Abgelaufen

Trekstor Datastation m.u 640GB für 79€ bei Saturn - Media Markt mit 500GB für 69€

42
eingestellt am 28. Mai 2008

Bei Saturn gibt es momentan die Trekstor Datastation m.u 640GB für 79€. Damit ist die Festplatte zwar kein Megaschnäppchen, hat aber das momentan beste €/GB Verhältnis (0,123€/GB) unter den externen USB HDDs.


553716.jpg


Es handelt sich hierbei anscheinend ausnahmsweise um ein bundesweites Angebot bei Saturn.


Media Markt hat die Trekstor maxi g.u 500GB für 69€ im Angebot. Die Festplatte ist zwar vom €/GB Verhältnis etwas schlechter, dafür ist sie etwas kompakter zu sein und hat die besseren Datendurchsatzraten.


553716.jpg


Technische Daten zur Trekstor maxi g.u 500GB


Technische Daten zur Trekstor maxi m.u 640GB

Zusätzliche Info
42 Kommentare

Danke orbix

Das heißt "anscheinend" und nicht "scheinbar". ;-)

tatütata ich habs ausgebessert. danke

@Herr Meyer:
1 Diskette = 1,44 MB = 0,00144GB
620GB / 0,00144GB = 444444,4

440.000 mal passt der Dateninhalt einer vollen Diskette auf diese externe HDD. Wo wir auch schon bei der zweiten Frage wären: USB HDDs = eine über USB (also extern) angeschlossene HDD (engl. Hard Disk Drive = Festplatte).

Wieso ist der Kommentar vom Meyer weg ? Oder habe ich das eben geträumt?

Der war zu sinnfrei

schade eigentlich, da Du ihm ja eine wirklich schöne Antwort geliefert hast

Wünsche mir die TPG zurück

Hab ich mir auch gedacht Dann habe ich aber Lust auf Rechnen bekommen. Naja egal, vielleicht liest er die Antwort hier ja noch.

online finde ich das nicht bei den Angeboten meines Saturns.

Gilt das Angebot bundesweit?

sind da 2Platten verbaut?

Lohnt sich die Platte denn wirklich ? Von Trekstor hab ich bisher nur gehört das die Platten eine sehr kurze Lebenszeit haben und die Firma es vorzieht einem dann eine neue Platte aufzudrücken statt die alte zu reparieren.. was die Daten dann auch nicht wiederbringt. Feedback wäre toll^^

Medimax in 39576 Stendal hat die Seagate Free Agent Desktop 750gb für 89€ im Angbeot.
Nur wie komm ich dadran...Warum gibts bei Amazon dazu kein TPG
:-(

Ja ich denke einfach mal, dass da 2 320GB Platten drin sind. Bin mir aber nicht sicher.

Was bringen einem sooo riesige Speichermengen, wenn der Anschluss nur USB2.0 ist. Das dauert doch ewig bei "Maximaler Datentransfer 27,7 MB/s / 17,1 MB/s (Lesen / Schreiben)". Sind ja nur ca. 6,5h nur beim Lesen.

@Mike: Ich nehme mal nicht an, dass irgendjemand vorhat nur eine einzige Datei mit 640 GB Größe abzulegen Wenn da 100 Dateien mit jeweils 50 MB abgelegt sind, geht der Transfer ratzfatz. Es ist ja nicht so, dass du da ständig viele GB hin und herschiebst.

Da ist 100%ig nur eine Festplatte drin. Die Datentransfer-Werte können durchaus auch übertroffen werden.

@Jimbo: Hab ne Trekstor hier rumfliegen und kann mich nicht beklagen. Was hast du denn mit der Platte vor? Ich nutze sie nur zum Backupen. 1mal die Woche kommen da wenige GB drauf und dann ist sie erstmal wieder aus. Also ist sie nicht stark belastet und die Lebensdauer hält sicherlich noch n paar Jahre.

Media Markt hat gerade nachgezogen mit einer Trekstor g.u. 500 GB für 69 Euro. Da ist aber dann der GB/Euro Preis etwas höher. Dafür hat die g.u vom MM eine höhere Datendurchsatzrate. Testberichte und Kundenreszensionen null. Zudem hatte der MM die heute Mittag noch nicht vorrätig.

Zu der 640 GB von Saturn. Das (m.u) S in der Bezeichnung deutet auf eine Sonderserie hin. Ich denke es ist nur 1 Platte verbaut vermutlich ne Samsung (Samsung SpinPoint F1 640GB 16MB SATA II).

Grüße

Da ist sicher nur eine Festplatte drin:
trekstor.de/de/…e=3

Die Transferraten sind nicht das tollste, aber halten sich im üblichen Rahmen würde ich sagen.

Zum Support kann ich nicht viel sagen, musste ich bis jetzt zum Glück noch nie anwenden.

Avatar
GelöschterUser352

@Xerox

Da sind keine 2*320GB Drin. Da wird Höchstwahrscheinlich ne 640GB Pladde von Samsung verbaut sein.
Und deine rechnung stimmt nicht so ganz, macht aber nix. So PI mal daumen und geschlossenen Augen kann das ergebniss hinkommen

Sehe gerade, Western Digital Caviar SE16 640GB SATA II gibts auch noch in der Größe...

Ich suche so eine Platte mit USB- und E-SATA-Anschluss. Gibt's da irgendwo was gut + günstiges?

Habe die Platte schon letzte Woche bei Saturn gekauft.
Es ist eine WD6400AAKS verbaut.
Transferraten habe ich übrigens höhere als angegeben.
beim Schreiben: ca. 25MB/s und beim Lesen ca. 30MB/s

Ich weiß selbst, dass die Rechnung nicht stimmt. Aber jetzt ist sie eh fürn Arsch, da der Kommentar mit der Frage auch nicht mehr da ist. Außerdem denke ich mal, dass es den Herrn Meyer nicht juckt, ob jetzt 1 MB = 1024 KB sind oder 1000 KB

Achja, sorry, dass ich hier gemutmaßt habe, dass es 2 Festplatten sind

Avatar
Anonymer Benutzer

Sie wissen schon, dass Saturn und Media-Markt ein und derselbe Laden sind?

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

echt?

Jop, wissen wir

Die WD6400AAKS ist generell sehr zu empfehlen, siehe auch Review auf meine Website.

saturn und media markt etc ist alles die metro ag soweit ich mich erinnere..

Ich weiß nicht ob es schon jemand geschriben hat, aber falsche Formulierung;):
, dafür ist sie etwas kompakter zu sein

müsste heißen:
, dafür SCHEINT sie etwas kompakter zu sein

Kann man ja mal verbessern, auch wenn es sich dieses mal nur um einen Grammatikfehler handelt.

Avatar
Anonymer Benutzer

So ich hab zujeschlagn, ist in der Tat eine WD640... verbaut.

Saturn Berlin Schloßstr. hatte heute noch eine mannshohe Palette rumstehen, ist ja auch nicht unbedingt was Supertolles, aber der Preis ist schon ok so.

Ich wünsche mir eigentlich immer auch noch Firewire, aber das ist bei dem Preis eben nicht drin und bei Trekstor glaub ich sowieso nicht so angesagt.

Bemerkenswert finde ich das Design der Platte: Die in bunten Farben flickernde LED beißt sich so herrlich mit dem an alte Braun- oder mission Stereoanlagen gemahnende gebürstete Rippendesign des Gehäuses. Letzteres gefällt mir sogar ganz gut, auch wenn die Front dann doch sehr einfaches Plastik ist.

Für eine vertikale Aufstellung muß man ein wenig Schrauben, die Platte hat eine Führungsschiene auf der Längsseite, in die man Schraubenmuttern einfädeln muß, um dann den Fuß daran festzuschrauben. Wer die Platte horizontal (liegend) betreiben will, kann die Schiene mit einem beiliegenden Plastikanschluß verblenden.

Insgesamt also nichts besonderes, aber ein ganz gutes Angebot ohne Bestellen, VsK, Warten etc...

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

ich werd morgen mal bei Saturn zuschlagen, ich will mir nicht mein neuen Laptop zumüllen - dafür übrigens nochmal danke an MyDealz für die Dell Gutscheine!!!

hallo, wie kann ich denn herausfinden, welche Platte bei mir verbaut ist, trekstor baut nämlich bei gleichen modellen auch verschiedene Hersteller ein.
Deshalb gibt es wohl welche mit 5400 U/min und 7200 U/min.

wenn man bei Saturn ist, kann man sich vielleicht noch die 2,5" 160 GB für 55 € "anschauen" img.saturn.de/D/S…pdf

@ Marc: das ist aber ein regionales Angebot oder?
Bei meinem Saturn kann ich das nicht finden

Avatar
Anonymer Benutzer

@ felix

Bei diesem 640GB-Trekstor-Festplattenüberraschungsei darf man sich - so meine ich - vergleichsweise sicher sein: Soweit ich gelesen habe, gibt es diese WD-Festplatte nur in einer einzigen Spezifikation.

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

kein regionales Angebot, wir hatten sie hier in Magdeburg... und gekauft hab ich sie auch :-)

Avatar
Anonymer Benutzer

Es steht jedenfalls nicht außen auf der Verpackung, welche Platte verbaut ist. Bei dem Preis isses aber doch auch ladde, ob Samsung oder WD...

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Oder eine "TrekstorDS maxi m.u 100 USB" - das bekomme ich hier angezeigt... :-D

Berücksichtigt man den Preis der nackten Festplatte und den Großabnehmerpreis für Trekstor, ist das Angebot nicht das, wie sagten wir früher: "hotteste".

Aber da hockten wir ja auch noch mit dem Hotkoffer im Alsterpavillon und schlugen uns nicht mit diesem neumodischen Gerätschaften herum.

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler