Türkei-Reise: Tipps für Mobiltarif und Streams?

9
eingestellt am 5. Feb
Hallo,

ich bin demnächst in der Türkei. Um vor Ort auch online zu sein, benötige ich eine passende SIM-Karte. Im Grunde reicht mir ein Tarif für 7 Tage, 1GB Datenvolumen.

Hat jemand einen Tipp für eine passenden Prepaid-Tarif aus Deutschland oder in der Türkei?

Außerdem möchte ich die Gelegenheit nutzen und vor Ort Spotify und Netflix abschließen. VPN kann ich mir ja dann sparen, aber ich benötige eine Kreditkarte, die akzeptiert wird. Gibt es sowas wie eine aufladbare Prepaid Kreditkarte in der Türkei die man unkompliziert kaufen, online aufladen kann und von den Streamingportalen akzeptiert wird?

Danke für eure Tipps!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

9 Kommentare
24949006-siGrf.jpg
Prepaidkarte hier in Deutschland kannst du kaufen Ayyildiz (Anbieter O2)
Also ich kann dir Turkcell ans Herz legen. Als ich vor knapp zwei Jahren da war, war es relativ günstig und ich hatte eigentlich immer empfang. Grade mal nachgeschaut und wenn ich es richtig verstehe, kosten 3GB mit 500 frei-Minuten 25TL, also knapp 4€ für einen Monat.

Mit der Kreditkarte kann ich dir leider nicht dienen, aber sollte das nicht auch mit einer deutschen klappen?
shockwaveklc05.02.2020 23:27

Also ich kann dir Turkcell ans Herz legen. Als ich vor knapp zwei Jahren …Also ich kann dir Turkcell ans Herz legen. Als ich vor knapp zwei Jahren da war, war es relativ günstig und ich hatte eigentlich immer empfang. Grade mal nachgeschaut und wenn ich es richtig verstehe, kosten 3GB mit 500 frei-Minuten 25TL, also knapp 4€ für einen Monat. Mit der Kreditkarte kann ich dir leider nicht dienen, aber sollte das nicht auch mit einer deutschen klappen?


Leider werden keine meiner deutschen Karten akzeptiert, auch nicht Revolut oder Curve aus UK. Die Anbieter verlangen neuerdings entsprechende Karten aus dem jeweiligen Land.
Wenn du ein E-Sim fähiges Gerät hast, kann ich dir Airalo empfehlen.
Preise finde ich ganz in Ordnung, funktionieren tut es problemlos
Das ist lediglich ein Internet Tarif, kein Telefonieren etc.
Bearbeitet von: "Hunterkiller" 6. Feb
Es gibt Anbieter direkt vor Ort auf Prepaid Basis. Du kaufst Dir eine SIM Karte vor Ort und fragst diesen sogar, ob er Dir die Option rauf bucht. Fertig.

So mache ich das.
Seit 2 Jahren nutze ich im Tükeiurlaub ne Callya Karte. Damals für 0 Euro bestellt..und kurz vor Abflug Callya International drauf gebucht.
vodafone.de/pri…tml
Ebenfalls Vodafone Callya Karte.
Ich war letzten Oktober im Turkcell Shop in Alanya. Habe da für 15€ eine Prepaid mit Handy/SMS Flat + 10GB Datenvolumen gekauft.
Die war auch direkt aktiviert und hatte überall 4,5g Empfang. Sogar bei Ausflügen in die Pampa
Hat für unsere Woche Urlaub voll und ganz ausgereicht. Dabei habe ich auch noch meiner Frau und unserer großen einen Hotspot auf meinem Handy eingerichtet. Die große surfte des öfteren auf Insta, snapchat, Youtube und Co, die kleine hat abends zum runterkommen Youtube geguckt.
Am Ende des Urlaubs hatte ich sogar noch reichlich Datenvolumen übrig

Falls du dort nachladen musst kein Problem. Geht über Smartphone oder im Turkcell Shop die es da überall an jeder Ecke gibt
Bearbeitet von: "Squatzilla" 6. Feb
Turkcell vor Ort, da gibt es viel mehr Datenvolumen für dein Geld.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler