Toys'R'Us stellt Insolvenzantrag

23
eingestellt am 19. Sep 2017
Toys'R'Us hat einen Insolvenzantrag eingereicht. Die US-Spielzeug-Handelskette hat hohe Schulden angehäuft und leidet unter der Onlinekonkurrenz. Die Läden bleiben aber geöffnet.
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
Selbst schuld! Hätten ja nicht vor ~15 Jahren ihre Filiale in Oldenburg schließen müssen!!! Alleine durch meinen Umsatz wären sie dann heute bestimmt noch in den schwarzen Zahlen!! Vollkommen verdient also!
23 Kommentare
diverses
Krass ... Gehört aber in diverses
Bearbeitet von: "ZockerFreak" 19. Sep 2017
Betrifft nur das US-Geschäft.
Was ist mit Gutscheinen? Lieber heute noch auf den Kopf hauen?
chriios19. Sep 2017

Was ist mit Gutscheinen? Lieber heute noch auf den Kopf hauen?



Deutschland nicht betroffen. Erstmal..
Der Laden ist doch eh ne Vorhölle voll Plastikmüll.
Offenbar haben sich KKR und Bain verkalkuliert.
user63319. Sep 2017

Offenbar haben sich KKR und Bain verkalkuliert.



Die haben ihre Gewinne schon gemacht, gehört zum Geschäftsmodell.
Das Weihnachtsgeschäft wird schon noch laufen, da machen die immerhin ~40% des Jahresumsatzes. Wer also Angst hat, dass seine Gutscheine verfallen, kann zumindest noch bis Weihnachten warten.
Selbst schuld! Hätten ja nicht vor ~15 Jahren ihre Filiale in Oldenburg schließen müssen!!! Alleine durch meinen Umsatz wären sie dann heute bestimmt noch in den schwarzen Zahlen!! Vollkommen verdient also!
buuii19. Sep 2017

Selbst schuld! Hätten ja nicht vor ~15 Jahren ihre Filiale in Oldenburg …Selbst schuld! Hätten ja nicht vor ~15 Jahren ihre Filiale in Oldenburg schließen müssen!!! Alleine durch meinen Umsatz wären sie dann heute bestimmt noch in den schwarzen Zahlen!! Vollkommen verdient also!

Da war das Center auch noch schön, mit Brinkmann und Toys R Us
chriios19. Sep 2017

Was ist mit Gutscheinen? Lieber heute noch auf den Kopf hauen?



Habe heute 250 € von meinen bei der ReWe Aktion gekauften Gutscheinen sicherheitshalber in Lego Sets
investiert, habe ich die Weihnachtsgeschenke dieses Jahr halt schon früher
Die Deutschen Filialen sind in einer GmbH ausgelagert und haben mit der Insolvenz in den USA direkt nichts zu tuen..
Elchfreak19. Sep 2017

Die Deutschen Filialen sind in einer GmbH ausgelagert und haben mit der …Die Deutschen Filialen sind in einer GmbH ausgelagert und haben mit der Insolvenz in den USA direkt nichts zu tuen..

Es wird sich dennoch hart auf die Bonität der deutschen GmbH auswirken, wenn klar ist, dass die Muttergesellschaft insolvent ist.
tehq19. Sep 2017

Es wird sich dennoch hart auf die Bonität der deutschen GmbH auswirken, …Es wird sich dennoch hart auf die Bonität der deutschen GmbH auswirken, wenn klar ist, dass die Muttergesellschaft insolvent ist.


Laber nicht so einen betriebswirtschaftlichen Käse. Paar starke BWL-Phrasen überzeugen nicht.

Erkläre mir schlüssig, wie sich die Insolvenz des Mutterkonzerns auf die dt. GmbH auswirkt.

Schon mal die Forderungs- und Verbindlichkeitsstruktur von der GmbH gesehen? Zeig mir eine vergleichbare Bilanz und gib mir nochmal deine Aussage über "Bonität".
Noisedive19. Sep 2017

Laber nicht so einen betriebswirtschaftlichen Käse. Paar starke …Laber nicht so einen betriebswirtschaftlichen Käse. Paar starke BWL-Phrasen überzeugen nicht. Erkläre mir schlüssig, wie sich die Insolvenz des Mutterkonzerns auf die dt. GmbH auswirkt. Schon mal die Forderungs- und Verbindlichkeitsstruktur von der GmbH gesehen? Zeig mir eine vergleichbare Bilanz und gib mir nochmal deine Aussage über "Bonität".

Wow, du hast ja eine geniale Argumentation, der Ton ist ja super...
Die Muttergesellschaft dürfte im Zweifel 100%-ige Gesellschafterin der deutschen GmbH sein. Die GmbH hat eine Stammeinlage, haftet aber nur bis dahin begrenzt. Geht die Muttergesellschaft in die Insolvenz, sind Nachschüsse in die Stammeinlage der GmbH nicht mehr möglich, da zunächst Gläubiger zu befriedigen sind. Folglich bleibt es einzig und allein bei der Stammeinlage, mit der gehaftet wird. Unter Umständen ist davon im Übrigen auch nicht mehr viel übrig.
Im Vergleich zur Konstellation, dass die Muttergesellschaft wirtschaftlich fit ist: natürlich hat es Auswirkungen, und zwar erhebliche! Bei einer wirtschaftlich leistungsfähigen Muttergesellschaft kann sich ein Gläubiger der deutschen GmbH, soweit die Markterschließung nicht völlig aufgegeben wird, darauf verlassen, dass die Muttergesellschaft nachschießt.
Du willst mir doch nicht im Ernst verklickern, dass die Insolvenz der Muttergesellschaft die Gläubiger einer TochterGmbH völlig kaltlassen wird?!
♪♫♬ … komm zu Toys 'R' Us … ♫ ♪♬
Noisedive19. Sep 2017

Laber nicht so einen betriebswirtschaftlichen Käse. Paar starke …Laber nicht so einen betriebswirtschaftlichen Käse. Paar starke BWL-Phrasen überzeugen nicht. Erkläre mir schlüssig, wie sich die Insolvenz des Mutterkonzerns auf die dt. GmbH auswirkt. Schon mal die Forderungs- und Verbindlichkeitsstruktur von der GmbH gesehen? Zeig mir eine vergleichbare Bilanz und gib mir nochmal deine Aussage über "Bonität".



Hier ist Name wohl Programm und mehr als der direkte Arbeitsbereich spielt in der Wahrnehmung keine Rolle mehr...

Verkauf von Anteilen, völlige Zerschlagung oder Liquidation der Töchter?

Auch wenn ich das für unwahrscheinlich halte, für Bain wäre das nicht ungewöhnlich.
Bearbeitet von: "Antics" 19. Sep 2017
hetjam919. Sep 2017

Da war das Center auch noch schön, mit Brinkmann und Toys R Us



Und dem Italiener unter der Rolltreppe!
Noisedive19. Sep 2017

Laber nicht so einen betriebswirtschaftlichen Käse. Paar starke …Laber nicht so einen betriebswirtschaftlichen Käse. Paar starke BWL-Phrasen überzeugen nicht. Erkläre mir schlüssig, wie sich die Insolvenz des Mutterkonzerns auf die dt. GmbH auswirkt. Schon mal die Forderungs- und Verbindlichkeitsstruktur von der GmbH gesehen? Zeig mir eine vergleichbare Bilanz und gib mir nochmal deine Aussage über "Bonität".

Das crefo Rating hat sich heute bereits von sehr gut auf Mittelmaß verschlechtert.
So, Alle Gutscheine gegen Microsoft Guthaben getauscht
Hab den Laden noch nie in meinem Leben überhaupt nur betreten.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler