Transparo PKW Rechtsschutzversicherung und Qipu?

Da ich mir ein neues Fahrzeug gekauft habe, benötige ich auch eine neue PKW Rechtsschutz.
Bei Transparo habe ich einige gute Angebote für um die 40€ gefunden.
Lt. Qipu gibt es 30,63€ für den Abschluss einer Rechtsschutzversicherung. GIbt es hier bestimmt Bedingungen oder kann ich hier wirklich eine Kfz-Rechtsschutz für 40€ geltend machen? In den Bedingungen steht ja nicht wirklich drin was es für eine sein muss.

Hat da jemand vielleicht Erfahrungswerte?
Vielen Dank!

12 Kommentare

Kann nur von der Kfz berichten.
Versicherung für 100 Euro (Zweitwagen von Frauchen) gemacht und satte 80 Euro Cashback ohne Probleme bekommen. War letztes Jahr, dieses Jahr bin ich "Hier gibts nichts geschenkt" Geschädigter.

Jinglebells

Kann nur von der Kfz berichten. Versicherung für 100 Euro (Zweitwagen von Frauchen) gemacht und satte 80 Euro Cashback ohne Probleme bekommen. War letztes Jahr, dieses Jahr bin ich "Hier gibts nichts geschenkt" Geschädigter.



oh, das stimmt mich dann doch positiv, ist ja ein ähnlich gutes Verhätlnis die 80€ zu den 100€.

Ist auch bei der Asstel so. Privathaftpflicht für ca. 60 Euro und 48 Euro Cashback.
Behaupte mal, Bedingung ist eine RS Versicherung, dass es bei Qipu keine Probleme geben wird.
Kann gerade die "zusätzlichen Hinweise" nichtnlesen, gehen am Handy nicht auf. Wenn du alles beaxhtest, dann dürfte es nicht an dem Preis der Versicherung scheitern.

bei geld.de eine rechtsschutz für kfz abschliessen kostet dort 63 euro im jahr , cashback gibts 50 euro. also bei uns zumindest und ist noch aktuell.
jurapartner oder so heisst die rechtsschutz

achja bei geld.de über quipu einloggen die 50 euro gibts von qipu

somit kostet die rechtsschutz nur 13 euro im jahr effektiv

Nimm ein Komplettangebot (z.B. von der OERAG. Nur PKW-Rechtsschutz ist zu wenig finde ich.

komplettschutz habe ich ja, privat- und beruf habe ich bei der domcura.

dmb rechtsschutz ist bei transparo jetzt der günstigste, 150€ SB und 40,09€ Jahresbeitrag, abzüglich Cashback sind 9,46€ für ein Jahr, geht gut rein ;-)

hm, habe vor gut 2h über transparo bestellt und bei qipu ist immer noch nix hinterlegt...ist bei mir in letzter zeit schon öfters so, das ich nachbuchungsanfragen stellen muss, haeb auch cookies gelöscht und adblock ausgeschalten....

Admin

Mein Tipp für solche Fälle.

Nimm Dir einen extra Browser. Benutze diesen nur für qipu und nichts anderes. Sicherheitseinstellungen auf ein Minimum setzen und beim Schließen automatisch Cookies löschen lassen. Damit fährt man dann wirklich zu 99% sauber und die restlichen 1% regelt der Support. Leider ist die Internet-Tracking-Technologie immer noch nicht perfekt ausgereift.

nehme eigentlich auch den internetexplorer dafür, aber der ist bei transparo jedesmal abgestürzt -.-

beim firefox habe ich diese Qipu Erweiterung wo ich nur draufklicken muss, damit es aktiviert wird, aber da habe ich auch nicht so wirklich vertrauen zu.
ich hoffe mit der nachbuchung klappt es.

Transparo hat mit Firefox + Cashbackmelder von Qipu einwandfrei funktioniert.

bei qipu steht auch noch

"Die Bearbeitung der Bestellungen beginnt erst mit Versicherungsbeginn und dauert dann ca. 3 - 4 Monate, das gilt auch für Nachbuchungsanfragen."

Versicherungsbeginn soll erst am Montag sein, vielleicht liegts ja auch daran das noch nix vorgemerkt ist...

Damit hat es nichts zu tun.

Nachbuchungsanfrage starten.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Amazon Echo Dot11
    2. Begrüßt bitte unsere beiden neuen Moderatoren4661
    3. Probleme mit dem Kontowechselservice bei der Postbank1012
    4. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1659

    Weitere Diskussionen