Ultrabook/Convertible für‘s Jura-Studium

12
eingestellt am 15. Mai
Guten Tag,

ich suche für mein Jura-Studium ein Ultrabook/Convertible und habe dabei ein neues Yoga 730 mit i5-8250U, 8GB RAM und 256GB SSD ins Auge gefasst, welches ich für effektiv 750€ einschließlich Stift und abzüglich Cashback bekommen könnte. Nachdem ich den Vorgänger im Markt testen konnte, bin ich mir jedoch hinsichtlich der Tastatur mit dem geringen Hub äußert unsicher, zudem wird die „kurze“ Akkulaufzeit von 7-8h Stunden in Tests kritisiert. Nun überlege ich mir Alternativen wie ein Dell XPS 13 9360/9370 oder ein Surface Book 2, die allerdings mit gleicher Ausstatung nahezu doppelt so teuer sind.
Meine Fragen sind nun, ob jemand Erfahrung mit der Tastatur eines Yogas hat, ob auch auf längere Sicht (5 Jahre) die Akkulaufzeit des Yoga 730 für die Uni reicht (gibt es Steckdosen in den meisten Bibliotheken?) und ob jemand sinnvolle Alternativen in petto hat.

Danke im Voraus
Zusätzliche Info
Diverses
12 Kommentare



Xiaomi Air 13
Ich hab mein Jura Studium mit einem IPad Pro bestritten. Die meisten Skripte und Bücher bekommt man mittlerweile als PDF oder ePub. So kann man bequem auf dem IPad lesen während der Zugfahrten. Zum Notieren in die Vorlesungspräsentationen ist die Kompination IPad und pencil auch unschlagbar.
Hab viele in der Uni gesehen die ein Laptop dabei hatten. Und ich muss sagen insgesamt wirkte das alles immer umständlicher und unmmobiler.
Surface Pro mit LTE. Vorteil ggü iPAd Pro 12,9“ „volle Hütte“, mit dem das hier gerade geschrieben wird, das Surface Pro ist ein richtiger Computer, auf dem nicht nur die Office Apps, sondern die jeweils aktuellste Office Vollversion läuft. Ein vollwertiges Word wirst du benötigen. Die iOS App ist demgegenüber ein sehr schlechter Witz.
Du brauchst Fußnoten, du brauchst die automatische Erstellung von Inhalts- und Literaturverzeichnissen und vieles mehr. Alles „nix“ mit Word App für iOS.
Office 365 bekommst du über die Uni idR gratis oder für einen geringfügigen Betrag.
Stift und TypeCover gibt es alles, ebenso Maus usw.
Dem iPad Pro mit Pencil haushoch überlegen.
LTE entlastet dich vom WiFi der Uni, das im AudiMAx sowieso chronisch überlastet ist.
Bekommst du natürlich nicht für 750€.
Ein entsprechendes iPad Pro 12,9“ auch nicht.
5 Jahre ist für jeden Akku eine zu lange Zeit.
Da wirst du einen Akkutausch einplanen müssen.
Bei festverbauten Akkus machen lassen.

Surface Book geht auch, aber warum nicht das Tablet?
Bearbeitet von: "JurTech1" 15. Mai
Verfasser
JurTech1vor 44 m

Surface Pro mit LTE. Vorteil ggü iPAd Pro 12,9“ „volle Hütte“, mit dem das …Surface Pro mit LTE. Vorteil ggü iPAd Pro 12,9“ „volle Hütte“, mit dem das hier gerade geschrieben wird, das Surface Pro ist ein richtiger Computer, auf dem nicht nur die Office Apps, sondern die jeweils aktuellste Office Vollversion läuft. Ein vollwertiges Word wirst du benötigen. Die iOS App ist demgegenüber ein sehr schlechter Witz.Du brauchst Fußnoten, du brauchst die automatische Erstellung von Inhalts- und Literaturverzeichnissen und vieles mehr. Alles „nix“ mit Word App für iOS.Office 365 bekommst du über die Uni idR gratis oder für einen geringfügigen Betrag.Stift und TypeCover gibt es alles, ebenso Maus usw.Dem iPad Pro mit Pencil haushoch überlegen.LTE entlastet dich vom WiFi der Uni, das im AudiMAx sowieso chronisch überlastet ist.Bekommst du natürlich nicht für 750€.Ein entsprechendes iPad Pro 12,9“ auch nicht.5 Jahre ist für jeden Akku eine zu lange Zeit.Da wirst du einen Akkutausch einplanen müssen.Bei festverbauten Akkus machen lassen.Surface Book geht auch, aber warum nicht das Tablet?


Danke für deine Antwort, das Pro finde ich wegen des Type Covers fragwürdig. Aber ich schaue mir das noch einmal an.
Bekommen wir mydealzer, sobald du fertig bist einen Rabatt?
JurTech1vor 1 h, 20 m

Surface Pro mit LTE. Vorteil ggü iPAd Pro 12,9“ „volle Hütte“, mit dem das …Surface Pro mit LTE. Vorteil ggü iPAd Pro 12,9“ „volle Hütte“, mit dem das hier gerade geschrieben wird, das Surface Pro ist ein richtiger Computer, auf dem nicht nur die Office Apps, sondern die jeweils aktuellste Office Vollversion läuft. Ein vollwertiges Word wirst du benötigen. Die iOS App ist demgegenüber ein sehr schlechter Witz.Du brauchst Fußnoten, du brauchst die automatische Erstellung von Inhalts- und Literaturverzeichnissen und vieles mehr. Alles „nix“ mit Word App für iOS.Office 365 bekommst du über die Uni idR gratis oder für einen geringfügigen Betrag.Stift und TypeCover gibt es alles, ebenso Maus usw.Dem iPad Pro mit Pencil haushoch überlegen.LTE entlastet dich vom WiFi der Uni, das im AudiMAx sowieso chronisch überlastet ist.Bekommst du natürlich nicht für 750€.Ein entsprechendes iPad Pro 12,9“ auch nicht.5 Jahre ist für jeden Akku eine zu lange Zeit.Da wirst du einen Akkutausch einplanen müssen.Bei festverbauten Akkus machen lassen.Surface Book geht auch, aber warum nicht das Tablet?


Nur das bei den surface Geräten kein Akku Tausch möglich ist. Nur der Tausch mit einem refurbished Gerät für deutlich über 600 Euro. Apple und andere hersteller bieten das an.
Ich hab in meinem Studium auf das XPS 13 gesetzt und es nicht bereut. Für mich war es aber immer auch keine Priorität, digital mit Stift zu schreiben. Dafür stehe ich zu sehr auf Papier, insbesondere zum Lesen. Hat für die verschiedenen Haus-/Seminar-/Studienarbeiten gute Dienste geleistet.
Office365 solltest du dir, wie schon erwähnt, auf jeden Fall über die Uni holen, kostet idR max. 5€/Jahr. Du bist allerdings für sämtliche Arbeiten auf Word o.ä. angewiesen, das lohnt sich schon, fand den Komfort im Original Word immer am besten.
hamidsemvor 13 m

Nur das bei den surface Geräten kein Akku Tausch möglich ist. Nur der T …Nur das bei den surface Geräten kein Akku Tausch möglich ist. Nur der Tausch mit einem refurbished Gerät für deutlich über 600 Euro. Apple und andere hersteller bieten das an.


Unmöglich? Ganz sicher nicht.
Dachte, bei MyDealzern wäre das bekannt.
Nein, nicht die Bahnhofsklitschen sind gemeint, oder der „Karim Putinienko“ von nebenan.
Wer da suchet, der wird finden. Betrifft auch SSD Tausch usw. Wer unterwirft sich denn dem Diktat eines Herstellers?
Auch bei Apple bekommst du bei Akkutausch idR ein refurbished Gerät im Austausch, weil dann mehr Zeit für die „Handwerker“ bleibt, den Akku zu tauschen, wenn die anderen Geräte abgearbeitet sind.
Verfasser
Julzvor 19 m

Bekommen wir mydealzer, sobald du fertig bist einen Rabatt?


Mal abwarten
ThorSten1vor 50 m

Danke für deine Antwort, das Pro finde ich wegen des Type Covers …Danke für deine Antwort, das Pro finde ich wegen des Type Covers fragwürdig. Aber ich schaue mir das noch einmal an.


Es muß nicht Alcantara sein.
Du wirst im Studienleben garantiert nicht mit nur einer „Tastatur“ auskommen.
Das Type Cover ist super, schreibt sich sehr angenehm, sehr leise, super Hintergrundbeleuchtung und lässt sich 1A säubern. Sieht bei mir nach ein paar Jahren (hab das Surface Pro 3) wie neu aus.
Letztens gabs nen angebot bei staurn für 1k hätte man Spectre x360 i7 bekommen aber verpasst
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler