eingestellt am 26. Jan 2016
Hi,
habe am 11. oder 12.01. ein Paket weggeschickt. Es ging um eine Fritzbox von Unitymedia die mit einem Retoureschein abgeschickt worden ist. Nun habe ich eine Rechnung von 120€ bekommen wegen der Fritzbox. Ein Anruf später ergab das bei Unitymedia das Paket nicht angekommen sei und sie den Trackingzettel bräuchten den ich leider nicht mehr habe. Was kann ich nun machen? Habe gehört das man das über den Retoureschein finden kann oder ist es möglich das ich bei der Post nochmal Nachfrage ob die mir nochmal den Zettel ausdrucken. Wird das überhaupt gespeichert?
Gruß Jonas
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
23 Kommentare
Dein Kommentar