Abgelaufen

Toshiba L300-15N - 15,4" Notebook ab 299€

Admin 78
eingestellt am 31. Aug 2008

Die Saturn Alt gegen Neu Aktion wird ja bereits im alten Artikel heftigst diskutiert. Man bringt einen alten PC/Notebook hin und bekommt beim Kauf eines neuen PCs/Notebooks 100€ erstattet. Das alte Gerät muss noch booten (es braucht aber kein Betriebssystem drauf sein). Es nehmen zwar viele Filialen teil, aber leider nicht alle. Da die Prospekte online nicht eindeutig sind (einige Filialen haben keins und nehmen trotzdem an der Aktion teil), sollte man vorher in der lokalen Filiale anrufen.


554291.jpg


Nun aber zum eigentlichen Schnäppchen, denn das 15,4? Notebook Toshiba L300-15N wird momentan bundesweit für 399€ verkauft. Bringt mal irgendeine alte Mühle vorbei bekommt man also das gute Stück für 299€ und wäre damit im Besitz des günstigsten 15? Laptops.


Und der Toshiba L300 15N ist sogar ziemlich gut ausgestattet


  • Intel Celeron 560 (2,13 GHz)
  • 2GB RAM
  • Intel X3100 (onboard Grafik)
  • 160GB Festplatte
  • DVD-DL Multilaufwerk, Webcam, WLAN (802.11b/g)
  • Windows Vista Home Premium

Zum Arbeiten, Surfen, Filme und Fotos gucken reicht das Gerät damit völlig aus. Das Gewicht (2,7kg) und die kurze Akkulaufzeit (wird mit 3 Stunden angegeben liegt aber wohl eher zwischen 1-2 Stunden) machen jedoch dem wirklich mobilen Einsatz einen Strich durch die Rechnung. Das ideale Einsatzgebiet ist also der einfache Heimeinsatz, mit gelegentlicher mobiler Nutzung oder für Leute, die einfach keinen PC rumstehen haben wollen.


Alle technischen Daten finden sich auf der Toshiba Homepage.

Zusätzliche Info
Toshiba AngeboteDiverses
78 Kommentare

Also ich war gestern im Saturn und das Notebook habe ich nicht gesehen. Auch andere Top-Notebooks waren keine da, wobei am Donnerstag von denen noch jede Menge da waren, vergleichbares gabs natürlich auch nicht.

Auch keine Aspire Ones und nur der teuerste EEE-PC. Dann haben die Notebooks da stehn die einfach komplett überteuert sind. 300€ teurer als ein besser ausgestattetes Notebook das sich letzte Woche ein Bekannter dort gekauft hat.

Auf Nachfrage haben die die Notebooks nie gehabt. Es geht um Acer Aspire 5920 und 5930. Man könne auch nichts nachbestellen oder aus nem anderen Markt holen.

Also ich muss sagen dass der Saturn in Saarbrücken mich sehr enttäuscht.

Sie bekommen ab und zu mal paar von den günstigen notebooks rein, die sind aber immer wieder schnell weg.
ich kaufe bei saturn eh nicht gerne, da kommt man sich immer als bitsteller vor trotz hoher preise.

Avatar
Anonymer Benutzer

Zitat: "Da die Prospekte online nicht eindeutig sind (einige Filialen haben KEINS...)".
Was für eine Sprache spricht der admin hier? Deutsch ist das nicht!

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Zitat Legastheniker:
Zitat: "Da die Prospekte online nicht eindeutig sind (einige Filialen haben KEINS...)".
Was für eine Sprache spricht der admin hier? Deutsch ist das nicht!

Mydealerisch...

Umgangssprachlich :P soso..
Aber interessanter Ebay Artikel!

Btw. Gibt es irgendwo noch Vostro 1000 Laptops für so 300€? Dieser Celeron 560 ist net so mein Geschmack..

celereon ... das ist technik von 2002 ...

Jo, CPU ist nicht gut.
Sonst ok für 299€.

Avatar
Anonymer Benutzer

Diese Celerons sind 1 Kernige Merom CPUs. Haben mit 1 MB L2 Cache auch ausreichend Puffer um den Intel Flaschenhals Front-Side-Bus abzufedern. Einzig der Stromsparmodus ist Mist.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Könnte man da nicht die CPU austauschen und eine Core2Duo CPu einbauen? Ich hätte noch eine 1,4 GHz übrig!

Zitat admin:
Sowas nennt man Umgangssprache...

Auch umgangssprachlich heißt es immer noch DER Prospekt, und nicht "das"!


Pro|s|pekt, der, österr. auch das; -[e]s, -e (Werbeschrift; Ansicht [von Gebäuden, Straßen u. a.]; Bühnenhintergrund; Pfeifengehäuse der Orgel; Wirtsch. allgemeine Darlegung der Lage eines Unternehmens)

© Duden - Die deutsche Rechtschreibung, 24. Aufl. Mannheim 2006 [CD-ROM]

Klug|schei|ßer, der (salopp abwertend): Klugredner.

Wortart: Substantiv
Geschlecht: männlich
Flexion: der Klugscheißer, des Klugscheißers, dem Klugscheißer, den Klugscheißer
die Klugscheißer, der Klugscheißer, den Klugscheißern, die Klugscheißer

Avatar
Anonymer Benutzer

Hi Leute,
weiß zufällig jemand von Euch, ob ein Saturn in -Köln- oder näherer Umgebung die „Alt-Gegen-Neu“ Aktion anbietet?
Finde leider auf den entsprechenden Marktseiten keine Informationen darüber...
Wäre cool, wenn Ihr mir weiterhelfen könntet.
Greatz

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Sprachen sind immer im Wandel und so würd es mich nicht wundern, wenn der Duden irgendwann auch "Das Prospekt" akzeptiert. Schliesslich hat jeder schon mal den Satz "Geben Sie mir mal eins von den Prospekten da!" gehört, wenn nicht sogar selbst gesagt.

Vermutlich bezieht sich das "eins" dann aber gedanklich nicht mal auf Prospekte sondern auf "Exemplar", welches man wörtlich jedoch nicht erwähnt.

Verfasser Admin

Zitat NeTsH@DoW:
Hi Leute,
weiß zufällig jemand von Euch, ob ein Saturn in -Köln- oder näherer Umgebung die „Alt-Gegen-Neu“ Aktion anbietet?
Finde leider auf den entsprechenden Marktseiten keine Informationen darüber...
Wäre cool, wenn Ihr mir weiterhelfen könntet.
Greatz

Köln ist dabei.

Doppelpost, aber ich wollte nicht, dass meine Frage zwischen der Diskussion um die dt. Sprache untergeht!

Könnte man da nicht die CPU austauschen und eine Core2Duo CPu einbauen? Ich hätte noch eine 1,4 GHz übrig!

Da muss ich jetzt aber dem Admin mal ganz kräftig den Rücken stärken! Wie Arne ja schon richtig erkannt, aber leider falsch interpretiert / gelesen hat:

Zitat Arne:
Zitat admin:


Auch umgangssprachlich heißt es immer noch DER Prospekt, und nicht "das"!
|||
|||
Pro|s|pekt, der, österr. auch DAS; -[e]s, -e (Werbeschrift; Ansicht [von Gebäuden, Straßen u. a.]; Bühnenhintergrund; Pfeifengehäuse der Orgel; Wirtsch. allgemeine Darlegung der Lage eines Unternehmens)

© Duden - Die deutsche Rechtschreibung, 24. Aufl. Mannheim 2006 [CD-ROM]

Also toleriert wohl sogar schon der Duden DAS Prospekt - da sollten wir hier wohl nicht ganz zu streng sein, oder?
In diesem Sinne allen noch einen schönen, bestimmt nicht Grammatik- oder Rechtschreibfehlerfreien Sonntag ;-) und besten Dank an Admin & Co. für die stets super Tipps (schreibt man doch jetzt mit 2 p, oder?) hier!!!

Christian

Meiner Erfahrung in der Filiale in Bochum nach, reicht es leider NICHT, dass das Gerät nur bootet! Ich habe dorthin einen alten Siemens-Nixdorf-Pentium-Rechner geschleppt, den ich zuvor um seine Festplatte erleichtert hatte. Statt dessen hatte ich den Computer so konfiguriert, dass er eine Linux-Live-CD booten sollte. Dummerweise habe ich von mehreren Distributionen, die ich zu Hause angetestet hatte, nur DSL mitgenommen. Nachdem ich den Rechner in den Markt geschleppt hatte (und am Eingang erst dann eingelassen wurde, nachdem die anscheinend leicht mit einem Neugerät zu verwechselnde Kiste mit einem Eigentumsnachweis ausgestattet und erfasst worden war), stellte der freundliche Mitarbeiter den Rechner auf die Probe - und fest, dass das Linux nicht startete. Meine Vermutung ist, dass das an den lediglich 16MB RAM liegt. Leider war im ganzen Markt keine Ubuntu-CD aufzutreiben (oder herunterzuladen), um das darauf befindliche Memtest zu starten - das hatte der Rechner daheim erfolgreich absolviert.

Mir wurde daraufhin erklärt, dass das mit der Verwertung der Rechner beauftragte Unternehmen diese überprüfen würde und für nicht funktionsfähige Geräte den Saturn-Markt in Regress nehmen würde......aha! Kaum vorzustellen, dass wirklich ein solcher Aufwand betrieben wird, aber sowohl der Verkäufer, wie auch der Abteilungsleiter zeigten sich unnachgiebig. Mir wurde lediglich ein 50 Euro Rabatt angeboten, wenn ich das Gerät wieder mitnähme und selbst entsorgen würde!

Ich wollte natürlich den "vollen Deal", zumal der Rechner ja wirklich nicht defekt ist, das nur vor Ort nicht hinreichend unter Beweis stellen konnte. So werde ich also morgen vermutlich erneut dorthin fahren (müssen), um dann hoffentlich den vollen Rabatt in Anspruch nehmen zu können.

Wohl wegen des guten Wetters war gestern übrigens vergleichsweise wenig los dort - ich hatte schon befürchtet, wegen des Ansturms am Samstag lange warten zu müssen. Vielleicht wäre das sogar besser gewesen und diese Prüfprozedur wäre nicht so intensiv ausgefallen. Nun ja....

Verfasser Admin

Hmm verrückt. Also auch noch da unterschiedliche Politiken bei Saturn
Wie nervig. Bei manchen reicht es, wenn das BIOS läuft

Verfasser Admin

Zitat muckiman:
Doppelpost, aber ich wollte nicht, dass meine Frage zwischen der Diskussion um die dt. Sprache untergeht!

Könnte man da nicht die CPU austauschen und eine Core2Duo CPu einbauen? Ich hätte noch eine 1,4 GHz übrig!

Sollte im Prinzip gehen, ja.

Also bei mir war es kein Thema. Der Akku an meinem Notebook funktioniert schon lange nicht mehr. War egal. Der Verkäufer hat nur kurz geschaut, ob eine BIOS Anzeige kommt. Er meint, wenn er es nicht nimmt, geh ich ja ohne was zu kaufen.

Hab mich für ein ASUS F6S Notebook enschieden. 890€, aber bei 0% finanziert.
13.3"
Core T9300
GeForce 9300M
3GB RAM
320GB HDD

Klang für mich ganz gut, hab aber bis jetzt noch nicht wirklich Vergleichspreise gefunden.

In Düren ist man noch strenger. Da wird laut einem Mitarbeiter min. ein hochfahrendes Windows 98 oder neuer vorausgesetzt und dazu noch der Lizenzaufkleber auf dem Gehäuse des Rechners. Würd mich interessieren, ob da einer in der Filiale Düren (oder auch in Köln) eine andere Erfahrung machen durfte.

Scheiss auf Saturn, wenn ich deren Werbung im Radio höre oder im Fernseher sehe, wird mir schlecht, die Alte geht mir mal richtig auf den Zunder, achja die Klugscheisser hier ebenfalls.

Schönen Sonntag

Welchen 32 Zoll LCD TV bewirbt Saturn gerade bundesweit.
Preis 599 €
Taugt das Gerät etwas?

Schönen Sonntag noch

Gehe ich richtig in der Annahme das keine Berliner Filiale an der Aktion teilnimmt?

Verfasser Admin

Zitat Ramon:
Also bei mir war es kein Thema. Der Akku an meinem Notebook funktioniert schon lange nicht mehr. War egal. Der Verkäufer hat nur kurz geschaut, ob eine BIOS Anzeige kommt. Er meint, wenn er es nicht nimmt, geh ich ja ohne was zu kaufen.

Hab mich für ein ASUS F6S Notebook enschieden. 890€, aber bei 0% finanziert.
13.3"
Core T9300
GeForce 9300M
3GB RAM
320GB HDD

Klang für mich ganz gut, hab aber bis jetzt noch nicht wirklich Vergleichspreise gefunden.

Der Preis klingt für mich sogar sehr gut, wenn ich mir überlege was ich im März für meinen 13,3er gezahlt habe

Also versuchen sich anscheinend einzelne Filialen wieder mal mit 3 verschiedenen Tricks um die Aktion drücken:

1. der alte Trick mit dem Anheben des Preises über Nacht um 50 - 100€
2. der andere altbekannte Trick der da heisst: "Artikel ist ausverkauft und kommt erst am 21.09.2008 (1 Tag nach Aktionsende!) wieder rein"
3. ein relativ neuer Kniff durch das Ansetzen sehr rigoroser Maßstäbe bezügl. der Funktionsfähigkeit des Computers bzw. des Betriebssystems

Mal schauen was sie sich noch einfallen lassen. Schliesslich sind es noch 20 Tage bis zum Ende dieser Aktion. In dieser Zeitkönnten sie sonst ziemlich schnell ganz masiv Probleme mit der Lagerung dieser Altgeräte bekommen.

Weiß einer ob der Saturn MArkt in moers auch an dieser Aktion teilnimmt?

Verfasser Admin

Zitat Simon:
Weiß einer ob der Saturn MArkt in moers auch an dieser Aktion teilnimmt?

Ja, tut er:
www2.saturn.de/web…ENT

Zitat Simon:
Weiß einer ob der Saturn MArkt in moers auch an dieser Aktion teilnimmt?
Da hab ich meins her ;-)

Gilt der Amiga 500 eigentlich auch als PC? Hätte da nämlich noch einen über und 100.- wären ein netter und unerwarteter Wertzuwachs!

Der Prozessor basiert auf der Intel Core-Mircotechnologie. Das ist doch was.

Ich denk mal wenn dein AmigaOS bootet, sollte es gehen. Meinen geb ich jedoch nicht her.

war schon jemand in stuttgart und kann was neues berichten?

Hallo zusammen,
danke nochmals für den Tipp.
War am Samstag bei Saturn in Stuttgart und habe eine alte Mühle von meinem Nachbarn zur Tauschaktion mitgenommen. Fragt mich jetzt bitte nicht was das für eine Kiste war. Schätze mal ein Eigenbau aus den späten 80er Jahren. Hatte noch eine Turbotaste und nur einen Chinch-Anschluß für die Tastatur.
Da die Kollegen von Saturn keinen Chinch Stecker für die Tastaur da hatten, war auch bald Schluß beim booten (Fehler Tastaur fehlt). Hatte mir ja schon sowas gedacht
Nach kurzen zögern hatte ich dann die 100 € Gutschrift in der Hand und konnte mich umschauen welchen neuen ich für meinen Daddy mitnehmen kann.
Der in der Werbung angedruckte Acer für 399,-- war schon wech. Ich habe mich dann für einen Fujitsu/Siemens Scaleo LI 2642 für den gleichen Preis entschieden. Mit den 100 € Rabatt warens dann noch 299€ die flöten gingen.
Für meinen Daddy reicht die Kiste voll und ganz (bischen Word und Bilder speichern).
Billigste Internet-Preis war übrigend knapp 370€. Von dem her hat sich der Tausch gelohnt.
Ich habe mir noch überlegt einen EEE PC zu holen, die waren aber in Stuttgart ausverkauft. Zumal der 4G regulär 249€ gekostet hätte. Leider nicht die 199€ wie wohl in Frankfurt.
Viellicht haben wir ja Glück und Anfang September kommt der neuee EEE PC 1000 in die Läden. Dann würde ich durchaus nochmal die Schlepperei einer alten Kiste in den Saturn in Erwägung ziehen

Kann aber auch gut sein, dass es den EEE 1000 bei Saturn erst ab 21.09. käuflich zu erweben gibt

falls die frage schonmal aufkam sorry, aber kann ich ein pc abgeben und ein notebook kaufen oder geht nur kombi: PC/PC und NB/NB?

hab im keller noch alte siemens rechner ^^

Verfasser Admin

Die Kombination ist egal.

Weis jemand ob der Toshiba L300-15N ein Display oder eine Spiegel hat?

wer noch nen alten rechner braucht: an mich wenden.
hdd nehm ich raus, aber den rest könntet ihr haben.
abholung wäre nähe cottbus.
bei interesse gibt euch der admin bestimmt meine email-adresse

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler