[TUT] Light-Stripes für HUE in DIY

7
eingestellt am 26. MaiBearbeitet von:"Mario"
Ihr braucht:
1x ZigBee LED Controller -> 24,00 USD
1x RGB-Strip (oder RGBW, RGBWW) -> 5,92 USD
1x 12V 2A (=24 W) Netzteil -> 4,56 USD [Faustregel: Pro Meter 15 W]
Summe: 34,48 USD -> 29,58 € (wobei ich beim Netzteil ein teureres gewählt habe)

Ihr müsst noch tun:
Den Strip auf die Länge kürzen, die Isolierung der Drähte auftrennen und den Anschluss abzwicken, die einzelnen Drähte abisolieren und in den Controller stecken. Den Controller mit dem Netzteil anschließen und dann in eurer HUE-App hinzufügen. Der RGBW Controller registriert sich dann als RGB-Lampe und Weiß-Lampe getrennt.

Vorteil: Signifikant billiger als das HUE-Gedöns. Das ganze nur mal als Impression.
Zusätzliche Info
Diverses
7 Kommentare
Der link von dem ZigBee Controller funktioniert bei mit leider nicht.
Ist es möglich 3 x 5 Meter hintereinander zu schalten bei einem entsprechenden Netzteil?
Verfasser
the_lokifromasgardvor 9 m

Der link von dem ZigBee Controller funktioniert bei mit leider nicht. Ist …Der link von dem ZigBee Controller funktioniert bei mit leider nicht. Ist es möglich 3 x 5 Meter hintereinander zu schalten bei einem entsprechenden Netzteil?


Ist fixed.

Theoretisch ja, ich habe pro Meter 15W angeschlagen, laut Produktdetails von den Strips sind es aber 4W. Der Controller schafft maximal 15A (bei 12V = 180 Watt) - wobei ich mir schon etwas seltsam vorkommen würde, 180 Watt über so einen kleinen Draht zu jagen. Ich kann leider nicht nachmessen, wie viel es denn jetzt wirklich verbraucht, da mir die Instrumente für fehlen.

Verstehe ich dich richtig, dass du einfach 15 Meter LED-Band verlegen willst an einen Controller?
Mariovor 8 m

Ist fixed. Theoretisch ja, ich habe pro Meter 15W angeschlagen, laut …Ist fixed. Theoretisch ja, ich habe pro Meter 15W angeschlagen, laut Produktdetails von den Strips sind es aber 4W. Der Controller schafft maximal 15A (bei 12V = 180 Watt) - wobei ich mir schon etwas seltsam vorkommen würde, 180 Watt über so einen kleinen Draht zu jagen. Ich kann leider nicht nachmessen, wie viel es denn jetzt wirklich verbraucht, da mir die Instrumente für fehlen. Verstehe ich dich richtig, dass du einfach 15 Meter LED-Band verlegen willst an einen Controller?


Naja, ich würde gerne am Balkongeländer eine umlaufende ambiente Beleuchtung anbringen. Dies wäre dann eine Länge von 13 Meter. Ich wüsste aber nicht, wie ich mittendrin einen Controller unterbringen soll...
15m wird nicht funktionieren. Du musst an mehreren Stellen einspeisen, Kabel parallel führen, sonst ist der spannungsabfall zu hoch
@Mario Lol, ich wollte (in den nächsten Tagen) genau das selbe "Tutorial" Posten wie du . Wobei ich statt der Faustregel von dir einfach ein Blick auf die LED Spezifikationen werfen würde da sollte alles drauf stehen. Und man soll wohl den angegebenen wert Mal 1.4 nehmen, weil die LEDs zum Starten mehr Strom verbrauchen.

Kurze Frage noch: wenn du die LED ausschaltest und wieder einschaltest , gehen die LEDs bei dir wieder an? Bei mir bleiben die aus bis man etwas an der Helligkeit oder Farbe ändert. Laut der Firma liegt es daran dass ich ein RGB ohne W Strip nutze.
Verfasser
TomaHawkvor 9 m

@Mario Lol, ich wollte (in den nächsten Tagen) genau das selbe "Tutorial" …@Mario Lol, ich wollte (in den nächsten Tagen) genau das selbe "Tutorial" Posten wie du . Wobei ich statt der Faustregel von dir einfach ein Blick auf die LED Spezifikationen werfen würde da sollte alles drauf stehen. Und man soll wohl den angegebenen wert Mal 1.4 nehmen, weil die LEDs zum Starten mehr Strom verbrauchen. Kurze Frage noch: wenn du die LED ausschaltest und wieder einschaltest , gehen die LEDs bei dir wieder an? Bei mir bleiben die aus bis man etwas an der Helligkeit oder Farbe ändert. Laut der Firma liegt es daran dass ich ein RGB ohne W Strip nutze.


Jo, das funktioniert bei mir tadellos.
Wenn ich jetzt die 15m installiere, lt. Anbieter der Meter 4Watt braucht, wären dies 60W. Wenn ich jetzt, wie hier geschrieben, das ca. 1'5fache zum Starten brauche, müsste ich dann das Netzteil 12V mit 10A holen?

Den Controller gibt es nicht mehr.
Bearbeitet von: "Slowman" 27. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler