Gepostet vor 15 Stunden

Übersicht über Login Daten verschaffen (Veraltete Konten löschen)

Moin aus dem hohen Norden

Über die letzten Jahre hat man sich ja für den ein oder anderen Deal Konten auf Seiten erstellt, die man wahrscheinlich nie wieder benutzt. Einige haben sicherlich immer aufgeschrieben wo sie bestellt haben, andere (so wie ich) werden bestellt haben und das Konto einfach weiterlaufen lassen haben.

Kann man irgendwo in Erfahrung bringen, wo man überall registriert ist? Das einfachste ist natürlich im Email Postfach nach Newslettern ausschau zu halten und sich nach und nach von den Seiten zu löschen

Vielen Dank für euren input und einen schönen Abend
Zusätzliche Info
Sag was dazu

21 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. sin4711's Profilbild
    Ich würde nach Newslettern schauen.

    Im Passwort Manager.
    Und in den Windungen des Gehirns
  2. besserweisser's Profilbild
    Passwort Manager. Wenn du keinen eigenen hast, evtl Mal in Chrome schauen und dir dann einen eigenen zulegen.
    Backautomat's Profilbild
    Welchen nutzt du, taugt KeePass noch?
  3. Geheimagent2702's Profilbild
    Kontoauszüge Paypal oder Kreditkartenabrechnung durchforsten…
  4. Anubis412's Profilbild
    wie erwähnt Kontoauszüge, Mails etc.


    Für die Zukunft einen Passwortmanager nehmen. Ich schaue bei meinem 1x/Jahr alle darin gespeicherten Accounts durch und lösche alle Accounts die ich nicht mehr brauche, bei welchen die ich länger nicht mehr verwendet habe aber noch behalten will prüfe ich die Daten, 2FA etc.
  5. JaeMcBean's Profilbild
    Warum möchtest du die Accounts denn überhaupt löschen? Angst vor Datendiebstahl? Besseres Gefühl?

    Ich habe auch zig Accountleichen im Passwortmanager, sehe aber einfach keinen Grund, diese aktiv zu löschen. Aufwand > Ertrag
    StPaulix's Profilbild
    Ich habe auch zig Accountleichen im Passwortmanager, sehe aber einfach keinen Grund, diese aktiv zu löschen.
    Weniger Angriffsfläche. Konten, die nicht mehr vorhanden sind, können nicht mehr gehackt, verkauft oder auf andere Weise unbefugt genutzt werden. Das setzt natürlich voraus, dass es die Möglichkeit gibt, die Konten komplett löschen zu lassen und der Anbieter es auch tatsächlich tut. (bearbeitet)
's Profilbild