Trägt DHL Sendungen aus, wo man noch Zollgebühren bezahlen muss?

eingestellt am 10. Dez 2022
Ich brauche mal euer Schwarmwissen. Zustellgebiet Berlin, falls es wichtig ist.

Ich bestelle oft Schallplatten aus Kanada, USA etc. Da wird immer die Einfuhrumsatzsteuer fällig, welche ja die DHL mit ihrem tollen Service für 6 Euro abwickelt. Nun ist es so, dass ich dafür immer in eine Postfiliale muß. Trägt DHL die Waren gar nicht aus oder gar nicht erst aus? Erhalte dann immer ne Benachrichtigungskarte von DHL.


Bei meiner jetzigen Sendung, welche ich laut Onlinestatus seit Donnerstagabend abholen kann, ist es so, dass die seit 3 Tagen nicht abholbar ist, da noch nicht angekommen. Eine Benachrichtigungskarte von DHL kam bisher nicht an. Wie kann ich mir das erklären?
Zusätzliche Info
Kaufen im Ausland
Sag was dazu

5 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Während Corona gingen die Pakete immer in die Filiale weil die Zusteller kein Geld annehmen durften, galt zb. auch für Nachname Sendungen.
    Seit gut 6 Monaten sollte das aber wieder an der Tür gehen.

    BTW. Wenn du häufig im Ausland bestellst, wäre Selbstverzollung ggf. was für dich. Sparste dir die 6€, musst aber zum Zollamt. Wenn sich da ein paar Sendungen stapeln, lohnt sich das für gewöhnlich.
    Avatar
    Autor*in
    Danke, ja habe gestern erst von der Selbstverzollung erfahren, habe ich auch gleich ausgeführt.

    Dann liegts bei mir wohl an der "Faulheit, Zeitdruck, Nichtkönnen, Nichtkönnen der Sprache etc." dass ich immer in die Filiale muß.
  2. Avatar
    Ich habe letztens erst ein Paket bis vor die Tür bekommen und musste die Einfuhrumsatzsteuer dem Paketzusteller direkt bar bezahlen
Top-Händler