ABGELAUFEN

Twin Sat Receiver

Hallo ich suche einen Sat Receiver mit Twin Tuner und interner Festplatte mindestens 500GB.
Außerdem muß der Receiver mindestens folgdene Streaminganbieter unterstützen, Amazon Instant Video,Netflix und maxdome.
Ich habe nur noch einen HDMI Steckplatz frei und deswegen soll der Receiver das alles können.
Ich suche einen "fertigen" Receiver also einen den man anschließt und
der dann sofort funktioniert ohne sich noch extra etwas runterzuladen usw.
Also nicht sowas wie ein Gigablue Receiver (Linux Receiver) wo man noch alles selber sich
suchen und runterladen muß.
Preis max. 400€
Für Empfehlungen die die Mindestanforderungen erfüllen wäre ich dankbar.
Bitte keine dämlichen Kommentare, von Leuten die keine Ahnung haben.
Sondern nur richtige Vorschläge die auch etwas mit meiner Suche zu tun haben.

PS: Sorry hatte vergessen zu erwähnen das ich bereits den Blu-ray Player
von Samsung BD-H8909S HD-Recorder mit Twin Tuner getestet habe.
Der erfüllt zwar alle Vorraussetzungen aber ist sehr umständlich zu bedienen.

12 Kommentare

Kommt mir irgendwie bekannt vor.

Ja.... und hast du auch irgendeine nützliche Info für mich?


mariob

Kommt mir irgendwie bekannt vor.


mydealz.de/div…765 "Sat Receiver mit Twin Tuner oldman1 17.7.15, 17:15 Uhr "
die Frage mehrfach stellen bringt kaum bessere Antworten hervor

Aha, deine Aussage fundiert auf welchen Fakten?


David75G

http://www.mydealz.de/diverses/sat-receiver-mit-twin-tuner-577765 "Sat Receiver mit Twin Tuner oldman1 17.7.15, 17:15 Uhr " die Frage mehrfach stellen bringt kaum bessere Antworten hervor


Ich denke nicht, dass es so einen Receiver gibt. Eine VU+ Solo² oder eine Dreambox kommt deinen Anforderungen am nächsten. Auf der VU läuft zum Beispiel auch XBMC

Sorry habe meiner Beschreibung etwas hinzugefügt.
Aber einen Linux Receiver schließe ich eigentlich aus.
Ich habe zwei Technisat (Bugs) & einen Gigablue getestet, aber die sind doch leider sehr umständlich zu bedienen.
Der Samsung Receiver funktioniert theoretisch sehr gut und einfach, er hat jedoch auch ein sehr umständliches Menü
um zu seinen Aufnahem etc. zu kommen.
Sodass ich auch diesen nicht gut genug finde.

Dunkelseher

Ich denke nicht, da ss es so einen Receiver gibt. Eine VU+ Solo² oder eine Dreambox kommt deinen Anforderungen am nächsten. Auf der VU läuft zum Beispiel auch XBMC



Also, für wen Enigma2 kompliziert zu bedienen ist, der sollte die Glotze aus dem Fenster schmeißen und ein Buch lesen.

Sehe ich genauso, nur geht es nicht darum das es mir zu kompliziert ist.
Es ist mir zu umständlich, ich will mich nicht zig mal durchklicken mit der Fernbedienung
bis ich da bin wo ich hin will und das war bei den genannten Receivern der Fall.
Der Panasonic Twin Receiver z.b. ist sehr gut zu bedienen, alles was er kann kann er perfekt
ohne Abstürze ohne Bugs ohne umständliche Menüführung.
Mit einem Tastendruck z.b. bin ich direkt bei allen meinen Aufnahmen, beim Samsung brauche ich dafür vier Schritte.
Nur hat der Panasonic leider kein Netflix und Amazon Instant Video, sonst hätte ich mir längst noch einen gekauft.


Dunkelseher

Also, für wen Enigma2 kompliziert zu bedienen ist, der sollte die Glotze aus dem Fenster schmeißen und ein Buch lesen.



Enigma2 ist Müll, bzw ein Übel, dass man ertragen muss, da es keine Alternativen gibt.

Genau, und bevor die Frage in 3 Wochen wiederkommt, weil die Antwort immer noch nicht gefällt, es ist kein Technisat Chromecast mit Amazon Fire-Technologie und Microsoft Cortina am Horizont. Es gibt gute Streaming-Player mit den gewünschten Apps der versch. Streaming-Anbieter, und es gibt gut zu bedienende Sat-Festplatten-Rekorder, aber beides und dann auch noch mit vernünftiger UI. Das gibt es IMHO zurzeit, so leid es mir tut, nicht. Evtl. gibt es das irgendwann in Verbindung mit SAT-IP.

Keine Angst ich werde mir in den nächsten 2 Wochen wahrscheinlich noch einen Panasonic Twin Tuner kaufen.
Dann muß ich mir noch irgendwas wegen den fehlenden Streaminganbietern einfallen lassen.

mariob

Genau, und bevor die Frage in 3 Wochen wiederkommt, weil die Antwort immer noch nicht gefällt, es ist kein Technisat Chromecast mit Amazon Fire-Technologie und Microsoft Cortina am Horizont. Es gibt gute Streaming-Player mit den gewünschten Apps der versch. Streaming-Anbieter, und es gibt gut zu bedienende Sat-Festplatten-Rekorder, aber beides und dann auch noch mit vernünftiger UI. Das gibt es IMHO zurzeit, so leid es mir tut, nicht. Evtl. gibt es das irgendwann in Verbindung mit SAT-IP.


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Lieferando - 5€ Gutschein mit 10MBW55
    2. Wie verbesser ich meinen Wlanempfang?67
    3. DHL Paketmarken ebay67
    4. DPD - Pakete "verloren" (Gearbest)3365

    Weitere Diskussionen