Gruppen

    [Übersicht] Streams zum Wochenende KW45

    Redaktion
    Hier die neue Übersicht für den exzessiven digitalen Konsum am Wochenende. Netflix hat sich mit Neuerscheinungen diese Woche etwas zurückgehalten. Dafür hat Amazon umso mehr nachgelegt und neben dem unten empfohlenen Film und dem Scrubs-Komplettpaket aus dem Deal von Dortmunderjung mit »Startup« auch noch eine vielversprechende neue Cyberthriller-Serie veröffentlicht (selbst produziert von Sonys Streaming-Dienst Crackle): Izzy (Otmara Marrero) entwickelt eine App, die den Finanzmarkt revolutionieren könnte. Um das Projekt zu realisieren, wendet sie sich an Financier Nick (Adam Brody) und Gangster Ronald (Edi Gathegi). Das Trio gerät immer tiefer in einen Sumpf aus Korruption und Verbrechen, der bis ins FBI zu Agent Phil Rask (Martin Freeman) hineinreicht. Bis Folge zwei war ich gut unterhalten, danach süchtig nach der außerordentlich gut gespielten und packend inszenierten Serie.



    Habt ihr noch weitere Tipps?

    Die Übersicht der letzten Woche findet ihr hier.

    Kostenfreie Streams

    Barbara (2012) von Regisseur Christian Petzold [arte+7} (bis 15.11.)
    Cherry – Wanna play? (2012) mit James Franco, Heather Graham [Netzkino/YouTube]
    Auf den zweiten Blick (2012) Episodenfilm im winterlichen Berlin [Netzkino/YouTube]
    Very bad things (1998) mit Christian Slater, Cameron Diaz [Clipfish]

    Amazon Instant Video

    Film-Tipp der Woche: »Im Labyrinth des Schweigens« (D 2014, R: Guilio Ricciarelli)



    Deutschland 1958 - Wiederaufbau, Wirtschaftswunder. Johann Radmann (Alexander Fehling) ist seit Kurzem Staatsanwalt und muss sich wie alle Neulinge um Verkehrsdelikte kümmern. Als der Journalist Thomas Gnielka (André Szymanski) im Gerichtsgebäude für Aufruhr sorgt, wird er hellhörig: Ein Freund Gnielkas hat einen Lehrer als ehemaligen Auschwitz-Wärter erkannt, doch niemand will seine Anzeige aufnehmen. Gegen den Willen seiner direkten Vorgesetzten beginnt Radmann sich mit dem Fall zu beschäftigen – und stößt auf ein Geflecht aus Verdrängung, Verleugnung und Verklärung...

    Weitere Neuzugänge:


    Serien:


    Netflix

    Serien-Tipp: »Designated Survivor« mit Kiefer Sutherland (nach 11/9 könnte die Serie beliebter werden)



    Am Abend der jährlichen Rede zur Lage der Nation (State of the Union Address) vor dem Kongress kommen der Präsident und die Kabinettsmitglieder mit Ausnahme des Wohnungsbauministers Kirkman durch eine Explosion ums Leben. Dieser wird als letztes noch lebendes Kabinettsmitglied sofort zum neuen Präsidenten der Vereinigten Staaten vereidigt.

    Weiter Neuzugänge:


    Serie:

    3 Kommentare

    Würde gerne hot voten!
    Vielen Dank!

    HOT
    Startup und Designated Survivor werd ich definitiv mal ausprobieren! Top Übersicht und coole Empfehlungen

    mega!
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. [S]2 Zimmer Wohnung in Stuttgart bis 800€34
      2. Micro SD ab 64 Gb gesucht dringend HELP!22
      3. Suche kurzfristig 2 Flixbus Gutscheine11
      4. [Suche] Joggingschuhe Empfehlung11

      Weitere Diskussionen