TV Beratung - Sony KD-43XE8005!?

12
eingestellt am 5. Feb
Moinsen liebe MyDealzer,

ich halte momentan Ausschau nach einem 43" Tv, der sich so im Preisbereich von 500-700€ befinden sollte. Geräte die daran angeschlossen werden sollen wären ein AppleTv 4k und ein Steam Link. Beim Gang in den örtlichen Media Markt, habe ich dann den oben genannten Sony begutachtet und als gut befunden.
Ich weiß jetzt nicht wie sich die nativen 50Hz beim zocken (höchstens irgendwelche lokalen Multiplayer alá Gauntlet, Rocket League, usw) bemerkbar machen ?
Ansonsten wird er so 70% für Filme/Serien genutzt. Wichtig wäre die Blickwinkelstabilität, da der Tv an die Wand kommen soll und man nicht direkt gerade davor sitzt (etwa 2-3 Meter schräg davon entfernt)

Kann man den Tv bedenkenlos nehmen oder gibt es eventuell bessere Alternativen, die Ihr empfehlen könnt?

Liebe Grüße
Zusätzliche Info
12 Kommentare
Den habe ich ebenfalls im Blick aber kann dir nur bei einer Frage helfen: Blickwinkelstabil ist er dank IPS Panel.
Crazyc9. Feb

Den habe ich ebenfalls im Blick aber kann dir nur bei einer Frage helfen: …Den habe ich ebenfalls im Blick aber kann dir nur bei einer Frage helfen: Blickwinkelstabil ist er dank IPS Panel.



Hab jetzt nach ein wenig Recherche irgendwie nichts "besseres" gefunden, für den Preis.
Zwar welche die nativ 60 oder 100hz haben, aber dennoch ohne blickwinkelstabiles Panel.
Aoloso9. Feb

Hab jetzt nach ein wenig Recherche irgendwie nichts "besseres" gefunden, …Hab jetzt nach ein wenig Recherche irgendwie nichts "besseres" gefunden, für den Preis.Zwar welche die nativ 60 oder 100hz haben, aber dennoch ohne blickwinkelstabiles Panel.


Und der Sony soll auch ein besseres Panel als die meisten anderen der Preisklasse haben. Ich kann Lichthöfe etc halt gar nicht abhaben und suche daher eigentlich nur nach einem TV mit einem schön gleichmäßig ausgeleuchtetem, fehlerfreiem Bild
Bearbeitet von: "Crazyc" 9. Feb
Ja das mit den Lichthöfen kannste halt bei jedem IPS stärker oder weniger stark haben. Ich für meinen Teil habe jetzt 2 IPS Panels im Haushalt (iiyama 2792QSU + dell 2515h) und bin vollkommen zufrieden damit.

Von den Farben her war der Sony echt gut, wie gesagt weiß ich eben bloß nicht wie sich 50hz auswirken bzw was mir diese 200hz motionflow bringen in der Realität (konnte das nicht testen vor Ort)
Für mich schon mal gut zu wissen, dass ich mir um Farbdarstellung keine Sorgen machen muss, will den TV nämlich fast nur für Filme und Serien nutzen.
Ich glaube damit man beim Spielen einen geringen Input Lag hat muss man Motionflow eh deaktivieren oder? Kenne mich aber wie gesagt leider nicht sehr damit aus, aber ich meine bei den Gaming Modi wird Interpolation deswegen deaktiviert. Aber wenn du nichts gegenteiliges herausfindest, würde ich sagen, dass du besser davon ausgehst, bei Spielen reine 50hz zu haben. Aber wenn man (wie ich) am PC nur 60hz hat, ist das denke ich nicht so tragisch, vor allem in Anbetracht der Spiele, die du erwähnt hast. Wenn du allerdings am PC 120/144hz gewohnt bist, könnte das wiederum ein krasser Unterschied sein.
Ne bin kein 120/144hz junky
Selbst auf meinem iiyama nutze ich max 69FPS und Freesync (geht von 48-75hz)
Ich denke wenn ich 4k inhalte wiedergeben möchte, werden 50hz genügen!

Hatte übrigens den noch gefunden, eventuell schaust du dir den auch nochmal an LG 49SJ800V
Ist leider ein 49" aber soll wohl sehr schöne Farbwiedergabe haben und echtes 10bit. (Nativ auch 100hz)
Evtl eine Alternative, werde den mal im Laden abchecken.
Okay dann sollten es 50hz wirklich tun

Den hatte ich mir auf Amazon schon mal angeguckt, sah auf den ersten Blick gut aus, aber die meisten der negativen Bewertungen berichten über Probleme mit Lichthöfen/Clouding. Ich möchte halt ungerne Lotterie spielen bei nem Fernseherkauf und wenn ich dann sehe, dass relativ viele den gleichen Fehler bemängeln, ist so ein TV schnell von meiner Liste runter, deswegen ist bisher auch nur der Sony 8005 im Rennen Und ich will auch nicht, wie manch andere, so oft kaufen bis ich einen erwische,wo das Panel gut ist. Aber danke für den Tipp, ich les mich da vielleicht nochmal in Ruhe durch (am besten auch mal abseits von Amazon), habe es aber zum Glück nicht eilig. Du kannst ja mal gucken ob im Laden zufällig dunkles Testmaterial läuft und berichten, wie sich die beiden in der Hinsicht schlagen.
Gut das du es anmerkst! Werde darauf auch nochmal achten und zur Not mal Beide bestellen und den schlechteren wieder zurückschicken. In der Praxis sieht das ja leider immer noch mal anders aus haha

Aber momentan sagt mir der Sony irgendwie auch noch mehr zu. Muss ohnehin mit meiner besseren Hälfte besprechen ob es auch 49" sein "DÜRFEN". Hab da selbstverständlich ganz klare Vorschriften
Aoloso9. Feb

Gut das du es anmerkst! Werde darauf auch nochmal achten und zur Not mal …Gut das du es anmerkst! Werde darauf auch nochmal achten und zur Not mal Beide bestellen und den schlechteren wieder zurückschicken. In der Praxis sieht das ja leider immer noch mal anders aus haha


Wenn du im Laden bist, könntest du ja evtl fragen ob die nicht mal den Input auf einen nicht belegten HDMI Eingang wechseln können, dann müsste ja eigentlich schwarzes Bild sein oder ist das bei modernen TVs überall unterschiedlich? Auf jeden Fall finde ich, dass man bei den hellen Bewegtbildern im Laden die Hälfte der möglichen Probleme gar nicht identifizieren kann Unabhängig davon, wie du weiter vorgehst, würde es mich aber freuen wenn du dich nochmal melden würdest

Aoloso9. Feb

Aber momentan sagt mir der Sony irgendwie auch noch mehr zu.


Ich finde den Sony auch interessanter, scheint das bessere Gesamtpaket zu haben und gleichzeitig auch das bessere Panel, was ja scheinbar selten geworden ist.

Aoloso9. Feb

Muss ohnehin mit meiner besseren Hälfte besprechen ob es auch 49" sein …Muss ohnehin mit meiner besseren Hälfte besprechen ob es auch 49" sein "DÜRFEN". Hab da selbstverständlich ganz klare Vorschriften


Hehe Zum Glück gibts den Sony in 43, weil wenn nicht, würde deine Suche im Fall des "nicht dürfens" wieder von vorne anfangen Ich tendiere aber auch zu 43, sitze ziemlich nah dran und wenn man nicht mehr braucht, kann man sich den Aufpreis auch sparen.
Aoloso9. Feb

Gut das du es anmerkst! Werde darauf auch nochmal achten und zur Not mal …Gut das du es anmerkst! Werde darauf auch nochmal achten und zur Not mal Beide bestellen und den schlechteren wieder zurückschicken. In der Praxis sieht das ja leider immer noch mal anders aus haha Aber momentan sagt mir der Sony irgendwie auch noch mehr zu. Muss ohnehin mit meiner besseren Hälfte besprechen ob es auch 49" sein "DÜRFEN". Hab da selbstverständlich ganz klare Vorschriften



Gesehen,dass der 49er Sony bei MediaMarkt im Angebot ist?
Ja gesehen! Werd morgen mal in unsern Media Markt wandern
Hattest du ihn dir eigentlich gekauft? Ist jetzt wieder im Angebot und ich wieder am überlegen... In unserem MediaMarkt kann man ihn sich leider nicht anschauen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler