Abgelaufen

Toshiba 46VL743G für 699€ - 46" EDGE-LED Gerät mit Triple-Tuner *UPDATE3*

39
eingestellt am 26. Apr 2011
Update 3

Nachdem Amazon den Preis ja am selben Tag noch auf rund 750€ hochgezogen hatte, hat Stefan123 darauf hingewiesen, dass Amazon ihn jetzt wieder auf 699€ gesenkt hat.


Update 2

Redcoon hatte ja damals bei dem Preis gleich gezogen und das Preisniveau gehalten. Cyminator hat mich darauf hingewiesen, dass Amazon jetzt nochmal ordentlich einen drauf gesetzt hat:


Der Preisvergleich bei den anderen Händlern liegt immer noch >900€ bzw. >800€ ohne Sat-Tuner.


Update 1

Nachdem redcoon von Media Markt gekauft wurde, wird es jetzt auch online richtig spannend. Redcoon senkt den Preis um 1,01€ und Amazon zieht mit. Danke Sekur.


UPDATE 3

Nachdem Amazon den Preis ja am selben Tag noch auf rund 750€ hochgezogen hatte, hat Stefan123 darauf hingewiesen, dass Amazon ihn jetzt wieder auf 699€ gesenkt hat.


UPDATE 2

Redcoon hatte ja damals bei dem Preis gleich gezogen und das Preisniveau gehalten. Cyminator hat mich darauf hingewiesen, dass Amazon jetzt nochmal ordentlich einen drauf gesetzt hat:


Der Preisvergleich bei den anderen Händlern liegt immer noch >900€ bzw. >800€ ohne Sat-Tuner.


UPDATE 1

Nachdem redcoon von Media Markt gekauft wurde, wird es jetzt auch online richtig spannend. Redcoon senkt den Preis um 1,01€ und Amazon zieht mit. Danke Sekur.


Ursprüngliches UPDATE vom 21.04.2011:

Ursprüngliches UPDATE vom 07.04.2011:

Ursprünglicher Artikel vom 03.04.2011:


Und mal wieder ein Amazon Angebot, wieder 46?.


Zum Preisvergleich muss man aber sagen, dass es den 46VL733G ab 808€ gibt. Dieser ist bis auf den fehlenden Satteliten-Tuner baugleich. Und kann man auch noch auf das integrierte WLAN-Modul, Youtube und DLNA verzichten, landet man bei 649€.


Ich weiß nicht ob es nur mir so geht, aber irgendwie kann ich mich mit dem Toshiba Design einfach nicht anfreunden und komischerweise stört es mich auch, dass Toshiba es nicht schafft einen guten Media-Player einzubauen (bei Sony erwarte ich das auch schon gar nicht mehr).


558031.jpg


In den Testberichten kommt der VL733 aber eigentlich immer ziemlich gut weg, was vor allem an der guten SD- und HD-Bildqualität liegt. Den ausführlichen Testbericht bei AreaDVD sollte man wie immer mit etwas Abstand lesen und die Superlative einfach überlesen. Bei Amazon gibt es im Schnitt 4 Sterne. Hier wird wie so oft bei Toshiba der schwache Ton und der schlechte Medienplayer bemängelt. Genau wie bei den anderen Modellen gibt es auch hier Kritik für die recht langen Umschaltzeiten. Durch die gute Bildqualität kann der Toshiba aber trotzdem die 4 Sterne halten. Zahlreiche weitere Berichte findet man zum 40?-Panel bei Amazon. Im Notfall hat man ja bei Amazon auch keine großen Probleme bei einem Widerruf.


Zuerst dachte ich, dass der Preis letztendlich doch total überteuert wäre. Dann habe ich allerdings nochmal verglichen und wenn es ein 46?+ LED Fernseher mit DVB-S Receiver sein soll, ist der Toshiba VL743G das mit Abstand günstigste Modell. Den Triple-Tuner lassen sich alle Hersteller aktuell noch ordentlich bezahlen.


Alle die eine Innova Filiale in der Nähe haben, bekommen aber weiterhin auch den mydealz.de/dea…728.


Technische Daten (Herstellerhomepage):


Diagonale: 46?/117cm • Auflösung: 1920×1080 • Format: 16:9 • Helligkeit: 450cd/m² • Kontrast: 3.000.000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 6ms • Betrachtungswinkel (h/v): 178°/178° • Anschlüsse: 4x HDMI 1.4, Komponenten (YUV), 2x SCART, VGA, Composite Video • Stromverbrauch: 149W • Maße (BxHxT): 114×75.6×30.5cm • Gewicht: 22.5kg • Besonderheiten: integrierter DVB-C/-T/-S/S2-Tuner (MPEG-4 AVC), 100Hz-Panel, DLNA-Client, USB-Schnittstelle, WLAN, Cardreader, CI+-Slot, Webservices, LED-Backlight (Edge-lit)

Zusätzliche Info
Toshiba AngeboteDiverses
39 Kommentare
Avatar
Anonymer Benutzer

Bin auch kein Toshiba-Freund, aber hey, wer braucht schon einen integrierten Mediaplayer? Jeder, der sich dafür halbwegs interessiert, hat doch sowieso schon einen externen Player wie 'nen WD TV. Bei einem Fernseher sollten vor allem Bildqualität, Anschlüsse und das Design stimmen, der Rest ist doch eher zweitrangig.
Meine Meinung

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

Ich kann dieses Gerät nur bedingt empfehlen. Auf der einen Seite sieht das Gerät optisch Top aus. Die Verarbeitung ist wirklich ordentlich und auch das Bild kann überzeugen. Jetzt aber zu den negativen Punkten. Wie typisch für die Edge Led Technik, hat das Gerät mit Clouding (Taschenlampen in allen 4 Ecken) zu kämpfen. Zudem, was für allem für Besitzer einer Videospielkonsole relevant sein könnte, verschmieren dunkle Flächen bei schnellen Bewegungen (Smearing). Das fällt aber auch nur bei schnellen Bildern auf, dennoch darf sowas heutzutage nicht mehr vorkommen (mein alter Toshiba hatte das Problem nicht). Das Gerät ist, abgesehen von diesen 2 nicht ganz unbedeutenden Fehlern, schon ziemlich preiswert, da da Bild schon ziemlich scharf und kontrastreich rüberkommt. Wer mit den 2 Fehlern leben kann, wird seine Freude mit dem Gerät haben, ich jedoch ärgere mich jedes mal schwarz, wenn bei schwarzen Balken oben und unten wieder das Clouding zum Vorschein kommt. Der erste Reparaturversuch seitens Toshiba hat leider nicht gebracht. Auf den Test von areadvd sollte man wirklich nichts halten.

Avatar
Anonymer Benutzer

Der Fernseher ist bedingungslos weiterzuempfehlen! Meine Eltern haben den seit gut 6 Monaten und die Qualität in Bezug auf Verarbeitung, Bild und Steuerung ist einfach bombe !

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Welchen 46/47 Zoll FULL-HD Fernseher (LED oder LCD) würdet ihr empfehlen wenn KEIN intigrierter Tuner oder Mediaplayer/USB etc. benötigt wird?

Danke für euern Rat :-)

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

Ich habe ihn mir eben bestellt. Ich habe lange gesucht nach einem bezahlbaren LED-TV mit DVB-S Receiver. Ich habe mich sehr lange und intensiv auf dem Plasma-Markt umgesehen; hier bekommt man ja für ~1000€ schon 50 Zoll Bilddiagonale, 3D, und (z.B. beim Samsung PS50C7700) ein klasse Design. Nach Stunden im Hifi-Forum muss ich aber feststellen: die Plasmageräte in der Preisklasse kämpfen fast alle mit hohen Betriebsgeräuschen (früher oder später fängt das offensichtlich bei allen an ... ). Ein absolutes K.O.-Kriterium für mich. Abgesehen davon finde ich das stabile Bild der LED/LCD-Geräte deutlich angenehmer als das flackernde Bild der Plasma-Bildschirme, denn aus dem Augenwinkel sehe ich alle Plasma-Schirme flackern.
Trotz Smearing und LED-Taschenlampeneffekt gebe ich dem 46VL743G eine Chance. Sollte er total versagen ist das bei amazon ja kein Problem.
Demnach: Danke admin! :-)

@Klaus
Blödsinn!

Ich habe den LCD, weder Clouding noch Smearing sind bemerkbar. Vorher hatte ich einen Samsung LE46C750. Der Toshi ist 100% besser. Das Bild ist einfach Perfekt. Die Spiele 1080p (XBOX) sehen richtig gut aus Smearing ist kein Thema.
Filme über den BluRay Player LG370 / 580 sind Perfekt. Das Clouding ist nicht erkennbar.
Allerdings stimmt das mit dem Multimedia, dass ist beim Toshi unbrauchbar, aber wer braucht das? Alle Multimedia sachen sind auch im BR-Player meines LG-580

Wer Wert auf ein perfektes Bild legt macht beim Toshi nichts falsch. Den Samsung habe ich übrigens nach 2 Wochen wieder zurückgesende, den Toshi gebe ich nicht mehr her.

Danke Andy, das steigert die Vorfreude natürlich nochmal etwas. ;-)

Ganz allgemein habe ich aber beim Lesen in diversen Foren festgestellt: Es gibt viele Leute die extrem empfindlich auf gewisse Bildeigenschaften bzw. Bildfehler reagieren, während andere die Kritik nicht im Ansatz verstehen können. Klaus ist ja trotz der negativen Punkte auch bei dem TV geblieben, ganz so schlimm kann's also nicht sein.

Also ich hab mir letzte Woche den 46 EX 402 bei den Warehousedeals für 600 Euro bestellt ( wie neu ) und bin super zufrieden! Nach meinen Informationen der beste Fernseher falls man 360 u/o Ps3 hat!

Ich möchte das Gerät ganz sicher nicht schlecht reden, ich wollte lediglich auf evtl. Probleme hinweisen. Von einem schlechten Gerät spreche ich ja nicht, sonst hätte ich das Teil hier nicht mehr rumstehen, nur hat es halt paar Macken, die evtl. dem ein oder anderen mehr bzw. weniger stören könnten.

Das Gerät verfügt zu 100% über Smearing und Clouding, dass kann aufgrund des Hifi-Forum und meiner eigenen Erfahrung im Bezug auf Reparatur (Panel wurde gewechselt) sagen. Jedoch bleibt die Frage, inwiefern man das sieht. Wenn ich normal Filme schaue wird man das Smearing wahrscheinlich nie erkennen, bei schnellen Videospielen in dunklen Szenen jedoch schon eher (das heißt aber nicht, dass man mit dem Teil keine Spiele spielen kann - ich hab selbst eine 360 und benutze diese ziemlich häufig).

Beim Clouding (was ja ein Standardproblem bei Edge-LED TVs ist) siehts schon wieder anders aus, da man mit dem Problem häufiger konfrontiert ist. Man kann die Hintergrundbeleuchtung natürlich so weit runterdrehen, dass man es nicht mehr sieht, das ist aber nicht Sinn und Zweck der Sache. Es stört halt v.a. bei Filmen mit Balken oberhalb und unterhalb des Bildes und das natürlich auch nur, wenn es dunkel im Zimmer ist.

Ich werde bald den Toshiba Service zum 2x kontaktieren, vllt. kommt ja dann mal was dabei rum. Die erste Reparatur hat leider nichts gebracht.

Dennoch bin ich angesichts des Preises (habe den 40VL733 früher für ca. 700€ geschossen - UVP war glaub ich 1200€) zufrieden mit dem Gerät. Das Bild sieht top aus und auch sonst (Optik, Einstellungsmöglichkeiten) kann das Gerät überzeugen.

Wenn die angesprochen 2 Fehler einem weniger stören (v.a. nicht, wenn man nur TV schaut), dann bekommt man für sein Geld einen Top TV.

@admin

um Preisvergleich muss man aber sagen, dass es den 46VL733G ab 808€ gibt. Dieser ist bis auf den fehlenden Satteliten-Tuner baugleich. Und kann man auch noch auf das integrierte WLAN-Modul, Youtube und DLNA verzichten, landet man bei 649€.


Hast du auch einen Link für das 649€ Gerät?

Spielt einer der TV´s *.mkv Dateien ab?

Avatar
Anonymer Benutzer

Und wieder ein TV in Klavierlack-Optik

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Der Mediamarkt/Saturn Onlineshop (Redcoon) hat inzwischen nachgezogen:

748,-- € ohne Versandkosten

redcoon.de/B23…-TV

Und wenn man über einen "Freund" bestellt gibts evtl. noch mal ca. 12,50€ Cashback über Qipu.

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Hallo,
also wir haben den TV seit ca 7 Monaten. Wir sind sehr zufrieden mit dem Gerät.
Von der Bedienung her top und auch der Media Player ist auch wenn viele nicht damit zufrieden sind, eine nette Zugabe die bei mir bis jetzt alles spielte.

Gekauft hatte ich ihn übrigens im expert. offline, für damals 888 euro

was meinst du mit alles gespielt??? auch mkv, divx?
spiegelt der eig? oder mattes display?
thx



john: Hallo,
also wir haben den TV seit ca 7 Monaten. Wir sind sehr zufrieden mit dem Gerät.
Von der Bedienung her top und auch der Media Player ist auch wenn viele nicht damit zufrieden sind, eine nette Zugabe die bei mir bis jetzt alles spielte.Gekauft hatte ich ihn übrigens im expert. offline, für damals 888 euro

Kann mir jemand sagen, ob da drin ein Diablo WIFI Modul drin läuft?

"Nachdem redcoon von Media Markt gekauft wurde...."

Hatte ich noch garnicht mitbekommen. Jetzt ist mir auch klar warum die HP lötzlich um einiges unseriöser aussieht als zuvor. Oh man, schade. War ein guter Laden, aber den MediaMarkt Konzern unterstütze ich nicht gern.



itshim: “Nachdem redcoon von Media Markt gekauft wurde….”Hatte ich noch garnicht mitbekommen. Jetzt ist mir auch klar warum die HP lötzlich um einiges unseriöser aussieht als zuvor. Oh man, schade. War ein guter Laden, aber den MediaMarkt Konzern unterstütze ich nicht gern.



ich auch nicht, nur das Media Markt heftigste Probleme mit der Konkurrenz aus dem Internet hat. Daher ist der Kauf von redcoon keine schlechte Strategie, aber ob das reicht, um online stärker zu werden ?


itshim: “Nachdem redcoon von Media Markt gekauft wurde….”Hatte ich noch garnicht mitbekommen. Jetzt ist mir auch klar warum die HP lötzlich um einiges unseriöser aussieht als zuvor. Oh man, schade. War ein guter Laden, aber den MediaMarkt Konzern unterstütze ich nicht gern.



Mal ganz ehrlich... Nach einer Woche stellt niemand ein so komplexes System um.... Das ist doch Käse...
Avatar
Anonymer Benutzer

Der Preisvergleich bei den anderen Händlern liegt immer noch >900€ bzw. >800€ ohne Sat-Tuner.

naja nicht ganz so teuer ^^ bei Redcoon immer noch 750€

redcoon.de/B23…-TV

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Ersten Satz gelesen?
"Redcoon hatte ja damals bei dem Preis gleich gezogen und das Preisniveau gehalten. "

Hätte mich fast überzeugt, den C6700 von Samsung zu vergessen, aber leider fehlt hier 24p :-/
Trotzdem gutes Angebot, wer auf 24p verzichten möchte.

Auf der Toshiba homepage steht, dass er24 p hat

gibt es sowas auch mit 50p?



seysa: gibt es sowas auch mit 50p?



für was brauchst du denn 50p (gibt es übrigens nicht)

is wieder teurer

Avatar
Anonymer Benutzer

hi leute,
wollte mal fragen ob jemand der das Teil besitzt den schlechten sound bestätigen kann? Bei Amazon gibts eine neue Bewertung seit ein paar Tagen und der Typ meint dass der sound total murks ist.

frohe ostern!!!

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Preis ist wieder auf 699,- runter, gerad einen bestellt

Danke für dne Hinweis.

Avatar
Anonymer Benutzer

also ich finde dieses gerät ja ziemlich häßlich, gerade in Bezug auf den dicken rahmen. wenn man sich die lg's ansieht, mit dezenten rahmen und einer ebenen fläche über der gesamten front. kein vergleich...
noch dazu edge led. soweit ich weiß, kommt es nicht an backlight heran.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

EBEN! Das hier IST LED-BACKLIGHT und KEIN EDGE!!

Ich denke es war eher ein Tippfehler, wurde aber wieder korrigiert, also Edge und nicht Backlight

Man sollte übrigens vielleicht mal anmerken, dass das Toshiba Modell mit dem Triple-Tuner, das oben im text verlinkt ist, nicht mehr das mit Abstand billigste Modell ist, sondern man inzwischen auch den Samsung UE46C6200 für 839 € + Porto bekommt (das ist das Modell, das im November beim Media Markt im Angebot für 1000 Euro war, https://www.mydealz.de/14991/media-markt-angebote-fifa-11-fuer-39e-und-samsung-46c6200-fuer-1000e/).

Wer also ca. 150 Euro mehr hat, kommt auch an ein Samsung Modell.

dein link führt zum Archos AV700

Avatar
Anonymer Benutzer

wieder 729,-

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer


itshim: “Nachdem redcoon von Media Markt gekauft wurde….”Hatte ich noch garnicht mitbekommen. Jetzt ist mir auch klar warum die HP lötzlich um einiges unseriöser aussieht als zuvor. Oh man, schade. War ein guter Laden, aber den MediaMarkt Konzern unterstütze ich nicht gern.



Also MediaMarkt ist schonmal kein Konzern, sondern gehört zu einem....

de.wikipedia.org/wik…ing

de.wikipedia.org/wik…_AG
Bearbeitet von: "" 9. Mär

Ich hab die Glotze gestern erhalten und kann nur sagen WOW! Klasse Bild, übersichtliche Menüführung und vom "schlechten Sound" war ich positiv überrascht. Natürlich kein Vergleich zur zugeschalteten Anlage, aber auch kein großer Unterschied zu gleichnamigen Geräten

Ich jedenfalls behalte das Teil und sage Danke an MyDealz!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler