Ubisoft Server gehacked - U-Play E-Mail Passwörter gestohlen - Ändert Eure Login Daten !

.

Moin moin!

Jatzt wird wieder der ein oder andere sagen: "Wo ist hier der Deal?!" ..und mich bis in den Gefrierschrank voten, aber für den ein oder anderen ist es vielleicht doch interessant.

Der Deal ist, das man viel Geld sparen kann, indem man sein Postfach mal nach einer Warn-E-Mail des Publishers UBISOFT durchsucht (so man denn einen U-Play Account besitzt) und so seine teuer gekauften Spiele behält.

Die UBI Server wurden kürzlich gehacked und Accountdaten und Passwörter entwendet. Daher ist es wohl ratsam da mal nach dem rechten zu sehen.

Hier eine (von vielen) offizielle Stellungnahme:

http://www.eurogamer.net/articles/2013-07-02-ubisoft-accounts-hacked-publisher-recommends-changing-your-password

Ich jedenfalls hatte die E-Mail grade im Postfach und nach kurzem googeln, ob dies auch alles seine Richtigkeit hat, habe ich mal eben mein PW geändert.

Vielleicht ist es ja für den ein oder anderen doch eine nützliche Information und daher "etwas wärmer"

In diesem Sinne,

Gruß, Tonne

.

16 Kommentare

hab auch mehrere pw's geändert, wo ich das selbe PW hatte.. rotze immer alles

passiert wohl nicht nur bei denen, man kann froh sein das Ubisoft sich die mühe macht und es seinen Kunden mitteilt..

hab zwar kein ubisoft, aber danke dür die info

Shit. Danke für die Info, gleich mal pw ändern...bevor mir jemand zuvor kommt X)

Wo ist hier der Deal?!

Ein Grund, warum mein Mailkonto ein Passwort hat, welches ich ausschließlich dort nutze.

Edit: -

DannySun

hab auch mehrere pw's geändert, wo ich das selbe PW hatte.. rotze immer alles



Kleiner Tipp: KeePass (Portable).
Kann man auf einfache Weise für jeden Dienst die Nutzerdaten mit unterschiedlichen und sicheren Passwörtern speichern. Alles was man sich merken muss, ist das Master-Passwort.

als ich über Uplay mein Spiel FarCry 3 spielen wollte sollte ich plötzlich den CD code eingeben , als ich das tat kam die Meldung das dieser account schon einem anderen Nutzer gehört .
komischer weise bekam ich per email von uplay eine werbeemail in russischer sprache. es scheint so als wenn auch ich meine CD codes von allen Ubisoftgames die ich habe verlohren habe

tja was nützt einem ein tolles sicheres Passwort wenns geklaut wird -.-

Hmm, entweder brauchten die extrem lange um festzustellen das auch Kundendaten entwendet wurden oder deren Server wurden zum zweiten Mal in drei Monaten gehackt...

heise.de/sec…tml

uPlay wurde schon des öfteren gehackt - über Monate.
Leider haben die Jungs nicht viel unternommen.
Ich kann euch nur raten von denen Abstand zu halten.
Eure ach so tollen neuen Passwörter werden eh wieder geleakt :P

denkt dran das ihr die Passwörter auch dann bei Steam, Amazon, Paypal usw ändert falls ihr die gleichen nutzt

mir wurde mit dem BF Heroes Leak mal mein Twitter und Steam Acc hijacked

Die Mail von Ubi ist echt witzig; gleich zu Anfang einige Rechtschreibfehler und von Kommasetzung haben die auch noch nichts gehört. Hätte man glatt für eine schlechte Fake Mail halten können.

Ach komm, watch dogs gratis als Entschädigung und alles ist vergessen

.
Na wenigstens konnte ich ein paar Leute wachrütteln *freu*

Ich finde es ehrlich gesagt ein Armutszeugnis wie oft in letzter Zeit Kundendaten abgegriffen werden (können)...
Die Publisher ineressiert der Datenschutz offensichtlich wenig, sitzen ja meist in "Ammiland" und lachen sich einen.

Bei mir gibt's zwar keinen accountübergreifenden Passworklau, da ich dazu übergegangen bin zusätzlich zu verschiedenen Passwörtern auch für JEDEN Account eine eigene E-Mail Adresse zu benutzen, aber das werden wohl die wenigsten machen..

Trotzdem arm Ubisoft... Steam... und wie sie alle heissen..!

GreetZ

Tonne

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Amazon UK Garantiefall22
    2. EA Access - Xbox One. Star Wars Battlefront 13.12.1677
    3. Vorsicht Betrug + Abzocke KM-Fahrzeugteile (MAP Motors and Parts) - Motor +…828
    4. Totenfang von Simon Beckett1415

    Weitere Diskussionen