Transporter für Umzug benötigt (A > B = 400 km) - Wo günstig mieten?

Moin,

ich benötige gegen Monatsende einen Transporter und hab mir mal die gängigen Anbieter, wie Avis, Sixt etc. angeguckt. Leider wird das Ganze erschreckend teuer, sobald man über die Freikilometer kommt. (Eine Strecke hat schon knapp 400 km von nähe Erfurt -> nähe Bonn. Somit wäre es ideal, wenn man keine Rückfahrt drin hätte, was mir bei freien Kilometern aber auch egal wäre )

Gibt's da vielleicht irgendeinen "Geheimtipp", um günstig an ein Fahrzeug mit vielen Freikilometern zu kommen oder einen Anbieter, dem die Kilometer "egal" sind?

Ich hab's mal probegerechnet bin schon kurz davor, Fernseher, PC und Co irgendwie per Auto rüberzuschiffen und knapp 10 Umzugskartons per Post zu schicken - da liege ich preislich bei circa 11 Euro pro Kiste, müsste aber alle sperrigen Möbel vor Ort loswerden... Also auch nur ne absolute Notlösung

9 Kommentare

Was war denn der beste Preis, den du gefunden hast?

Habe dir jetzt einfach mal was rausgesucht, was ich auf die Schnelle gefunden habe.
Kenne beides nicht und weiß nicht, ob das günstig ist bzw. günstiger als das, was du gefunden hast.

Einmal:
lkwvermietung.de
https://abload.de/img/1pbjgx.png

Zweimal:
Studibus
https://abload.de/img/1s2saw.png



Bearbeitet von: "Croshk" 9. September

Du kannst über irgendeinen Arbeitgeber es versuchen, große Firmen haben da meistens bessere Konditionen. Ansonsten ist Einweg immer teurer als hin und zurück. Für 600KM kamen wir auf 550€ mit Benzin für einen Transporter Einweg bei Sixt. Teuer

Evtl. Beiladung Spedition?

umzug-easy.de/bei…php

Bearbeitet von: "RostBraun" 9. September

Croshk

Was war denn der beste Preis, den du gefunden hast?Habe dir jetzt einfach mal was rausgesucht, was ich auf die Schnelle gefunden habe.



Das günstige war 69 Euro für den Transporter mit 300 Freikilometer, Mehrkilometer waren bei 25 Cent (Avis) - also knapp 190 Euro. Das Angebot von lkwvermietung ist schonmal ganz gut und kostet unter der woche sogar "nur" 147 euro - sogar bei abgabe am zielort, falls ich nicht nochmal zurück muss also bisher das günstigste - danke dafür!

bartmz

Du kannst über irgendeinen Arbeitgeber es versuchen, große Firmen haben da meistens bessere Konditionen. Ansonsten ist Einweg immer teurer als hin und zurück. Für 600KM kamen wir auf 550€ mit Benzin für einen Transporter Einweg bei Sixt. Teuer



Ohja, ich hab mich auch erschreckt als ich die ersten Angebote geöffnet habe Über den Arbeitgeber wird nichts - schreibe noch an der Abschlussarbeit


RostBraun

Evtl. Beiladung Spedition?https://www.umzug-easy.de/beiladung.php



Eventuell später mal für Einzelstücke interessant, aber der Aufwand alles transportsicher zu verpacken ist mir zu groß - wenn man das ne Spedition machen lässt, wären die wahrscheinlich entsetzt wenn die meine Packweise sehen

bartmz

Du kannst über irgendeinen Arbeitgeber es versuchen, große Firmen haben da meistens bessere Konditionen. Ansonsten ist Einweg immer teurer als hin und zurück. Für 600KM kamen wir auf 550€ mit Benzin für einen Transporter Einweg bei Sixt. Teuer



Das ist aber extrem teuer. Erst vor kurzem 600km Einwegmiete über den ADAC bei Hertz mit unbegrenzten Kilometern und Vollkakso mit 150€ Selbstbeteiligung für um die 160€. War allerdings unter der Woche und nicht Freitag-Sonntag.

Würde es mal beim ADAC versuchen wenn du Mitglied bist.

weiss nicht ob es noch funktioniert, aber fande die idee damals sehr amuesant, einfach einen ikea transporter fuer einen umzug zu missbrauchen mydealz.de/dea…113

bei hartz iv bezug kann man auch geld fuer umzugshilfe beantragen, was bei mir sehr gut geklappt als ich nachweisen konnte, dass ich wegen eines masterstudiums zum studienort umziehe!
da habe ich dann einfach nur einen grossen pkw gebucht, weil ich auch in ner moeblierten wohnung gelebt habe und groessere moebel vor ort verkauft/verschenkt habe.

J0rd4N

weiss nicht ob es noch funktioniert, aber fande die idee damals sehr amuesant, einfach einen ikea transporter fuer einen umzug zu missbrauchen http://www.mydealz.de/deals/umzugswagen-bzw-transporter-auf-schnelle-%C3%BCbernacht-zum-ikea-preis-von-ikea-254113 ;)bei hartz iv bezug kann man auch geld fuer umzugshilfe beantragen, was bei mir sehr gut geklappt als ich nachweisen konnte, dass ich wegen eines masterstudiums zum studienort umziehe!da habe ich dann einfach nur einen grossen pkw gebucht, weil ich auch in ner moeblierten wohnung gelebt habe und groessere moebel vor ort verkauft/verschenkt habe.




Ikea hat leider seit 1-2 Jahren keine eigenen Transporter mehr sondern haben "Sonderkonditionen" mit Hertz - hab's trotzdem mal kalkuliert aber für meine Strecke lohnt es sich nicht, da mittlerweile leider nur noch 100 km inkludiert sind

Für lange One-Way-Fahrten ist Croshks Vorschlag "lkwvermietung" bisher am günstigsten - im Prinzip landet man bei sowas immer bei "Hertz" (auch wenn man -wie von sammi vorgeschlagen- über den ADAC guckt). Ansonsten ist ADAC auch für Hin/Rückfharten gar nicht so verkehrt - hier gibt's immerhin nen Sixt Transporter mit 500 km frei und 21 Cent pro weiteren km 80-100 Euro (je nachdem ob man Vollkasko will). Muss jetzt nur noch überlegen, ob ich lieber ne einfache Fahrt oder gleich nach dem Ausladen mit dem Transporter nochmal zurück möchte

gibt es bei Euch nicht eine Kl. Autovermietung vor Ort? Vielleicht auch in dem Ort, wo Du hinziehst? Bei uns gibt es ein lokales Unternehmen, das ganz gute Tarife hat. Ob du den Wagen erst holst und dann umziehst oder ihn nach dem Umzug wieder zurück bringst ist eigentlich egal.

41812

gibt es bei Euch nicht eine Kl. Autovermietung vor Ort? Vielleicht auch in dem Ort, wo Du hinziehst? Bei uns gibt es ein lokales Unternehmen, das ganz gute Tarife hat. Ob du den Wagen erst holst und dann umziehst oder ihn nach dem Umzug wieder zurück bringst ist eigentlich egal.



Doch, die gibt es sogar - warte noch auf die Antwort per Mail, aber ich weiß doch, dass wir damals für den dreistündigen Transport einer Küche (unter 100 km) auch schon bei rund 120 Euro waren. Bin deshalb ein wenig skeptisch, wie es bei denen preislich aussieht

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Rückgabe von Boxershorts bei Amazon: Systembedingt nicht möglich?1338
    2. M.2-SSD gesucht38
    3. Was denkt Ihr, wenn Ihr den Begriff "Volksunternehmen" hört ?155166
    4. ikea Küche selber aufbauen eure Erfahrungen2026

    Weitere Diskussionen