eingestellt am 12. Okt 2016
Hello zusammen,

da mich mein alter Raspberry Pi B (der mit 512MB Ram) mit der Performance ziemlich nervt wollte ich mir mal was neues zulegen.
Bisher lief dort eigtl nur XBMB/Kodi drauf - was auch der "primäre" Anspruch wäre.
Da der Markt von TV Boxen mit China Ware übersät ist - somit natürlich 70% der Amazon Bewertungen nutzlos - stellt sich die Frage, hat jemanden Empfehlungen?

WLan wäre nicht zwingend notwendig aber nett, ich habe nicht vor viel drauf laufen zu lassen - ggf. mal bisschen surfen, Amazon Prime/Netflix, und XMBC.
NAS steht daneben, sprich bis auf Apps wird eigtl nichts gespeichert.

Reicht hier auch eine "Nexbox" 2GB Ram mit aktuellen S905x (Android 6.0) - oder doch lieber etwas mehr Geld ausgeben?
Sowas in der Art: amazon.de/NEX…box

Vorab vielen Dank...


7 Kommentare

Surfen über ne Box find ich nervig, man bräuchte wenn schon ne tastatur.
Zum einfach mal was gucken finde ich den Fire TV Stick absolut gut von PL Verhältnis

Bearbeitet von: "Mandrax" 12. Okt 2016

Verfasser

Tastatur hab ich (Logitech K440)

FireStick habe ich, der ist mir ehrlich gesagt auch zu langsam.
Zumal ich keine Lust hab da extra Kodi zu flashen o.ä.
Bearbeitet von: "Draven" 12. Okt 2016
Avatar

GelöschterUser553149

klar reichen die billig china dinger für kodi etc. läuft alles flüssig..nur sind die fernbedienungen meist schwach in der reichweite..muss halt genau auf die box halten zum schalten oder eben funk tastatur und maus anschließen.


ich habe den artikel kostenlos erhalten. dies hat aber keinen einfluss auf meine ehrliche meinung ! :-P

Dravenvor 13 m

Tastatur hab ich (Logitech K440)FireStick habe ich, der ist mir ehrlich gesagt auch zu langsam.Zumal ich keine Lust hab da extra Kodi zu flashen o.ä.


du brauchst nichts"flashen":
einfach die apk bequem z.B. mit dem Tablet auf den Stick bringen per App

Verfasser

Murmel1vor 8 m

du brauchst nichts"flashen":einfach die apk bequem z.B. mit dem Tablet auf den Stick bringen per App


Ok, gut, funzt scheinbar. Werd ich mal testen!
Ist aber dennoch nicht mein Fall, da ich den Stick ungern am AV-Receiver anstecken würde (wird öfters an verschiedenen TV's verwendet).
Und SPDIF von TV an AV-Receiver bin ich nicht so der Fan von...

tvkommentarevor 2 h, 30 m

klar reichen die billig china dinger für kodi etc. läuft alles flüssig..nur sind die fernbedienungen meist schwach in der reichweite..muss halt genau auf die box halten zum schalten oder eben funk tastatur und maus anschließen.ich habe den artikel kostenlos erhalten. dies hat aber keinen einfluss auf meine ehrliche meinung ! :-P



Minix ist ganz nett, ich habe die x8 h plus mit libreelec. Läuft super

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Enstyler - ich will mein MyDealz zurück!20185
    2. Imei auf der Rechnung zwingend?23
    3. XIAOMI Redmi Note 4 Global ORIGINAL Ersatzteile?!34
    4. Sammeldeal / Sammlung für extrem Preisfehler / Preisdifferenzen bzw. Abverk…4023016

    Weitere Diskussionen