Twix schon wieder kleiner geworden..

Nachdem vor ca. 2 Jahren die Doppelriegelpackung von 58 auf 50 Gramm herunterging (16%), sind es ab diesem Jahr bzw. ab diesem Monat nur noch 46 Gramm (2 x 23 gr.). Man erkennt es auch an der Größe, echt schlimm dieser Betrug. Wieder knapp 9 % weniger fürs Geld.
Auch eine Möglichkeit die Gewinne hoch zu halten.

Beliebteste Kommentare

Ich frage mich immer, ob es das echt wert ist, die Maschinen für die paar Gramm umzustellen, neue Labels drucken zu lassen usw. Sollen sie halt 5 Cent mehr verlangen. Aber hey dann wärs ja plötzlich transparent X)

17 Kommentare

Wäre schön, wenn der Einzelhandel solche Produkte boykottieren würde. Hat doch irgendeine Drogeriekette auch bei einer Zahnpaste gemacht neulich?

Grausame Welt...ne ne ne

HouseMD

Wäre schön, wenn der Einzelhandel solche Produkte boykottieren würde. Hat doch irgendeine Drogeriekette auch bei einer Zahnpaste gemacht neulich?


War dm.

Habe mich ernsthaft heute gefragt, ob die nicht kleiner geworden sind. Bald sind die quadratisch...

Ich frage mich immer, ob es das echt wert ist, die Maschinen für die paar Gramm umzustellen, neue Labels drucken zu lassen usw. Sollen sie halt 5 Cent mehr verlangen. Aber hey dann wärs ja plötzlich transparent X)

Moderator

Skandal!

Habe ich ja Glück, ich esse nur Raider.

kann nicht sein, dann müssten ja das linke und das rechte twix ja miteinander sprechen.

Schaut euch die Preisentwicklung von Zucker und Schokolade an..

kann man doch jederzeit bei der guten Hamburger Verbraucherzentrale nachsehen.

vzhh.de/ern…spx

das mit Dentagard ist ja auch der Hammer, Zaubern die einfach 25 ml weg, die sind besser als jeder Zauberer den es je gab :-O

Gibt es nicht zufällig ein gesetzt, das erlaubt so welche Hersteller/Vorstandsmitglieder mit Mistgabel und Fackel aus ihren Goldenen Palästen zu treiben und dann wie die Kapita...Ich meine Hexen zu Verbrennen?

Oder muss man dafür erst mal auf Change.org eine Petition starten?

Ja, schon schlimm, aber deutlich besser für die als ne Preiserhöhung. Die Preiserhöhung bekommt der Großteil mit und die Mengenreduktion nur sehr sehr wenige. Andersrum müsste jeder Hersteller auch jährlich ca. um die Inflationsrate erhöhen, aber das kriegt natürlich jeder mit Daher lieber alle paar Jahre sowas hier
Wenn man aber eh nicht nach Stückpreis, sondern 100g Preis geht, wird es eben seltener gekauft. Solange die ganzen Lemminge weiter irrational kaufen, werden die Hersteller solche impliziten Preiserhöhungen immer wieder durchführen.

Einfach nicht mehr kaufen

Kauft den Dreck einfach nicht mehr.

Wo steht denn, dass das "normale" Twix jetzt kleiner geworden ist bzw. kleiner wird? Finde dazu nichts

Da war vor kurzem eine Reportage im TV. Da meinte die Firma sie machen das zum Wohl der Gesundheit der Leute. Verlogener Verein.
Dann sollten sie die Riegel auf 0 Gramm reduzieren...

Die Noname-Dinger aus dem Aldi schmecken fast genauso und sind viel billiger ....

der DM Markt hat irgendeine Zahnpastenfirma rausgeschmissen. Colgate oder so'n Zeug. Das MARS BV in Veghel / NL immer wieder mit Grössen schummelt ist doch bekannt. Nicht nur bei TWIX, auch bei Raider.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wie BestChoice-Gutschein zum Amazon/Mediam Markt/Saturn/Pripaid umwandeln?45
    2. DHL Paketmarken ebay56
    3. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1011
    4. Kabel Deutschland und Sky - wie funktioniert das?67

    Weitere Diskussionen