Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
eingestellt am 3. Mai 2016
Update 2

Ich habe den Infoartikel mal wieder aktualisiert. Wenn euch noch weitere Gegenden einfallen, einfach in die Kommentare packen.

Update 1

Ich habe den Infoartikel mal wieder aktualisiert. Wenn euch noch weitere Gegenden einfallen, einfach in die Kommentare packen.

Da vulpes mit seiner Info mal wieder eine neue Info gebracht hat, wo es nun kostenlos WLAN gibt, möchte ich das zum Anlass nehmen und eine Übersicht anlegen, die natürlich jederzeit erweitert werden kann. Hoffentlich treibt die Übersicht die Entwicklung in Deutschland weiter an, so dass wir auch bald überall in den Genuss von kostenlosen Drahtlosnetzwerken kommen. Wer also noch Informationen darüber hat, wo es kostenlos Zugang zum Internet gibt, der möge es bitte in den Kommentaren posten und ich ergänze es dann hier im Artikel:


  • Übersicht: Kostenloses WLAN in Deutschland

Ich versuche es mal nach regional/überregional zu sortieren, damit man dann auch relativ einfach danach suchen kann. Vielleicht überarbeite ich den Artikel dann später und gestalte alles um, wenn es dann doch zu umfangreich wird:


regional übergreifend


  • McDonalds: mindestens eine Stunde kostenfreies WLAN in allen Filialen; Netzwerk: “Telekom”
  • Burger King: unbegrenztes kostenfreies WLAN in fast allen Filialen; Netzwerk: “free-hotspot”
  • Starbucks: zwei Stunden kostenfreies WLAN in allen Filialen; Netzwerk: “BT Openzone”
  • Pizza Hut: von Filiale zu Filiale unterschiedlich
  • Coffee Fellows: Passwort auf dem Kassenbon – zahlende Kunden bekommen WLAN
  • DB Lounges auf Bahnhöfen: Passwort bei der Rezeption
  • DB Bahn: 127 Bahnhöfe bieten 30 Minuten kostenfreies WLAN an; Netzwerk: “Telekom”
  • Unitymedia: 222.000 Hotspots – kostenlos – 100 MB pro Tag, danach gedrosselt; Netzwerk: “Unitymedia Public WifiSpot” oder “Unitymedia WifiSpot”
  • Deutsche Bank: 2 Stunden kostenloses WLAN
  • dm-Drogie Filialen: 60 Minuten kostenloses WLAN von 6-22 Uhr; Netzwerk: “dm Kunden WLAN”
  • Einkaufszentren haben generell auch meist WLAN (zumindest moderne EKZ)
  • H&M Filialen: bei viele H&M Filialen gibt es gratis WLAN
  • IKEA Filialen: WLAN ist hier verfügbar, da das Funknetz in den Filialen schlecht ist und die IKEA APP mit Merkzettel und Co ja funktionieren muss; Netzwerk: “IKEA WiFi”
  • Real Filialen: in 109 Filialen gibt es WLAN zeitlich unbegrenzt
  • einige Saturn & Media Filialen – Passwort: internet
  • Galeria Kaufhof Filialen: 24 Stunden kostenloses WLAN; Netzwerk: “GALERIA-Hotspot”
  • in den Bussen von MeinFernbus, Postbus und FlixBus
  • Apple Store: keine Begrenzung, ultra schnell; Netzwerk: “Apple Store”
  • REWE: ich habe keine genaue Übersicht oder Information gefunden in welchen und wie vielen Märkten WLAN verfügbar ist, aber man sollte es mal ausprobieren
  • Subway: in allen Filialen gibt es WLAN für 60 Minuten kostenlos

regional


  • Hamburg: 47 Busse sind mit WLAN ausgestattet; Netzwerk: “VHHxxxx” (M3 und Schnellbus 31)
  • Hamburg: auf der Linie M5 und UBahn-Station Mönckebergstraße und Borgweg
  • Karlsruhe: an ausgewählten öffentlichen Plätzen und in 2 Straßenbahnen ; Netzwerk: “KA-WLAN“
  • Stuttgart: In 3 S-Bahn Linien gibt es schon WLAN; Netzwerk: “S-BAHN STUTTGART” und öffentlichen Orten in der Innenstadt; Netzwerk: “Unitymedia Wifi”
  • Stuttgart: in 2 Bahnen auf den Linien S4, S5 und S6 wird WLAN angeboten; Netzwerk: “S-BAHN STUTTGART”
  • Bochum: Flächendeckend in der Innenstadt; Netzwerk: “Bochum Marketing”
  • München: 21 Orte in München; Netzwerk: “M-WLAN Secure Wi-Fi”
  • Köln: Kölner City; Netzwerk: “HOTSPOT.KOELN”
  • Berlin: 30 Minuten gratis WLAN an 100 Zugangspunkten; Netzwerk: “KD WLAN Hotspot+” oder “30 Min Free WIFI”
  • Pforzheim: unbegrenztes WLAN in der Innenstadt; Netzwerk: “PF-WLAN”
  • Leipzig: 30 Minuten gratis WLAN in der Innenstadt; Netzwerk: “Wifi 30 min free”
  • Düsseldorf & Freiburg: WLAN in der Innenstadt von WALL – keine Zeit oder Datenbegrenzung; Netzwerk: “bluespot”
  • Wolfsburg: unbegrenzt; Netzwerk: “Wireless Wolfsburg”

Wo kann man Hot Spots finden?


kostenlose Hotspots:



bezahlpflichtige Hotspots:


  • Vodafone Hotspot – alle Hotspots von KD/Vodafone Kunden, die zur Nutzung zur Verfügung gestellt werden – 1.000.000 Hotspots
  • Telekom Hotspot – alle Hotspots der Telekom, öffentliche und private Netzwerke von Kunden – 1.000.000 Hotspots – hier gibt es 6 Stunden kostenlosen Zugang

App zum Finden von Hotspots für Smartphones:



Achtung: Das Thema Sicherheit sollte eine übergeordnete Rolle spielen. Das öffentliche WLAN ist ein Netzwerk in dem man allerhöchstens die Google-Suche verwenden sollte oder die neuesten Deals bei uns. Aber private Dinge wie Banking etc. sollte man unbedingt vermeiden solange man in öffentlichen und unverschlüsselten Netzwerken ist. VPN Verbindungen tragen zu einer gewissen Sicherheit bei. Wer regelmäßig öffentliche WLAN-Netzwerke aufsuchen möchte, sollte sich damit unbedingt auseinandersetzen.


Freifunk: Wer sich für das Thema “WLAN für Alle” interessiert, sollte sich mal bei Freifunk umsehen. Freifunker sind Privatpersonen, die ihre Heimnetzwerke zusammenlegen, um so eine flächendeckende Abdeckung für alle anzubieten. Alle nötigen Informationen entnehmt ihr bitte der Community!





Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
228 Kommentare
Dein Kommentar