Umfrage zum Thema Immersion, für meine Bachelorarbeit

29
eingestellt am 7. Jul 2016
Hallo liebe Krokos,

ich hoffe es ist ok wenn ich hier meine Umfrage poste. Falls nicht, bitte einfach löschen

Ich studiere aktuell Digitale Medienproduktion und schreibe an meiner BA-Arbeit "Entscheidungsmöglichkeiten in Videospielen und deren Einfluss auf die Immersion des Spielers". Dazu habe ich nun eine Umfrage erstellt, die sich an die Spieler unter euch richtet.

Ich würde mich freuen wenn einige von euch diese Umfrage ausfüllen. Es sind auch nur 13 Fragen

umfrageonline.com/s/f…4b2


Vielen Dank im Voraus!

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
Beste Kommentare
29 Kommentare

Fertig.

JartySharky

Fertig.



+1

Mein "In einer Partnerschaft" eine eingetragene Lebenspartnerschaft, oder auch eine Partnerschaft im Sinne von Freund/Freundin haben.

Verfasser

appleandy3

Ich helfe dir malhttps://www.umfrageonline.com/s/f9924b2



Danke ^^

besho_

Mein "In einer Partnerschaft" eine eingetragene Lebenspartnerschaft, oder auch eine Partnerschaft im Sinne von Freund/Freundin haben.



Eingetragene Lebenspartnerschaft würde ich eher dem Punkt verheiratet zuordnen "In einer Partnerschaft" ist ein/e Freund/in haben

JartySharky

Fertig.


+1

Fertig!(ninja)

Ich hab es auch ausgefüllt. Und diese Umfrage wurde in dieser Form von deinem Prof abgesegnet? Bei uns würde das vielleicht für eine Vorab-Umfrage reichen.oO

Habe auch mal mitgemacht

Verfasser

housebreaker

Ich hab es auch ausgefüllt. Und diese Umfrage wurde in dieser Form von deinem Prof abgesegnet? Bei uns würde das vielleicht für eine Vorab-Umfrage reichen.oO



Der Prof. ist aktuell leider bis Ende des Monats im Urlaub, deswegen konnte ich nicht fragen. Bis jetzt wurde aber alles andere abgesegnet, deshalb hoffe ich die Umfrage ist auch ok ^^ Wenn nicht, habe ich Pech und muss noch einmal von Vorne beginnen. Im Grunde ist das aber auch nur eine quantitave Umfrage, die meine qualitative Untersuchung mit Testpersonen unterstützen soll

und durch

done

Valnar

Danke ^^Eingetragene Lebenspartnerschaft würde ich eher dem Punkt verheiratet zuordnen "In einer Partnerschaft" ist ein/e Freund/in haben



Da würde ich dann ledig aber eher "Single" nennen. Ledig ist ziemlich eindeutig der Begriff für eine Nicht-verheiratete Person. Folglich müsste man dann 2 Sachen ankreuzen.

Außerdem: "Bei Spielen welchen Genres haben Sie das Gefühl der "Immersion" bisher am stärksten erlebt? (Mehrfachnennung möglich) *"

-> bei keinem
-> kann man leider nicht ankreuzen.
Bearbeitet von: "dschamboumping" 7. Jul 2016

Verfasser

dschamboumping

Da würde ich dann ledig aber eher "Single" nennen. Ledig ist ziemlich eindeutig der Begriff für eine Nicht-verheiratete Person. Folglich müsste man dann 2 Sachen ankreuzen.



Ich verstehe deinen Einwand aber gehe mal davon aus, dass "Ledig" beim Großteil der Leute als Single verstanden wird.

dschamboumping

Außerdem: "Bei Spielen welchen Genres haben Sie das Gefühl der "Immersion" bisher am stärksten erlebt? (Mehrfachnennung möglich) *" -> bei keinem-> kann man leider nicht ankreuzen.



Vielen Dank für den Hinweis. Habe ich hinzugefügt

hab ich auch mal mitgemacht

Auch mal mitgemacht

Verfasser

Vielen Dank, dass so viele von euch mitmachen und auch noch Anmerkungen zu der Umfrage geben Ich wusste auf euch ist Verlass

"Immersion beschreibt den Eindruck, dass sich die Wahrnehmung der eigenen Person in der realen Welt vermindert und die Identifikation mit einer Person in der virtuellen Welt vergrößert. Hierbei kann beispielsweise die Art der Gestaltung der virtuellen Welt Einfluss auf die Ausprägung des Immersionseffektes nehmen, dieser wird im Regelfall durch eine fesselnde und anspruchsvoll gestaltete virtuelle Welt stärker ausfallen."
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Immersion_(virtuelle_Realit%C3%A4t)

Es mussten doch eh alle googlen, tut doch nicht so!


... in der Umfrage gibst du ja auch eine kleine Definition:

"Der Begriff "Immersion" bedeutet in der Spielbranche das Eintauchen in eine virtuelle Spielwelt. Der Spieler soll während des Spielens möglichst tief in die virtuelle Welt eintauchen und somit ein intensiveres Spielerlebnis haben."

Für mich sagen die zwei Definitionen aber irgendwie unterschiedliche Dinge aus (wobei ich damit jetzt nicht sagen will, dass die eine richtig und die andere falsch ist)

Bearbeitet von: "Facemeltyo" 7. Jul 2016

Mitgemacht.

Ich schreibe gerade eine ähnliche Arbeit (beschäftige mich mit Sprachvariationen von NPCs und damit verbundenen "Realismus") und wollte daher fragen, was deine konkrete Literaturgrundlage bzgl. Immersion ist? Oder beziehst du dich da hauptsächlich auf unterschiedliche Sammelwerke der Game Studies?

Was klickt ein Freiberufler / Selbständiger unter "Sind Sie berufstätig?" an, wenn er nicht gleichzeitig Arbeitgeber ist und was ein Rentner / Pensionär?

Verfasser

noahhhh

Mitgemacht.Ich schreibe gerade eine ähnliche Arbeit (beschäftige mich mit Sprachvariationen von NPCs und damit verbundenen "Realismus") und wollte daher fragen, was deine konkrete Literaturgrundlage bzgl. Immersion ist? Oder beziehst du dich da hauptsächlich auf unterschiedliche Sammelwerke der Game Studies?



Das Thema klingt auch sehr interessant Als Grundlage nehme ich verschiedene Quellen. Unter Anderem das Buch "Die Kunst des Game Designs; Bessere Games konzipieren und entwickeln", von Jesse Schell. Dann gibt es bei Gamasutra.com einige interessante Artikel dazu. Am spannendsten finde ich jedoch die Arbeit von Emily Brown und Paul Cairns "A Grounded Investigation of Game Immersion "

QNO

Was klickt ein Freiberufler / Selbständiger unter "Sind Sie berufstätig?" an, wenn er nicht gleichzeitig Arbeitgeber ist und was ein Rentner / Pensionär?



Hinzugefügt Nun muss aber auch soweit alles dabei sein.

Diese Umfrage wurde unterbrochen. Bitte versuchen Sie es später nochmals.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

?

Verfasser

Zonegran

Diese Umfrage wurde unterbrochen. Bitte versuchen Sie es später nochmals.Vielen Dank für Ihr Verständnis.?



Tut mir leid, das ist passiert weil ich eine Änderung an der Umfrage vorgenommen habe. Müsste aber wieder gehen.

Facemeltyo

"Immersion beschreibt den Eindruck, dass sich die Wahrnehmung der eigenen Person in der realen Welt vermindert und die Identifikation mit einer Person in der virtuellen Welt vergrößert. Hierbei kann beispielsweise die Art der Gestaltung der virtuellen Welt Einfluss auf die Ausprägung des Immersionseffektes nehmen, dieser wird im Regelfall durch eine fesselnde und anspruchsvoll gestaltete virtuelle Welt stärker ausfallen."https://de.m.wikipedia.org/wiki/Immersion_(virtuelle_Realit%C3%A4t)Es mussten doch eh alle googlen, tut doch nicht so!... in der Umfrage gibst du ja auch eine kleine Definition:"Der Begriff "Immersion" bedeutet in der Spielbranche das Eintauchen in eine virtuelle Spielwelt. Der Spieler soll während des Spielens möglichst tief in die virtuelle Welt eintauchen und somit ein intensiveres Spielerlebnis haben."Für mich sagen die zwei Definitionen aber irgendwie unterschiedliche Dinge aus (wobei ich damit jetzt nicht sagen will, dass die eine richtig und die andere falsch ist)




danke - ich wusste es nämlich nicht...^^

mein erster gedanke war auch:

"also mein sexualleben geht den ja nun echt nix an!" ^^

das ganze klingt ein wenig so wie "werden sie durch videospiele zu einem potentiellen amokläufer ?"

Verfasser

richieisjoecool

das ganze klingt ein wenig so wie "werden sie durch videospiele zu einem potentiellen amokläufer ?"



Bitte? Wie kommst du durch den Fragebogen denn auf so eine Idee? Das ganze hat ja mal gar nichts mit Amoklaufen zu tun xD

Hey!

Habe gerade teilgenommen, wenn du noch Teilnehmer suchst: Probier durch mal das (100% kostenlose) Portal thesius.de aus. Von Studis für Studis.

Auch mal mitgemacht.
Viel Erfolg.

Fand das Thema interessant und habe mitgemacht. Ergebnisse würden mich interessieren

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text