Ultrabook fürs Studium

Hi, bin auf der suche nach einem geeignetem Ultrabook fürs Studium. Es sollte eine SSD sowie eine hdd besitzen, Arbeitsspeicher bis 8gb ggf von 4 auf 8 nachrüstbar und eine gescheite Grafikkarte besitzen die für das ein oder andere aktuelle Game ausreicht. Budget liegt bei ~600€.
Wäre froh wenn ihr gute Vorschläge bzw Angebote hättet. Danke im voraus.

4 Kommentare

f. 600 ein gutes ultrabook never Eber

ultrabook und gescheite grafikkarte, zudem 600€ budget. haha

ich hätte auch gerne einen fiat panda mit 500 ps für 2500€ unter 5000km mit 2 liter/100km verbrauch.

mal im ernst, deine anforderungen sind absolut unrealistisch.
1. sind ultrabooks business/travel-laptops und nicht aufs spielen ausgelegt.
2. für 600€ budget bekommst du bestenfalls gerade so ein gescheites ultrabook mit ssd OHNE dedizierte grafik oder zweiter festplatte.

werde dir erstmal klar was du willst.
wie groß soll die ssd sein?
wie groß soll die hdd sein?
wieso genau 8gb ram und keine 4?
was für ein formal (13,3", 15", 17")?
matt/spiegelndes display?
auflösung?
gewicht?
mit/ohne laufwerk, usb 3.0?

und DANN reden wir mal was genau davon für 600€ realisierbar ist.
mach dir in ruhe gedanken und dann frag nochmal.

Drin ist da schon was, wenn das Ultrabook nicht "ultradünn" sein muss. Das Sony VAIO Fit14e gab es (unter berücksichtigung von qipu) die letzte Woche für 490 Euro mit
- Core i5
- 8 GB Speicher
- einer 500GB HDD
- Nvidia GT740M
- und weiteren Extras

nimmt man nun die übriggebliebenen 110 Euro bekommt man locker einen Kit fürs DVD Laufwerk und eine anständige SSD die man verbauen kann. Also kein Problem.

Leider wird das Angebot nun etwas teurer sein. Immer diese pessimisten :P

misst, hab den wohl verpasst.. nen dvd laufwerk brauche ich jetzt nicht unbedingt aber der rest klingt gut!

@amarok was verstehst du denn unter einem ultrabook fürs studium? mit einer grafikkarte für aktuelle spiele meine ich jetzt auch nicht, dass ich gta 5 auf dem teil tag und nacht zocken will! es reicht mir was für den alltäglichen zeitvertreib.
was die größe angeht, ist mir eigentlich relativ schnuppe. bei der auflösung wäre es natürlich super wenn se so hoch wie möglich geht. ebenso wie die ssd sowie hdd. das gewicht spielt bei nem ultrabook auch kaum ne rolle da die eh alle dünn sind und wegen 100 gramm mehr oder weniger wird mir wohl der arm net abfallen.
bevor du deine diva raus hängen lässt, jeff... iss ein snickers

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Smartphone für Schwiegereltern gesucht22
    2. [SUCHE] Hatchimals45
    3. Suche DKB Werber33
    4. elektronische Zahnbürste gesucht66

    Weitere Diskussionen