Transporter für Umzug mieten (600km gesamt)

Hi Zusammen,

jemand nen Tipp, wie ich am besten an nem Sonntag im Februar günstig an nen Transporter kommen kann?

Grüße

CSF

15 Kommentare

Ohne Angabe eines Ortes (/der Orte?) wirst du wohl nicht weit kommen...

Wo lebst du denn bzw. wohin willst du?

Ulm - Hanau - Ulm.... dachte, es gäbe nen universaltipp

Enterprise hat recht gute Tarife. Oder halt einen der vielen CarSharing Anbieter nutzen. Manchmal haben Baumärkte oder Möbelhäuser auch extrem billige Miettransporter.

Musst Du wirklich hin und zurück ???

Sonst wäre nämlich die Anmietung eines Transporters - welchen Du z.B. in Ulm anmieten und in Hanau (oder Umgebung) abgeben kannst - deutlich günstiger (z.B. Europcar).

Naja da gäbe es zwei Wege. Einen legalen und illegalen.

Hin und zurück ist meist billiger.

HaiOPai

Musst Du wirklich hin und zurück ???Sonst wäre nämlich die Anmietung eines Transporters - welchen Du z.B. in Ulm anmieten und in Hanau (oder Umgebung) abgeben kannst - deutlich günstiger (z.B. Europcar).

Habe die Erfahrung gemscht, dass SIXT meist billiger ist.

HaiOPai

Musst Du wirklich hin und zurück ???Sonst wäre nämlich die Anmietung eines Transporters - welchen Du z.B. in Ulm anmieten und in Hanau (oder Umgebung) abgeben kannst - deutlich günstiger (z.B. Europcar).



Nicht wenn du mit einberechnest was du an Benzin (oder in dem Fall Diesel verfährst). Zumindest auf solche langen Strecken wie hier genannt.

Ich bin auch gerade umgezogen. Den günstigsten Preis für mich habe ich bei Hertz gefunden. Bei mir waren es knapp 500km. Stand auch vor der Frage ob ich One Way oder Hin und Zurück mieten soll.

In deinem Fall könnte da so aussehen (Abholung 22., Abgabe 23.02.):

One Way inkl. aller Kilometer:
Geislingen - Hanau: 129 Euro (als Student 122,55 Euro).

In Ulm selber sond anscheinend zu dem Termin an dem ich gesucht hatte keine Sprinter mehr verfügbar. Kannst ja selber mal auf deren Homepage suchen.
Ich hatte für meine Strecke vor ein paar tagen 103 Euro gezahlt. Für den Preis habe ich von Europcar, Sixt etc. noch nicht einmal ein normales Angebot erhalten (also Abgabe wieder an der gleichen Station).

Bin innerorts umgezogen und habe einen lokalen Anbieter genommen. Der kostet zwar mehr, aber dafür weniger Stress. Daher würde ich auch den Wagen in Ulm abholen und in Hanau abgeben. Wenn man erst mal den Umzug hinter sich hat, hat man keinen Bock mehr auf das Rumgegurke. Da spart man am falschen Ende

Von SIXT kann ich wärmstens abraten... Saftladen!

Sixt hat immer schöne Schrottkarren da kann man auch mal wo anecken.

belphegorix

Von SIXT kann ich wärmstens abraten... Saftladen!

Würde mal bei örtlichen KfZ-Häusern anfragen. Konkret haben wir da mal für 80€ einen Transporter für einen Tag gemietet. Günstiger als die üblichen Verdächtigen war es.

Ziehe auch demnaechst um. Das guenstigste was ich finden konnte, war bei hertz, gebucht ueber die ADAC Seite. 38 eur fuer 24h sprinter mit vollkasko. Allerdings ists ein Donnerstag. Wochenende ist meist teurer.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [oepfi] Game-Keys werden verschenkt ;)93816
    2. MyDealz App Größe/Speicherplatz89
    3. [Outfittery] - 25 € Geschenkkarte - Mindestbestellwert beträgt 100 € - Nur …11
    4. Flixbus Tickets für 9,99€ bei der Post33

    Weitere Diskussionen