TV abgeraucht und nun wird ein neuer benötigt

12
eingestellt am 9. JanBearbeitet von:"Domino"
Hallo zusammen,
bei meinem Schwager ist der TV abgeraucht und nun möchte (muss) er sich einen neuen kaufen. Er hatte sich den Samsung UE50RU7409 ausgesucht, ich habe ihn aber informiert, dass diese Marke voll mit Werbung ist. Er möchte einen 50" bis 60" TV und kann max. 650,-€ ausgeben. Sicherlich gibt es hier genug Anfragen, aber bis ich mit der Suchfunktion von mydealz etwas gefunden habe
Könntet ihr mir ein paar Vorschläge machen? Wäre schön, aber muss nicht sein, wenn der TV einen Scart Eingang hätte, denn er hat noch einen SAT Receiver mit Festplatte. Man kann dann aber auch zur Not einen Scart-Hdmi Konverter nehmen, wobei man dann nicht weiß, wie die Übertragung Bild- und Tonmäßig ist.
Ich sage schon einmal Danke im Voraus.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

12 Kommentare
Sat Receiver mit Aufnahmefunktion hat eig jeder brauchbare TV heutzutage drin. Mit Scart sieht es da schon anders aus. ansonsten nen scart zu hdmi converter besorgen (brauchbare um die 30/40 Euro) In der Preisklasse würde ich zu nem Sony aus dem Vorjahr greifen. KD55xX8XXX
Bearbeitet von: "n_isnich" 9. Jan
Smart TVs nie nach Hause telefonieren lassen! Von Zeiten bis Bildanalyse wird alles an den Hersteller geschickt, Sony LG Samsun usw geben sich da alle nichts, da gehen teilweise zweistellige Gigabyte zahlen an Daten „nach Hause“ ohne die Smart Features auch nur einmal genutzt zu haben.
Der Samsung klingt doch ganz gut.
Ich habe auch einen einfachen Samsung als Drittgerät und keinerlei Werbung.
Bloß kein Android TV, einen XF9005 habe ich auch und das OS ist das letzte.
Die Werbung beim Samsung dauert 5Min zum entfernen. Man muss nur die Chanel rauslöschen, mehr nicht. Bin bis jetzt sehr zufrieden mit meinem.
Kraule_Mirnsack09.01.2020 18:12

Smart TVs nie nach Hause telefonieren lassen! Von Zeiten bis Bildanalyse …Smart TVs nie nach Hause telefonieren lassen! Von Zeiten bis Bildanalyse wird alles an den Hersteller geschickt, Sony LG Samsun usw geben sich da alle nichts, da gehen teilweise zweistellige Gigabyte zahlen an Daten „nach Hause“ ohne die Smart Features auch nur einmal genutzt zu haben.


Wie willst du das unterbinden, wenn dein TV mit dem WLAN gekoppelt ist?
Johannness_Johann09.01.2020 18:30

Wie willst du das unterbinden, wenn dein TV mit dem WLAN gekoppelt ist?


Man könnte die zugehörigen Adressen im Router sperren.
n_isnich09.01.2020 18:33

Man könnte die zugehörigen Adressen im Router sperren.

Zuviel Aufwand, dann sollen die Koreaner lieber wissen, dass ich mir auf 55" TVs HIMYM anschaue.
Wow, es gibt noch Leute die analoges Fernsehen gucken
therealpink09.01.2020 19:00

Wow, es gibt noch Leute die analoges Fernsehen gucken


Ja, richtig komisch, dann lieber DummTüch auf YouTube hahahahahahaha
Johannness_Johann09.01.2020 18:30

Wie willst du das unterbinden, wenn dein TV mit dem WLAN gekoppelt ist?


Am einfachsten, gar nicht mit dem Wlan verbinden und externe Box anschliessen.
Am schlimmsten sind aber die China Fernseher wie TCL oder Vizio, da kamen schon Berichte über dreistellige Gigabyte Zahlen im Monat.
oldman109.01.2020 18:14

Der Samsung klingt doch ganz gut. Ich habe auch einen einfachen Samsung …Der Samsung klingt doch ganz gut. Ich habe auch einen einfachen Samsung als Drittgerät und keinerlei Werbung. Bloß kein Android TV, einen XF9005 habe ich auch und das OS ist das letzte.


Dafür gibt’s ja einen FireTV im Zweifel. Wobei ich mit dem 55XF9005 mittlerweile zufrieden bin was das als angeht, Netflix, Amazon und YouTube geht alles wunderbar schnell. Netflix mit der Taste starten nicht sich nichts zum Fire Tv.
Ich bedanke mich bei euch für die Kommentare. Er bestellt sich den Samsung UE50RU7409 und wenn ihm der nicht gefällt, dann wird er eben zurück geschickt, dafür gibt es ja den Widerruf. Sobald er den ein paar Tage hat, kann er ja mal berichten und ich werde es hier posten.
Wünsche euch noch einen schönen Tag
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler