Abgelaufen

Über 80% Rabatt bei Amazon mit Simkarten von Callmobile, Klarmobil, Freenetmobile, ...

25
eingestellt am 18. Nov 2011
Es geht um den Kauf von Simkarten mit Prämien auf eBay.
Tutorial-Video: [url=youtube.com/watch?v=BQM1C4EXx-s]Deal-Button![/url]
Folgende sind die besten Deals:

ebay.de/sch…313 - Callmobile-Simkarten - für 2 € kaufen und einen 17 €-Gutschein kassieren.

[url=ebay.de/sch…tml?_nkw=Klarmobil+Amazon&_sacat=0&_odkw=Callmobile+Amazon&_osacat=0&_trksid=p3286.c0.m270.l1313]Klarmobil-Simkarten[/url] für 4,95 € kaufen und einen 25 €-Gutschein kassieren.

[url=ebay.de/sch…tml?_nkw=Freenetmobile+Amazon&_sacat=0&_odkw=Klarmobil+Amazon&_osacat=0&_trksid=p3286.c0.m270.l1313]Freenetmobile-Simkarten[/url] für 4,95€ kaufen und einen 22 €-Gutschein kassieren.

In Kombination: 2x Callmobile, 3x Klarmobil, 2x Freenetmobile für 28,75 € kaufen und 153 € an Gutscheinen kassieren. Die Gutscheine können im Amazonkonto gesammelt/kombiniert werden. (siehe YT-Video)
Es sind auch Alternativprämien wie USB-Sticks, SD-Karten, Tankgutscheine, ... möglich.

Wenn überhaupt, gibt es maximal eine Schufaanfrage laut dem, was ich im Netz gefunden habe. Gegenteilige Behauptungen bitte mit Nachweis!

Sicher, mit etwas Aufwand verbunden, aber ich finde, es lohnt.
Meinen neuen Verstärker und Boxen habe ich für 80 € statt 400 € bekommen - vollkommen problemlos.

Und statt einfach nur "Cold" zu klicken, können auch gern mal Erfahrungen gepostet werden, die zu dieser Einschätzung dieses Deals geführt haben .. ich kann nur positives über die eBayHändler und die gesamte Abwicklung berichten, mache das seit gut 'nem Jahr immer mal wieder und konnte trotzdem problemlos meine letzten Verträge abschließen .. :P
Zusätzliche Info
25 Kommentare

Ich habe - seit es diese Angebote gibt - immer nur gute Erfahrungen gemacht. Habe hier ständig mehrere Callmobile und Klarmobilkarten liegen :-)
Ob Speicherkarten, USB-Stick, Web-Cams und natürlich die Amazon-Gutscheine, kam immer alles problemlos. Gute Anbieter vor allem Schubert-IT (der hat etliche Accounts bei ebay, aber auch memstar*de haben gut geklappt.
Klarmobil lehnt dich irgendwann mal ab - so what.
Bei callmobile gehen bis zu drei Karten/Account. Es gab sogar schon Fälle, bei denen ich nach der Kündigung im 4.- Monat des Rest des Startguthabens in Höhe von ca. 10,- - 11,-€ auf mein Bankkonto ausgezahlt bekommen habe. Freundliche Nachfrage hilft.
Ich kündige immer nach der in den Autktionen angegeben Zeit die Karten und mache dann ein paar Tage später wieder den nächsten Kauf.

"Bei einem geringeren Nutzungsaufkommen als 6 € über einen Zeitraum von 3 Monaten, wird zur Deckung der Kosten für die Kontopflege eine Administrationsgebühr in Höhe von 1 € pro Monat in Rechnung gestellt."

Falls kein Geld auf der Prepaid, dann "kostet es nichts" oder kriegt man eine Rechnung per Post zugeschickt?

Im Prinzip klingt das ganze gut und wirklich viel Aufwand ist es ja nicht um alle 3 Monate mal für 14€ 84€-Amazon Gutscheine abzugreifen, aber wird man nicht von den Ebay-Händlern geblockt, wenn man schon 1-2 beim selben gekauft hat? (damit man das nicht ausnutzt) Dann kann man das ja gar nicht so oft wiederholen.. Klärt mich auf !

DealBen

"Bei einem geringeren Nutzungsaufkommen als 6 € über einen Zeitraum von 3 … "Bei einem geringeren Nutzungsaufkommen als 6 € über einen Zeitraum von 3 Monaten, wird zur Deckung der Kosten für die Kontopflege eine Administrationsgebühr in Höhe von 1 € pro Monat in Rechnung gestellt."Falls kein Geld auf der Prepaid, dann "kostet es nichts" oder kriegt man eine Rechnung per Post zugeschickt?



ne wird von deinem kontoabgebucht, ma gibt denen ja seine kontodaten und einzugsermächtigung, is pseudo prepaid ...

Aber der Vertrag hat keine Laufzeit-Beschränkung, sodass ich nach Erhalt des Gutscheins direkt kündigen kann?

Will ja sicher gehen, bevor man sowas macht

Du musst min. 2 Monate warten. So steht es in den AGB der Verkäufer. Sonst musst du die Prämie zurückschicken.

Tischbein

... aber wird man nicht von den Ebay-Händlern geblockt, wenn man schon … ... aber wird man nicht von den Ebay-Händlern geblockt, wenn man schon 1-2 beim selben gekauft hat? (damit man das nicht ausnutzt) Dann kann man das ja gar nicht so oft wiederholen.. Klärt mich auf !



Also bei Schubert-IT wird man schon als Käufer geblockt. Sowohl für callmobile- als auch für Klarmobil-Karten. War zumindest bei mir so und die "Sperre" dauert auch schon ein paar Monate an. Also musste ich auch schon auf die anderen Händler ausweichen.

:-)

Haben die anderen Händler keine solche Sperre ?

Ich habe nämlich auch bis dato von Schubert IT das Angebot mal wahrgenommen. Und als ich danach mal wieder eine wollte, war ich bei allen Ebay-Accounts von denen gesperrt. Und bis jetzt bin ich es immer noch.

Also ich habe jetzt insgesamt vielleicht vier verschiedene Karten bei Schubert-IT gekauft und bin jetzt gesperrt. Auch für alle seiner anderen Accounts.

Für die anderen Händler kann ich da nix zu sagen. Da hab ich jeweils bisher nur einmal gekauft.

habe jetzt callmobile + klarmobil + freenetmobile à 2x gekauft. mal sehen was bei rum kommt. bin auch noch am überlegen, ob ich congstar auch noch nehmen soll - ob sich der aufwand für die 5,- lohnt...

ist es egal, wenn ich das ganze Guthaben für mehrwertdienste verwende ? oder muss ich die 6,- auch normal vertelefonieren damit keine gebühr anfällt ?

Edit: kommen die amazon gutscheine per mail oder per post ?

btw. die ganzen handynr. sind auch gut für lieferando

@p23
soweit ich weiß per Mail!

@all
geht das sicher, dass man 2xFreenet und 2x Klarmobil bestellen kann und für alle 4 die Prämie bekommt? Denn schließlich ist ja Freenet und Klarmobil das gleiche!

wenn die dich annehmen denke ich sollte das kein problem sein. dann kriegt der verkäufer ja auch seine provision etc.

Okay, also ich kaufe mir also einfach die insg. 6 Karten, wobei ich nicht zwei gleiche bei einem Anbeiter kaufen darf und dann schau ich einfach, ob mich der jeweilige Provider überhaupt annimmt. Hast du dann die 2 Klarmobil und 2 Freenetmobil karten bei insg. 4 versch. Käufern gekauft?

Der großteil der Fragen wird wahrscheinlich durch das Video erklärt: Klick mich!
In der Videobeschreibung steht einiges drin.

Also:
@DealBen wenn du drei Monate keinen Umsatz machst, kostet es 'nen Euro, der vom Guthaben abgebucht wird. Da du die Karte aber mit Beginn des dritten Monats nach Aktivierung kündigen kannst, ist das egal. Warum Beginn des dritten Monats? Steht in der Beschreibung im Video oder auch bei den eBayHändlern: bei früherer Kündigung musst du die Prämie wieder erstatten.

@Tischbein ja, die Händler blocken dich dann für einen gewissen Zeitraum, es gibt aber einige Anbieter, also sollte das alles gehen, alternativ 'n neuer eBayAccount .. zwei, drei Klicks. Die verdienen Geld damit, die werden da sicher nicht nein sagen.
Du musst in den Angeboten auf eBay schauen, die Festlegungen bei der zulässigen Kartenanzahl von Callmobile und Co. sind nicht die gleichen, wie die, die die eBayhändler beim Kauf vorschreiben (zB. steht bei einigen Händlern: zwei Karten pro Haushalt kaufen, Klarmobil sagt aber, dass drei Karten okay sind, da musst du dann einfach bei 'nem anderen Händler auf eBay kaufen)

@p23 Congstar hab ich bisher nicht probiert, war mir den Aufwand auch nicht wert. Was meinst du mit Nummern gut für Lieferando?

@all Aktuell teste ich grad bei Callmobile auf den Namen eines Freundes zu bestellen, seine Adresse, aber meine Kontodaten und Ausweisnummer usw, ich berichte. ^^
Wenn ihr euch an das Video hier haltet, sollte es eigentlich auch wirklich keine Probleme geben .. die, die schon erfolgreich bestellt haben, bitte kommentiert und bewertet das Video ..
Das Guthaben bei Klarmobil kann zum telefonieren und simsen genutzt werden, bei Freenetmobile des Selbe, denke ich, nie getestet, aber bei Callmobile kann man mit dem Guthaben Abos abschließen oder Briefmarken kaufen oder OneClickHosterAccounts kaufen.

Bei Fragen, schreibt 'ne PN.

ich habe alle 7 karten so geht es geht auf die verschiedenen anbieter aufgeteilt, damit ich nach möglichkeit das ganze in 3 monaten wiederhohlen kann.


zu lieferando - mitlerweile sind alle handynr. die ich hier so rumfliegen hab schon gebraucht wurden. ohne neue handynr. keine neuen gutscheine für lieferando

Gutscheine mit Handynummern? Kannst du das erklären?

nicht mit handynummer, aber man braucht handynr. für die gutscheine. suche >> lieferando

komisch das ihr die lieferando gutscheine nicht kennt.

Noch eine Kleinigkeit zur Beachtung bei Klarmobil. Gilt aber nur für den Fall, dass die Karten aktiv benutzt werden und nicht vor dem Ablauf von 3 Monaten gekündigt wird:

Das Startguthaben von 15 Euro ist lediglich 3 Monate lang gültig und verfällt anschließend komplett. Ich benutze die Karten ab und zu zum telefonieren oder surfen. Und diesmal war meine Karte von Klarmobil schon älter als 3 Monate und so musste die angefallenen Telefonkosten bezahlen.

Hab dazu jedoch auf die Schnelle nix in den AGB gefunden.

Ob das bei freenetmobile oder callmobile auch so ist, weiß ich nicht.

--

Wie lange braucht es eigentlich so im Schnitt für die Prämienlieferung bei Schubert-IT?

Wie viele Karten darf man jetzt eig. offiziell besitzen von Callmobile, Klarmobil, Freenetmobile und Congstar jeweils zeitgleich besitzen?

...

@Sebastian3 bei Callmobile wartet der Händler auf die Bestätigung, dass die Karte aktiviert wurde, dann unter der Woche bei mir meist binnen 24h der Gutschein per Mail da. Bei Klarmobil wartet der Händler auf die neue Telefonnummer und Kartennummer, die du mit erhalt der Sim erfährst. Dann wieder 24h maximal bei mir bisher.

@Sfddsa lesen .. ^^ 2x CM, 3x KM, 2x FM [laut eBayHändlern, nix in AGB gefunden, eventuell auch 3, wie bei KM].

Phil0aR

@Sebastian3 bei Callmobile wartet der Händler auf die Bestätigung, dass d … @Sebastian3 bei Callmobile wartet der Händler auf die Bestätigung, dass die Karte aktiviert wurde, dann unter der Woche bei mir meist binnen 24h der Gutschein per Mail da. Bei Klarmobil wartet der Händler auf die neue Telefonnummer und Kartennummer, die du mit erhalt der Sim erfährst. Dann wieder 24h maximal bei mir bisher.


Dann heißt es wohl noch warten.

Laut Beschreibung bei Ebay ging ich davon aus, dass der Gutschein kommt, wenn man die "Willkommen bei callmobile" email hinschickt.

"3.) Senden Sie uns die komplette E-Mail inkl. der "RegNr." mit dem Betreff "Willkommen bei callmobile.de" an xxx Ihre Prämie wird dann umgehend versendet!"


Aber ich hab es wenigstens richtig verstanden, dass man das callmobile startguthaben auch zum bezahlen benutzen kann? Z.B. per handypay bei micropayment?

@Sebastian3

Ja, das ist da bisschen blöd geschrieben, aber sobald du die Simkarte in Händen hältst, schickst du per Mail einfach nochmal eBaynamen, neue Nummer und zugehörige Kartennummer (alternativ den Screenshot der aktivierten Sim siehe Video.) und dann kommt der Gutschein.
Ich nutze das Guthaben von Callmobile für OneClickHosterAccounts und andere nutzen es auch für Handyporto. Ich denke, das geht in die Richtung, die du meinst, oder? (aktuell noch bisschen buggy, weil Callmobile die Seite umstellt, die Drittanbietersperre für solche Dienste muss aktuell noch via CallmobileChat deaktiviert werden.)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler