne kleine Übersicht für LCD- bzw. LED-TVs von 32" - 50" mit entsprechenden Preisen wäre auch net schlecht! Die Dinger sind momentan ja echt derbst im Preisverfall...

ich hoffe ja die ganze zeit noch auf einen schicken 40" mit LED Hintergrundbeleuchtung, mit DVB-T und C, DVB-S muss nicht sein, am liebsten so für ~500 Euro (das sollte ja wohl machbar sein, wenn die mit DVB-S im Angebot für ~600 zu haben sind). Leider kam da bei Media Markt/Saturn nichts wirklich passendes (da hätt ich auch noch Gutscheine xD ), vielleicht bringt ja Saturn im Laufe des Jahres noch was vernünftiges zum Geburtstag^^

Gebannt

Habe den gleichen TV als 40er. Die LAN-Buchse kann man auch auslöten :-) Keine Funktion die man gebrauchen könnte. Ansonsten aber gutes Gerät.

Avatar
Anonymer Benutzer

Kann das sein, dass über den Usb Port nur Bilder angezeigt werden koennen? Wäre bzw. ist sehr schade!!!!

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

suche auch noch nach guten angeboten für 42" oder 46" LCD/LED die müssten doch jetzt auch im Preis fallen, kann einer was empfehlen? preis ca. 800-1000€

Ich kann mich nur sehr wundern, mit welcher Anspruchshaltung einige Leser hier die Recherche des Autors einfordern.



timeofsign: Und wenn du schon dabei bist, ‘ne kleine Übersicht für LCD- bzw. LED-TVs von 32″ – 50″ mit entsprechenden Preisen wäre auch net schlecht! Die Dinger sind momentan ja echt derbst im Preisverfall…



namIKa: Da werden sich die Saturnmärkte aber morgen freuen, wenn alle wieder ihre Grundigs zurückbringen
Wobei der Grundig halt den guten USB-Port mit Recording hatte, wobei das wohl ein schlechter Tausch für die bessere Bildqualität ist.



saturn MUSS die geräte doch nicht zurücknehmen. es gilt doch nicht das 14-tägige rückgaberecht wie im internet (fernabsatzgesetz)
Avatar
Anonymer Benutzer


soLofox:
saturn MUSS die geräte doch nicht zurücknehmen. es gilt doch nicht das 14-tägige rückgaberecht wie im internet (fernabsatzgesetz)



saturn MUSS die geräte zurück nehmen wenn die mit einem Umtausch "ohne wenn und aber"(14 Tage, Kassenbon reicht) werben...
Bearbeitet von: "" 9. Mär

hey,

meine Eltern wollen für die Küche nen kleinen und billigen Fernseher.
Wenn ihr die Wahl hättet, welchen würdet ihr denn nehmen:
Toshiba 40BV700 (399,-)
Toshiba 37XV733G (399,-)
LG 37LD420 (430,-)

Gibts denn noch andere "gute" Fernseher für ~400€??

An die Spieler unter Euch: Bei diesen Geräten gibt es extra einen "Game"-Modus, der die Filter deaktiviert. Dementsprechend hat man keinen oder nur sehr wenig Input-Lag.

Ich habe den 42" aus der Vorgängerserie und nach wie vor absolut zufrieden damit.

Hm.. sollte eigtl. etwas freundlicher rüberkommen. Sry, wenn das jetzt zu direkt gewesen sein sollte. Aber die Teile sind meiner Meinung nach momentan absolute Preisbrecher geworden! Könnte halt den einen oder anderen Leser interessieren!;)



Christian: Ich kann mich nur sehr wundern, mit welcher Anspruchshaltung einige Leser hier die Recherche des Autors einfordern.

Avatar
Anonymer Benutzer

@shark2k4
Bei Toshiba ist die XV-Serie zu empfehlen, denn im Gegensatz zu den einfacheren Serien bietet sie bei der Wiedergabe von 24p-Material einen 5:5 Pulldown, die einfacheren Serien hingegen nur einen 3:2-Pulldown mit einhergehendem Telecine-Ruckeln, an das man in Europa dank PAL-Speedup nicht gewöhnt ist und das daher als störend empfunden wird. Im Gegensatz zum Toshiba 37XV733G hat der LG 37LD420 ledioglich 50 Hz, für 24p-Material ein 2:2-Pulldown, das LG aber seltsamerweise als 5:5-Pulldown bezeichnet, wahrscheinlich, weil es kein Telecine-Ruckeln verursacht.
Dafür kann man ihn für die Wiedergabe von Full-HD-MKV-Videos über die vorhandene USB-Buchse freischalten, allerdings bleiben MKVs mit DTS-Tonspur stumm, da diese nicht verarbeitet werden kann. Die Toshiba XV-Serie kann meines Wissens nach ab Werk über USB Bilder, mp3 und AVI-SD-Videos wiedergeben.

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Also weder Toshiba mit ein fehl LAN Buchse der keine Filme wiedergibt...und ein nutzloser USB Anschluss...keine Divx, AVI, Xvid, MPEGxx, MKV, etc....keine verbesserten firmware im sicht..
Laut Auktion Internet/Web TV, hat aber keine...

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

Wo ist der Unterschied zu dem Toshiba 37MV732 abgesehen von den einem HDMI Eingang ?
Haben die auch andere Panels ?

Avatar
Anonymer Benutzer

Toshiba nutzt 6 oder 7 verschiedene Panels, von Billigsten AU's bis Guten Samsungs...wenn Glück hast steckt ein Samsung drin...

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

Naja, ich habe mittlerweile mehrere 40 SL 733g Modelle durchprobiert, alle Brummen hörbar. Wer weniger pingelig ist, kann zuschlagen, da P/L sonst top ost.

Ist es nicht komisch... wenn man sich die Erfahrungsberichte auch verschiedenen Portalen mal anschaut, liest man bei so ziehmlich jedem Flaschbildfernseher, dass es "brummt", "fiept" oder "dröhnt". Selbst bei den hochpreisigen Fernseher

was haltet ihr im Vergleich vom "Samsung LE40C530"?
Laut Geizhals mit Versand ab 421€ zu haben.

- Nur 50 Hz

+ USB mit Divx, M*.mkv Unterschützung
+ 40" statt 37"

ok, "B-Ware", vergesst es... bei anderen Händlern mit Versand ab 460 Euro zu haben.

Avatar
Anonymer Benutzer

Samsung LE40C530 für €399 oder 550 €460 (Geizhals) sind besser als Toshiba....

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

samsung ist doch crap ;-)

ne ich hab mir diesen Toshiba mal bestellt, meine Kaufvorgabe war zwar eigentlich >40", 24p, 100Hz, Full HD für unter 500€ inkl. versand, aber für 100€ weniger kann ich auf die 3" denke ich Verzichten! Bei einem Upgrade von 24" auf 37" sollte die Größenzunahme ausreichend sein, bin mal gespannt!

Avatar
Anonymer Benutzer

Das ist ein dummer Kommentar. Samsung ist Meilen vor Toshiba. Sie beliefern den Top Toshibas sogar mit Panels. Sie haben die neuesten features out of the box. Spielen jeden Film oder Musik format über USB oder DNLA und Internet TV. Was ist so "CRAP" über Samsung?

Und, wenn du keine 2,7 cm LED Samsung willst, kauf die billigeren LCD Samsungs....Welten besser als die Toshiba hier im Angebot...


Quark: samsung ist doch crap

Bearbeitet von: "" 9. Mär


Glenn: Das ist ein dummer Kommentar. Samsung ist Meilen vor Toshiba. Sie beliefern den Top Toshibas sogar mit Panels. Sie haben die neuesten features out of the box. Spielen jedenFilm oder Musik format über USB oder DNLA und Internet TV. Was ist so “CRAP” über Samsung?Und, wenn du keine 2,7 cm LED Samsung willst, kauf die billigeren LCD Samsungs….Welten besser als die Toshiba hier im Angebot…


-schlechte A/D Wandler
-input lag
-firmware updates die features abschalten
Avatar
Anonymer Benutzer

versuchen du zu sagen dass die Toshiba hier besser ist...?

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

schon vorbei die aktion? ich sehe den fernseher nur für 650€ (http://www.cyberport.de/tv-audio/lcd-fernseher/7906-402/toshiba-46xv733-g-lcd-fernseher.html)

ich selbst besitze ihn (46xv733-g) und bin extrem zufrieden.
+++ Super Bild
++ Super Preis
+ Guter Ton (mit externen Subwoofer)
allerdings ist der lan und usb-port zu nichts zu gebrauchen und die voreingestellten bildeinstellungen sind "crap".

Verfasser Admin

Du musst auf der Startseite rechts auf den Banner drücken. Nicht über die Suche gehen.



admin: Du musst auf der Startseite rechts auf den Banner drücken. Nicht über die Suche gehen.



Danke, so gehts, habs erst auch über die Suche gemacht und nur 650 gesehen...

Hallo,

welcher TV ist denn nun "besser" der LG47D450 oder der Toshiba 46XV733 ?
hat mir hier jemand ein paar Erfahrungen?

Vielen Dank!

Wie wäre es denn als Alternative mit dem Samsung LE-46C530?

Für 597,70 € finde ich den ganz verlockend:

notebooksbilliger.de/sam…530

Avatar
Anonymer Benutzer

wenn du jung bist und features brauchts zb. USB Mediaplayer ist der LG erste Wahl.....wenn ältere mensch, ein solide TV ohne schnick schnack, toshiba...

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Was ist am LG weniger "solide"?
Der Mediaplayer bei LG ist echt ein Dauerbrenner... schön zu sehen, dass der Freischaltbarkeit nicht zwischenzeitlich ein Riegel vorgeschoben wurde - unter dem Gesichtspunkt, dass das aber mittlerweile jeder weiß, stellt sich die Frage, warum man diese Funktionen ab Werk dann bei den günstigen Modellen überhaupt noch deaktiviert...

Hallo,

danke für eure Meldungen.
Also mkv will ich schon nutzen... Habe aber eigtentlich schon ein WDTV, des könnte ich dann aber ja auch verkaufen...
Webservices wie Youtube wären aber auch nicht verkehrt, kann diese auch nachträglich durch andere Firmware freischalten?
Oder kennt jemand noch andere TV Geräte mit "Hack" Funktionen?

Danke

Avatar
Anonymer Benutzer

hatte den am samstag bei cyberport.de für die reguleren 650 -20 gutscheinaktion gekauft ( was eigentlich auch ein guter preis ist) dann als ich das heut morgen diese aktion entdeckte bei denen angerufen und ich bekomme die differenz erstattet ...somit zahl ich jetzt effektiv nur 535 + 39,99 versand - 11 qipu

Bearbeitet von: "" 9. Mär

@techguy: Lies Dir einfach den Testbericht zum LD420 durch. Die sind baugleich.
- kontrast
- 100hz
- nur 2mal hdmi
+ + Media Player
+ ebenfalls niedriges Input Lag

neutral: brummt manchmal

bevor ihr euch hier das gefährliche halbwissen und irgendwelche stammtischmeinungen über irgendwelche TV-Geräte aneignet, empfehle ich euch wenn ihr wirklich interesse an einem bestimmten Model habt das hifi-forum abzusuchen.

Gut gemeinter Ratschlag, aber im hifi-forum bin ich schon seit ner halben Dekade unterwegs.

@namika: interessant, aber die Negativpunkte sind ein wenig diffus: Ich für meinen Teil brauche nicht mehr als 2x HDMI (hab momentan den 37-Zoll-Vorgänger, ebenfalls von LG, mit 3x HDMI und brauche eigentlich nur einen für Sat und gelegentlich einen zweiten fürs Notebook). 100 Hz vermisse ich bis dato auch nicht - gut, der Kontrast könnte evtl. höher sein, ist aber angesichts der Preislage zu verschmerzen. Es ist und bleibt eben ein LCD und kein Plasma.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler